Gewinnspiel

Beiträge zum Thema Gewinnspiel

Wir kaufen lokal
Die Aussteller und teilnehmenden Firmen freuen sich auf das Schulranzenfest Buchholz am neuen Standort im  Autohaus S&K (Renault / Dacia)

Es muss optimal passen!
Schulranzenfest: Experten informieren rund um den perfekten Schulranzen - Neuer Standort

Das renommierte Schulranzenfest Buchholz (ehemals im Autohaus Kuhn + Witte) hat seinen Standort gewechselt. Es findet am Samstag, 8. Februar, in der Zeit von 10 bis 15.30 Uhr am neuen Veranstaltungsort im Autohaus S&K Buchholz (Hanomagstraße 16) statt. Dort dreht sich alles um den Schulbeginn und die Auswahl des richtigen Schulranzens. „Aufgrund der Vielfalt unterschiedlicher Ranzen- und Rucksackmodelle besteht bei den Eltern ein großer Beratungsbedarf, welcher Tornister der Richtige...

  • Buchholz
  • 04.02.20
Wir kaufen lokal

Glück gehabt!
Handy Store & More: Jesteburgerin gewann Smartphone

Der Telekom Partner Shop Buchholz "Handy Store & More" (Poststraße 2, Tel. 04181-211616) feierte im vergangenen Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass erfolgte ein Gewinnspiel. Inhaber Freddy Brühler übergab nun den Hauptpreis, das Smartphone Samsung S10 im Wert von rund 800 Euro an Edda Green aus Jesteburg. "Ich freue mich sehr darüber. Ich nehme nur selten an Preisausschreiben teil. Aber nun kann ich mein bisheriges Smartphone, das bereits etwas älter ist, ersetzen", so die...

  • Buchholz
  • 04.02.20
Wirtschaft

"Eine Bereicherung für den Ort"

Gewinner des "famila"-Eröffnungsspiels haben ihre Preise abgeholt.  mum. Jesteburg. Das Mitmachen hat sich gelohnt: Kürzlich übergab Heiko Tank (2. v. li.), Warenhausleiter des neuen "famila"-Marktes in Jesteburg, die Preise des Eröffnungsgewinnspiels an ihre Gewinner. Mehr als 3.000 Kunden hatten an dem Gewinnspiel teilgenommen. Wer gewinnen wollte, musste die Frage beantworten, welcher Leitsatz bei "famila" gilt. Die Antwort - "besser als gut" - notierte unter anderem Heinz Meyer...

  • Jesteburg
  • 28.01.20
Wirtschaft
Bei der Ziehung (v. li.): Paul-H. Mojen (BGV), Heiko Tank und Annika Peter (beide famila)

"famila" in Jesteburg
Glückliche Gewinner bei "famila"

Ein Vespa-Roller war der Hauptpreis.   mum. Jesteburg. Paul-H. Mojen, der Vorsitzende des Jesteburger Bürger- und Gewerbevereins (BGV), hatte vor Weihnachten eine besondere Aufgabe: Mojen durfte die Gewinner des Eröffnungsgewinnspiels des neuen "famila"-Marktes in Jesteburg ziehen. Unterstützt wurde der BGV-Vorsitzende dabei von Warenhausleiter Heiko Tank und dessen Stellvertreterin Annika Peter. Mehr als 3.000 Kunden nahmen an dem Gewinnspiel teil. Wer gewinnen wollte, musste die Frage...

  • Jesteburg
  • 30.12.19
Wirtschaft
Freude bei der Gewinnübergabe (v.li.): Jacqueline und 
Edmund Minke, Gewinner Gernold Dittmer, Sohn Marc Minke und Tochter Sina Minke

Freude über Flachbildfernsehgerät
SP: Minke übergab Jubiläumspreis an Gewinner

"Ich freue mich riesig über den Gewinn. Unser bisheriges Fernsehgerät ist bereits in die Jahre gekommen", sagte Gernold Dittmer. Der Weseler hatte am Gewinnspiel zum 35-jährigen Firmenbestehen des Jesteburger Elektronikfachgeschäfts "SP: Minke" (Hauptstraße 75, Tel. 04183-2222) teilgenommen. Dabei sollten Kunden ihre Rechnungen einreichen. Für den Kunden mit der ältesten Rechnung des Fachgeschäftts war das LED TV-Gerät im Wert von rund 2.000 Euro als Preis ausgeschrieben. Die Rechnung von...

  • Jesteburg
  • 01.10.19
Panorama
Die Mitglieder der "Scheunenkino"-Jury trafen sich jetzt, um die Sieger des Wettbewerbs zu ermitteln

Die Sieger stehen fest

"Scheunenkino": Abschlussveranstaltung am 1. April im Marstall. (mum). Jetzt sind die Entscheidungen gefallen: Zehn Preise werden Landrat Rainer Rempe und die Initiatoren des Wettbewerbs "Scheunenkino", Jürgen A. Schulz und WOCHENBLATT-Geschäftsführer Stephan Schrader, an die Gewinner des Filmwettbewerbes übergeben. Insgesamt 86 der 170 eingereichten Filme kamen in die Endauswahl. Letztlich blieben zehn Filme über, die den Ansprüchen der Juroren gerecht wurden. "Das bedeutet nicht, dass...

  • Jesteburg
  • 25.01.19
Politik
Erfolgreicher Rechtsbeistand: Heinz Pölkner siegte vor Gericht gegen einen Reiseveranstalter

Frau hat Anspruch auf Rätselgewinn

Rechtsbeistand Heinz Pölkner klagt erfolgreich gegen Betrug bei Gewinnspiel (os). Häufig wenden sich WOCHENBLATT-Leser an die Redaktion mit der Bitte, vor unseriösen Angeboten bei Gewinnspielen und Kaffeefahrten zu warnen. Was viele nicht wissen: Bei einer Warnung muss es nicht bleiben, die Adressaten haben vielmehr einen Anspruch auf den versprochenen Gewinn. Heinz Pölkner (81), Rechtsbeistand aus Buchholz, hat für seine Mandantin aus der Nordheidestadt im vergangenen Jahr vor dem...

  • Buchholz
  • 25.01.19
Panorama
Eine starke Gemeinschaft: die Voltigier-Gruppe des Bendestorfer Reitvereins
3 Bilder

Bendestorfer wollen "Team des Jahres" werden

Voltigierer des Reitvereins nehmen an Wettbewerb von Mitsubishi teil / "Eclipse Cross" ist der Hauptpreis. mum. Bendestorf. Ohne Pferd geht nichts beim Voltigieren. Und die Vierbeiner sind kostspielig. Die M-Gruppe des Bendestorfer Reitvereines versucht jetzt mit Hilfe des Autohauses Bollbuck im Zuge eines Gewinnspieles auf Facebook, Unterstützung für ihren Sport zu bekommen. Das Autohaus fördert das Team bereits seit 2016. Da passt es gut, dass Mitsubishi gerade jetzt das "Team des Jahres"...

  • Jesteburg
  • 08.05.18
Panorama
Eine tolle Aktion: An mehr als 30 Standorten werden 5.000 Naturpark-Saatguttütchen verteilt. Verbunden mit der Blütenpracht ist auch Gewinnspiel

Der Naturpark Lüneburger Heide blüht auf

5.000 Naturpark-Saatguttütchen werden verteilt / Unter den schönsten Blüherfolgen werden im Herbst Preise verlost. (mum). Mit der regionalen zertifizierten Saatgutmischung für die Leader-Naturparkregion Lüneburger Heide können Garten- und Balkonbesitzer ihre Umgebung ab sofort zum Blühen bringen und dabei viel für Vögel, Insekten und die Biologische Vielfalt tun.Gemeinsam mit vielen Akteuren aus der Naturparkregion - unter anderem dem BUND, dem Imkerverein Buchholz, dem Walderlebniszentrum...

  • Jesteburg
  • 02.05.18
Wirtschaft
Ein Blick in eine der modernen Soetebier-Filialen
3 Bilder

Hier zieht Genuss ein

Bäckerei Soetebier öffnet im Hanstedter Dorfkrug eine Filiale / Qualität seit vier Generationen. mum. Hanstedt. Endlich - werden sich viele Hanstedter denken. Mit der Dorfbäckerei Soetebier öffnet am Donnerstag, 31. August, das erste Geschäft im Dorfkrug. Eigentümer Günther Killer ist es gelungen, mit Soetebier ein echtes Traditionsunternehmen für Hanstedts neues Wahrzeichen zu gewinnen. Bereits seit 1901 stellt der Handwerksbetrieb mit Sitz in Scharmbeck bei Winsen Backwaren und Kuchen...

  • Jesteburg
  • 25.08.17
Panorama
Karin Sager, Ortsvereins-Vorsitzende des ADFCKreisverbands Harburg, freut sich auf die Veranstaltung anlässlich des 25-jährigen Bestehens
2 Bilder

25 Jahre ADFC: Jubiläums-Programm auf dem "Geidenhof"

mum. Hanstedt. Das Jahr 2017 ist für das Fahrrad ein besonderes Jahr. Am 12. Juni 1817 fuhr Karl Drais erstmals auf einer Laufmaschine durch Mannheim. Mit dieser Urform des Fahrrads entdeckte er das inzwischen weltweit am meisten genutzte Transportmittel und begründete damit ein zentrales Element für die Entwicklung einer nachhaltigen und zukunftsfähigen Mobilität. Auch für den Kreisverband Harburg des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) ist dieses Jahr von besonderer Bedeutung. Der...

  • Jesteburg
  • 17.05.17
Panorama
Die Zahnärztekammer Niedersachsen verlost zum Schulbeginn „Zahngesunde Schultüten“ für Abc-Schützen

"Zahngesunde Schultüten" gewinnen

Zahnarzt Dr. Oswald von Hake-Schierz weist auf Aktion der Zahnärztekammer Niedersachsen hin. (mum). Die vielen Erstklässler in Niedersachsen sehen Anfang August ihrem ersten Schultag mit Spannung entgegen. Für die Eltern und Großeltern stellt sich dann die Frage, was sie den Kleinen in die Schultüte füllen können. Die Zahnärztekammer Niedersachsen hat vor vielen Jahren die Aktion „Zahngesunde Schultüte“ ins Leben gerufen, um Alternativen zur üblichen Zuckertüte aufzuzeigen. Denn auf...

  • Jesteburg
  • 13.05.17
Panorama
Sabine Weiß hat jetzt ihren ersten Krimi veröffentlicht
2 Bilder

Erst Mittelalter, jetzt Krimi!

Sabine Weiß wagt sich mit "Schwarze Brandung" auf neues Terrain. mum. Asendorf. Sie gilt als eine der renommiertesten Autorinnen, wenn es um historische Romane geht - Sabine Weiß aus Asendorf (Samtgemeinde Hanstedt). Mit ihrem Debüt-Roman "Die Wachsmalerin" (2007) landete sie einen großen Erfolg. Es folgten sechs sehr erfolgreiche Fortsetzungen historischer Romane. Nun wagt sich die Autorin mit "Schwarze Brandung" erstmals an einen Krimi. WOCHENBLATT-Redakteur Sascha Mummenhoff sprach mit...

  • Jesteburg
  • 31.03.17
Panorama
Aktiv in Sachen Plattdeutsch: die Mitglieder des Vereins „För Platt“ vor der Holländer-Windmühle in Eyendorf

Zwischen Grenzen und Windmühlen

Verein „För Platt“ lädt zum plattdeutschen Schreibwettbewerb im Zuge des Kultursommers ein. mum. Evendorf. Wenn der Verein „För Platt“ seine Mitglieder zur Ver­samm­lung einlädt, dann gibt es auch stets ein attraktives Rahmen­programm. So auch bei der jüngsten Zusam­men­­kunft, die jetzt in Eyendorf stattfand. Am Ortseingang, an der Holländer-Windmühle von 1897, wartete bereits Werner Borrée, der Vorsitzende des Eyendorfer Mühlen­vereins, auf die Besucher. In seinem rund einstündigen Vortrag...

  • Jesteburg
  • 08.04.16
Wirtschaft
Das Autohaus Lohmann in Heidenau ist für seinen Top-
Service sowohl im Verkauf als auch im Service bekannt
2 Bilder

Autohaus Lohmann: Neuer Nissan NP300 Navara wird präsentiert

ah. Heidenau. Willkommen am „Champions-Tag“ im Autohaus Lohmann in Heidenau. Das Team veranstaltet am Samstag, 27. Februar, von 10 bis 16 Uhr einen „Tag der offenen Tür“, zu dem alle Auto-Interessierten eingeladen sind. Die beiden Geschäftsführer Marco und Jens Lohmann sowie das Team präsentieren die gesamte Nissan-Fahrzeug-Palette. Das Highlight ist der neue Nissan NP300 Navara. Der Pick-Up mit langer Tradition erhielt viele neue Details. „Der NP300 Navara bietet in seiner neuen Version ...

  • Buchholz
  • 24.02.16
Panorama
Das Turnier in Luhmühlen ist ein Höhepunkt für die Vielseitigkeitsreiter

Tolle Gewinne für Reitfreunde

ah. Luhmühlen. Die Reitsportfreunde schauen schon interessiert nach Luhmühlen, denn von Donnerstag bis Sonntag, 18. bis 21. Juni, findet dort das wohl bekannteste Turnier der Vielseitigkeitsreiter statt. Das mit hochkarätigen Reitern und Pferden besetzte CCI****-Turnier zieht Reitfreunde aus der ganzen Welt in seinen Bann. Integriert in den Wettbewerb ist die CIC***-Meßmer Trophy. Die Turniergesellschaft Luhmühlen und die Ostfriesische Tee Gesellschaft (OTG) veranstalten exklusiv mit dem...

  • Buchholz
  • 31.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.