Musik

Beiträge zum Thema Musik

ServiceAnzeige

Kreissparkasse Stade leuchtet in Rot

sb. Stade. In der Nacht vom 22. auf den 23. Juni werden bei der Aktion "Night of Light" bundesweit Eventlocations, Spielstätten, Gebäude und Bauwerke mit rotem Licht illuminiert. Es ist ein flammender Appell zum Einstieg in den Branchendialog, der die Vielfältigkeit und Systemrelevanz der deutschen Veranstaltungswirtschaft thematisieren soll. Die Kreissparkasse Stade unterstützt die Aktion und wird am Dienstabend, 22. Juni, von 20 bis 24 Uhr ihr Hauptstellengebäude in der Großen Schmiedestrasse...

  • Stade
  • 16.06.21
  • 45× gelesen
Panorama

Jesteburger Schützenverein von 1864
Der Jesteburger Spielmannszug stellt sich vor

as. Jesteburg. „Wir können ganz schön laut … und sind so vielseitig!“, sagt Manuela Versemann, Leiterin des Spielmannszugs. Als die musikalische Abteilung im Jesteburger Schützenverein sind die Musiker diejenigen mit der längsten „Corona-Pause“. "Dafür freuen wir uns umso mehr, wenn es endlich wieder losgehen kann und wir unserem Hobby gemeinsam nachgehen dürfen", betont Versemann. "Denn einer alleine funktioniert nicht, es geht nur zusammen. Und da sind wir ein bunt gemischter Haufen mit...

  • Jesteburg
  • 01.06.21
  • 16× gelesen
Service
Die Zwillingsschwestern Anne Baumbach (Flöte) und Thea Baumbach (Gitarre) konzertieren als Baumbach-Duo

Kammermusik in Buchholz plant ab Juni Konzerte

tw. Buchholz. In der Hoffnung, dass Konzerte ab Juni wirklich wieder stattfinden dürfen, hält die Kammermusik in Buchholz (KiB) an den aktuellen Veranstaltungsterminen fest. Dies jedoch mit einer auf jeweils 100 Personen begrenzten Zuschauerzahl und einer Anwesenheitsliste (keine Testpflicht). Geplant sind unter anderem die Konzerte am Samstag, 5. Juni, um 17 und 20 Uhr mit dem Baumbach-Duo (Thea und Anne Baumbach) und dem Gitarristen Niklas Johansen in der Rotunde des...

  • Buchholz
  • 01.06.21
  • 11× gelesen
Panorama
Einmal im Leben auf der Bühne stehen: Bei Schülerkonzerten - hier mit dem Pianisten Haiou Zhang in einer Buxtehuder Schule - ist für Kinder eine tolle Erfahrung

Lebensfreude durch Musizieren
Musik ist unverzichtbar für die Allgemeinbildung

(wd/life-Pr). 23.000 Musiklehrkräfte fehlen derzeit an deutschen Grundschulen, 73 Prozent des Unterrichts wird fachfremd erteilt - das geht aus einer Studie hervor, die vom Deutschen Musikrat, der Konferenz der Landesmusikräte und der Bertelsmann Stiftung zur Situation des Musikunterrichtes in der Grundschule beauftragt und im Oktober 2020 in einer vom Deutsche Musikrat (DMR) veranstalteten, dreistündigen Online-Fachtagung zum Thema #MehrMusikInDerSchule präsentiert wurde. Musik ist ein...

  • Buxtehude
  • 19.05.21
  • 114× gelesen
Panorama
Andrés Balhorn und Marion Bressler vor ihrem Haus in Hollenstedt. Im Keller entstand die Idee zum "Helden-Lied", das dort auch aufgenommen wurde
2 Bilder

Ein "Helden-Lied" für alle Kinder dieser Welt
Andrés Balhorn und Marion Bressler aus Hollenstedt haben ein personalisierbares Kinderlied komponiert

lm. Hollenstedt. Wer ist von den Auswirkungen der Pandemie am meisten betroffen? Wer leidet am stärksten unter den Beschränkungen, die derzeit gelten? Diese Frage hat sich Andrés Balhorn im vergangenen Jahr zu Beginn des ersten Lockdowns gestellt und kam schnell zu einer Antwort: die Kinder. Balhorn ist Sänger, Musiker, Komponist und Autor, ein wahrer Tausendsassa. Schnell entstand die Idee, ein Lied zu produzieren, um den Kindern eine Freude zu machen. "Kinder verstehen nicht, warum das alles...

  • Hollenstedt
  • 07.05.21
  • 91× gelesen
Panorama

Zwischenruf
Hört nicht auf zu planen!

Der Festivalsommer ist Pandemie-bedingt bereits abgesagt, die Konzerte und Dorffeste folgen nun tröpfchenweise. Wirklich traurig deswegen erlebe ich aktuell aber nur noch die wenigsten in meinem Umfeld. Denn die Absagen waren vorhersehbar. Rational gesehen bereits einkalkuliert. Auch bei mir wich die Enttäuschung während des Lockdowns im Winter einer emotionslosen Resignation. Dieses Abfinden mit der Situation, dieses Aufgeben, nervte mich im neuen Jahr aber noch mehr als die vielen Absagen....

  • Buchholz
  • 17.04.21
  • 37× gelesen
Panorama
Darf nun endlich Schüler in seiner Musikschule empfangen: 
Sänger Christian Martius freut sich

Beschluss erlaubt Einzelunterricht in Präsenz
Trotz schärferer Regeln: Musikschulen dürfen wieder öffnen

(sv). Trotz seines guten Hygienekonzeptes durfte Christian Martius seine neu gegründete Musikschule in Asendorf nicht öffnen, wie das WOCHENBLATT am 24. Februar berichtete. Dank der Klage einer anderen Musiklehrerin im Verfahren 13 MN 118/21 ist dieses Verbot nun aufgehoben. Mit dem Beschluss vom 19. März dürfen Musikschulen einzelnen Schülern wieder Präsenzunterricht erteilen. So wurde in dem Verfahren festgestellt, dass "eine Ungleichbehandlung des Präsenzeinzelunterrichts der Musiklehrer mit...

  • Hanstedt
  • 31.03.21
  • 94× gelesen
Panorama
Aktuell kann Sänger Christian Martius nur Online-Unterricht geben. Wann er seine Musikschule endlich öffnen darf, kann ihm niemand sagen.
2 Bilder

Sänger Christian Martius aus Asendorf
Musikschule bleibt trotz gutem Hygienekonzept zu - kein Einzelschicksal

sv. Asendorf. Wie so viele Selbstständige sitzt der "Sänger mit Herz", Christian Martius, aktuell auf glühenden Kohlen. Der schwierigen Lage zum Trotz gründete er seine Musikschule in Asendorf zum 1. Januar. Dafür baute er seinen ehemaligen Wintergarten zum Unterrichtsraum um und konnte dem Gesundheitsamt in Winsen einen bis ins kleinste Detail durchdachten Hygieneplan vorlegen. Durch eine Glasschiebetür vom Unterrichtsraum getrennt, hätte er aus dem Wohnzimmer heraus mit Keyboard und Laptop...

  • Hanstedt
  • 23.02.21
  • 188× gelesen
Panorama
Inmitten der Flammen sitzt Anna Pape auf dem kalten Boden und singt voller Gefühl ihren neuen Song "Dear Anna"
Video 3 Bilder

Feuer und Flamme
Anna Pape dreht neues Musikvideo im Harsefelder Freibad

jab. Harsefeld. Anna Pape sitzt allein mit ihrer Gitarre auf dem kalten Betonboden eines Schwimmbeckens des Harsefelder Freibades. Eine Träne läuft der Singer-Songwriterin über die Wange. Die ehemalige Harsefelderin zeigt sich verletzlich, als sie ihren neuen Song "Dear Anna", der am 12. März inklusive Video erscheint, zum Playback singt. Immer wieder beginnt sie ein und den selben Teil des Liedes zu singen, bis sie und ihre beste Freundin Fenja Klindworth, die für den Dreh zuständig ist, sich...

  • Harsefeld
  • 23.02.21
  • 571× gelesen
Politik

Stipendien
Niedersachsen investiert in seine musikalische Zukunft

(sv/nw). Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) unterstützt vier junge Komponisten mit insgesamt 34.000 Euro. Das Niedersachsenstipendium für Komposition 2021 erhalten Sebastian Böhlen, Hunjoo Jung, Daniel Moreira und Katharina Thomsen. „Mit den Stipendien zeichnen wir vielversprechende Komponisten aus, die mit ganz unterschiedlichen musikalischen Genres und medialen Möglichkeiten arbeiten. Die Unterstützung des Landes Niedersachsen eröffnet den Stipendiaten...

  • Buchholz
  • 23.02.21
  • 71× gelesen
Panorama
Auch DJ Jörg Boie machte bei der Aktion "Alarmstufe Rot!" mit, die zeigen sollte, wie schlecht es der Veranstaltungstechnik 
und den Künstlern geht
3 Bilder

"Ich träume davon, wieder auf der Bühne zu stehen"
ZDF zeigt den Alltag des bekannten DJ Jörg Boie in der Corona-Zeit

Eigentlich hätte DJ Jörg Boie momentan einen gut gefüllten Terminkalender, doch die Seiten für 2021 sind leer. Der renommierte DJ sorgt bei Veranstaltungen mit seiner Musik für beste Partylaune. Doch seit die verschärften Corona-Hygieneregeln gelten und der Lockdown keine Massenveranstaltungen zulässt, läuft bei Jörg Boie musikalisch nichts. Stattdessen musste sich der Veranstaltungsexperte Gedanken machen, wie er die entstandene finanzielle Lücke mit anderen Tätigkeiten ausgleicht. "Die...

  • Buchholz
  • 19.02.21
  • 389× gelesen
Service

Musikalische Andacht

sv. Hollenstedt. Die für Samstag, 12. Dezember, um 18.30 Uhr angekündigte Veranstaltung der St.-Andreas-Kirchengemeinde Hollenstedt "'Das Licht scheint in der Finsternis' – Musik und Texte zum Advent" kann in der ursprünglich geplanten Form leider nicht stattfinden. Stattdessen lädt die Kirchengemeinde herzlich zur selben Zeit zu einer musikalischen Andacht ein. Es wird um vorherige Anmeldung im Kirchenbüro gebeten, Tel. 04165-8355.

  • Hollenstedt
  • 08.12.20
  • 24× gelesen
Panorama
Stella Vehse (li.) und Pastorin Jennifer Bazo vor der Orgel in der Nikodemuskirche in Handeloh
2 Bilder

Dringend sanierungsbedürftig und ein weiteres Register wird gebraucht
Noten für Spenden: Die Orgel der Nikodemuskirche Handeloh benötigt eine Generalüberholung

bim/nw. Handeloh. Orgelmusik erklingt in der beleuchteten Nikodemuskirche in Handeloh. Jeden Mittwochabend um 19 Uhr laden Pastorin Jennifer Bazo und Organistin Stella Vehse zu „Klang und Stille“ ein. „Das ist ein neues Format unserer Kirchengemeinde. Kein Gottesdienst mit Liturgie, sondern schöne Texte, Gebete, Gedichte, die ich vorlese. Oder persönliche Worte, die ich teile. Unsere Organistin Stella Vehse sucht zu jedem Text ein spezielles Musikstück aus, damit beides gut zueinander passt....

  • Tostedt
  • 01.12.20
  • 205× gelesen
Service
Michael Dorner, 1. Vorsitzender der KIB, Konzertpianist und Dozent, im Interview

"Es ist nicht leicht in Form zu bleiben"
Klassik in Zeiten von Corona: Interview mit Michael Dorner, Vorsitzender der Kammermusik in Buchholz

nw/tw. Buchholz. Der Verein Kammermusik in Buchholz (KIB) veranstaltet ab Oktober wieder klangvolle Konzerte am Albert-Einstein-Gymnasium in Buchholz. Um die Hygieneauflagen zu erfüllen und trotzdem vielen Zuhörern den klassischen Kammermusikgenuss zu ermöglichen, werden alle fünf Saisonkonzerte zweimal gespielt. Auf dem Programm steht dieses Jahr die ganze Bandbreite der Musik der letzten 250 Jahre. Weitere Infos unter www.kammermusik-buchholz.de. Was die Corona-Krise für die Musiker bedeutet...

  • Buchholz
  • 23.09.20
  • 285× gelesen
Service

Musikalisches Quartett
Jazzkonzert im Historischen Kornspeicher in Freiburg

jab. Freiburg. Das „Stephanie Trick and Paolo Alderighi Quartet“ gastiert mit seinem Programm „A Handful ofKeys“ im Historischen Kornspeicher in Freiburg, Elbstraße 2. Der holländische Multiinstrumentalist Frank Roberscheuten hat für seine Herbsttournee das Pianisten Ehepaar Stephanie Trick und Paolo Alderighi aus den USA eingeladen. Zusammen mit  dem Wiener Drummer Martin Breinschmid präsentiert das Quartett am Freitag, 25.September, um 19 Uhr sowie um 21 Uhr seine Musik. Trick und Alderighi...

  • Nordkehdingen
  • 22.09.20
  • 38× gelesen
Wirtschaft
Heike und Boris Bollinger mit Tochter Leonie sowie ein tatkräftiges Team stehen hinter dem Firmenerfolg
2 Bilder

Vom Showmaster zum Heidewerker
Firmengründung in der Corona-Zeit: Ein Event-Spezialist startet mit Handwerks-Power durch

Eine Gründer-Geschichte, die zeigt, was trotz Corona möglich ist, wenn man gute Ideen hat und diese mutig umsetzt, schreibt die Heidewerker GmbH gerade in der Nordheide.  Über 20 Jahre lang baute Boris Bollinger seine Firma Bocatec erfolgreich auf. Von der Vaenser Heide in Buchholz aus organisierte der Veranstaltungs-Profi mit seinem Team weltweit riesige Laser- und Multimediashows inklusive Feuerwerk und Special-Effects. Dann kam mit Corona für die Event-Branche der Zusammenbruch. Doch statt...

  • Buchholz
  • 01.09.20
  • 1.929× gelesen
Panorama
Jan Grohmann-Falke freut sich über die Veranstaltung in seiner Halle

Einmaliges Musikevent für Buchholz
"Hamburg-Bandcontest" findet in diesem Jahr bei GROH PA statt

Seit 35 Jahren besteht der "Hamburg-Bandcontest", der von Hamburgs Stadtmagazin "OXMOX" ausgerichtet wird. Aufgrund der Corona-Hygieneregeln kann dieser traditionelle und beliebte Wettbewerb nicht live mit Publikum ausgetragen werden. So kam der Kontakt mit dem Veranstaltungstechniker Jan Grohmann-Falke in Buchholz zustande. Er bietet Bands seit einiger Zeit die Möglichkeit, in seiner Halle unter professionellen Bedingungen live zu spielen. Per Live-stream können sich Fans die Auftritte...

  • Buchholz
  • 31.07.20
  • 612× gelesen
Service
Valerie Höhne und Susanne Walsleben laden wieder zu Konzerten in ihr "Café BOOK" nach Jesteburg ein

Das "Café BOOK" ist wieder da
Vorfreude auf Konzerte im Garten

mum. Jesteburg. Pop, Funk und Irish Folk: Vier Monate nach dem letzten Live-Event startet das "Café BOOK" wieder sein Musikprogramm - im Freien mit viel Platz auf den Parkflächen und mit kleinen, exklusiven Garten-Konzerten. "Das ist im Moment die einzige Möglichkeit, unsere Veranstaltungen wieder aufzunehmen", sagt Valerie Höhne, die das Café gemeinsam mit Susanne Walsleben betreibt. Premiere ist am bereits am Freitag, 24. Juli, mit dem kanadischen Popsänger David Blair, der bei "The Voice of...

  • Jesteburg
  • 14.07.20
  • 353× gelesen
Panorama
Lukas Hinz (li.) und Lukas Hansen spielen zum Fototermin in der Musikschule Seevetal

Musikbranche
Lukas & Lukas aus Maschen: Musiker in Corona-Zeiten

ts. Maschen. Kaum eine Kulturbranche trifft die Coronavirus-Pandemie so heftig wie die Musikbranche. Denn ein Großteil der Musiker verdient sein Geld hauptsächlich mit Live-Veranstaltungen. In einer gemeinsamen Schätzung rechnen die deutschen Musikverbände allein in den sechs Monaten von April bis September mit einem Minus von 5,4 Milliarden Euro. Betroffen sind auch zwei junge Musiker aus Maschen: Lukas Hansen und Lukas Hinz (beide 20), die als "Lukas & Lukas" auftreten. Eigentlich hätten sich...

  • Seevetal
  • 30.06.20
  • 231× gelesen
Panorama
Die Gruppe "elbsand" ist auf Youtube zu sehen  Foto: privat

Youtube-Video statt Live-Auftritt
Band "elbsand" präsentiert sich digital

sla. Eigentlich sollte die Band „elbsand“ am Samstag, 6. Juni, in der Kulturforum in Buxtehude auftreten und am Samstag, 27. Juni, das alljährlich beliebte Konzert auf der MS Greundiek in Stade geben. Leider dürfen diese Veranstaltungen aus bekannten Gründen nicht stattfinden. Trotzdem möchte die Band den vielen Fans mit dem Youtube-Video „elbsand for Corona“ einen kleinen Gruß ins Wohnzimmer schicken. Im Laufe der Jahre haben immer wieder Gäste Videos mit dem Handy von der Band gemacht. "Nicht...

  • Buxtehude
  • 05.06.20
  • 237× gelesen
Service
Die Hanstedter Band "Stonehill" fiebert ihrem "Heimspiel" 
am 28. Dezember entgegen

"Wir sind angekommen!"

Hanstedter Band "Stonehill" veröffentlicht Album.  mum. Hanstedt. Markante Stimme, groovige Gitarren, ein Bassist, der gleichzeitig Percussion spielt und noch einen Looper strapaziert - gerade hat die Band "Stonehill" im heimischen Studio in Hanstedt ihr neues Album "Arrived" live eingespielt. Die neue Formation - ein halbakustisches Trio - entwickelt einen beeindruckenden und authentischen Sound. Verantwortlich für den Klang sind Sänger und Songwriter Carsten Sander sowie Maik Hauptmeier...

  • 24.12.19
  • 262× gelesen
Panorama
Michael Deutschmann alias Michael Dunkelfels (li.) komponierte die Stücke für seine Band "Drachenflug"

"Drachenflug" steuert Sountrack zu Kurzfilm bei
Düstere Filmmusik

jab. Stade. Synthesizer, drückender E-Bass und exotische Instrumente wie die schwedische Nyckelharpa (ein Saiteninstrument) - so klingt der Soundtrack, den die Band "Drachenflug" kürzlich veröffentlicht hat. Die Steampunk-Band aus dem Landkreis Stade steuerte ihre Musik zu einem Kurzfilm bei, der beim 33. Braunschweig International Film Festival gezeigt wurde. An dem Horror-Steampunk-Film "Von Braunschweig", inspiriert von der historischen Figur des wahnsinnigen Feldherren Christian von...

  • Stade
  • 06.12.19
  • 112× gelesen
Wirtschaft
Stephan Schmidt veranstaltet einen Garagenverkauf, 
den ersten in Buchholz

Erste Garagenversteigerung in Buchholz
Stephan Schmidt von der Konzertkasse "Smile" versteigert zwei Garageninhalte

Eine Premiere für Buchholz: Zum ersten Mal findet eine Garagenversteigerung nach amerikanischem Vorbild statt. Inhaber Stephan Schmidt von der Konzert- und Theaterkasse "Smile" (Bremer Straße 1) versteigert am Samstag, 30. November, ab 10 Uhr die Inhalte zweier Garagen. "In diesen befinden sich Gegenstände aus 30 Jahren Smile Records. Ich trenne mich von den Gegenständen, unter denen sich auch viele Fanartikel, zum Beispiel von den Ärzten, befinden", sagt Stephan Schmidt. Ob Filme,...

  • Buchholz
  • 27.11.19
  • 391× gelesen
Service
Auch die "famila"-Warenhäuser haben am verkaufsoffenen Sonntag, 3. November, göffnet

In aller Ruhe durch die Stadt shoppen
Buchholzer Geschäfte öffnen am Sonntag, 3. Oktober, von 12 bis 17 Uhr

Die Buchholzer Geschäftsleute laden am verkaufsoffenen Sonntag, 3. November, von 12 bis 17 Uhr zum entspannten Bummeln ein. Sie präsentieren die Trends der Herbst-/Wintersaison. Ob warme Bekleidung für die kalte Jahreszeit, kuschelige Dekorationsartikel, Musikinstrumente für die Hausmusik, Koffer und Taschen für den Winterurlaub oder Leselektüre für lange Winterabende: In den Buchholzer Fachgeschäften ist alles in einer großen Auswahl erhältlich. Natürlich gehört eine kompetente Fachberatung...

  • Buchholz
  • 29.10.19
  • 248× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.