Ohne Musik läuft bei "Godi" nichts!
Vollblutmusiker Godehardt Schönherr feiert seinen 70. Geburtstag

Instrumente und Musik sind seine Welt: Godehardt Schönherr in seinem Instrumentengeschäft "Beechwood"
2Bilder
  • Instrumente und Musik sind seine Welt: Godehardt Schönherr in seinem Instrumentengeschäft "Beechwood"
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

Godehardt Schönherr feiert am Dienstag, 2. Juni, seinen 70. Geburtstag. Den Buchholzern und Musikern aus der Region ist der Musiker und Geschäftsmann durch sein Instrumentengeschäft "Beechwood" und die Musikschule bekannt - und für seine gute Laune: Sein verschmitztes Lächeln erfreut jeden Gesprächspartner.
Geboren wurde Godehardt Schönherr, der von Freunden auch "Godi" gernannt wird, 1950 in Hamburg. Danach zog es ihn 1978 nach Nenndorf und 1980 nach Buchholz. Im Wohnhaus entstand ein Laden für Musikinstrumente und es wurde musikalische Früherziehung für Kinder angeboten. 1992 erfolgte der Umzug des Geschäfts in die Buchholzer Innenstadt.
Zum Musizieren kam Godehardt Schönherr mit ungefähr 13 Jahren. Er erhielt mit seinen Brüdern fundierten Musikunterricht. Dieses ebnete ihm den Weg zur Musik. Es folgten Auftritte mit Kompositionen des Vaters als "Bänkelsänger". Sie wurden bekannt in Funk und Fernsehen. Danach ging es mit verschiedenen Formationen auf die Bühne. Mit dem Alter änderte sich der Musikgeschmack und Godehardt Schönherr spielte in verschiedenen Showbands, unter anderem bei "Tiffanys", bekannt durch den Film "Fleisch ist mein Gemüse". Heute spielt Schönherr als Gitarrist bei dem "De Tampentrekker Shantychor Hamburg e.V.", den er auch managt. Der Chor bildet regelmäßig den musikalischen Rahmen für die TV-Sendung "Ina's Nacht".
Wenn der Gitarrist die "Bretter, die die Welt bedeuten", betritt, wird er zur "Rampensau". Er geht auf das Publikum ein, bringt es zum Mitsingen und Tanzen.
"Es kommt nicht darauf an, was du kannst, sondern darauf, was du daraus machst!" - so lautet das Motto von Schönherr. Und der Musiker ist vielseitig: Neben seinen musikalischen Aktivitäten betreibt er seit 1993 eine Künstleragentur. Erfolgreich wurde diese durch die beliebten Auftritte der Revue des russischen Ensembles "IVUSHKA".
Godehardt Schönherrs Frau Annette arbeitet im Familienbetrieb mit.
Entspannung vom Alltag findet er bei seinen Urlauben, die er auf Amrum oder in Mittenwald verbringt - und Musik gibt es dort natürlich auch!

Instrumente und Musik sind seine Welt: Godehardt Schönherr in seinem Instrumentengeschäft "Beechwood"
„De Tampentrekker“ Shanty-Chor-Hamburg e.V. : Godehardt Schönherr (re.) spielt in der Band und managt diese auch
Autor:

Axel-Holger Haase aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen