Gleichstellungsbeauftragte Andrea Schrag

Beiträge zum Thema Gleichstellungsbeauftragte Andrea Schrag

Panorama
Vor allem sind Frauen sind in Deutschland von Armut betroffen.

Job-Pause, Scheidung - vor allem Frauen trifft es
Zweitjob, um finanziell über die Runden zu kommen

(cbh). Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung, langjährige Berufserfahrung, arbeiten teils in verantwortungsvollen Positionen. Und trotzdem reicht das Geld vorne und hinten nicht zum Leben. Diese drei Frau aus den Landkreisen Harburg und Stade benötigen inzwischen zwei Jobs, um ihren Lebensunterhalt und den ihrer Familie zu bestreiten. Mit diesem Problem sind sie nicht allein: Der Anteil der Bundesbürger, die einem Zweitjob nachgehen, hat sich in den vergangenen 20 Jahren von 1,8 Mio. auf 4,1...

  • Buchholz
  • 03.12.21
  • 184× gelesen
  • 1
Panorama
Mit Fahne zur Kampagne vor dem Kreishaus: Gleichstellungsbeauftragte Andrea Schrag und Landrat Rainer Rempe
2 Bilder

Vielfältiges Veranstaltungsprogramm im ganzen Landkreis Harburg
16-Tage-Kampagne gegen Gewalt an Frauen

ce. Landkreis. Beleidigt, geschlagen, gedemütigt - Gewalt gegen Frauen hat viele Gesichter. Nach Expertenschätzungen ist etwa jede dritte Frau in Deutschland betroffen, quer durch alle Gesellschaftsschichten. Darauf macht der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen am Donnerstag, 25. November, aufmerksam. Im Rahmen der gleichnamigen 16-Tage-Kampagne bieten Institutionen, Vereine und Einrichtungen sowie die Gleichstellungsbeauftragten der Kommunen bis zum Tag der Menschenrechte am 10. Dezember...

  • Buchholz
  • 23.11.21
  • 109× gelesen
Politik
Im Gespräch: Die Gleichstellungsbeauftragte Andrea Schrag (re.) hatte die DDR-Zeitzeugen und Oppositionellen Peter Grimm und Evelyn Zupke zur offenen Gesprächsrunde in den Winsener Marstall eingeladen

Im Gespräch mit DDR-Oppositionellen: "Wir wurden teilweise aufs Brutalste zusammen geschlagen"

bs. Winsen. An die friedliche Revolution in der DDR und den Fall der Berliner Mauer vor 25 Jahren, wollte jetzt die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Harburg, Andrea Schrag, in einer offenen Gesprächsrunde mit zwei besonderen Zeitzeugen erinnern: Evelyn Zupke und Peter Grimm berichteten von ihrer Zeit im Osten Berlins als Oppositionelle in der kommunistischen DDR-Diktatur. "Ich wurde schon früh zum Regime-Kritiker. Die Zwänge und die Unterwerfungs-Rituale, die man beispielsweise...

  • Winsen
  • 26.10.14
  • 402× gelesen
Panorama
Autorin Christina Erdmann (Mi.) mit Verlagsleiter Alfred Büngen und der Gleichstellungsbeauftragten Andrea Schrag

Premierenlesung von Christina Erdmanns Buch für mehr Zivilcourage

bim. Tostedt. Mit ihrem Buch möchte die Tostedter Autorin Christina Erdmann (31) Mut machen, gegen Rechtsextremismus einzustehen und Zivilcourage zu zeigen. Ihren Jugendroman "Meinst du das wirklich ernst? Eine Geschichte des Umdenkens“ stellte sie jetzt rund 40 Zuhörern in der Tostedter Bücherei vor. Wie berichtet, geht es in dem Buch um die Freundschaft zweier Mädchen. Während sich die 16-jährige Anna-Lena in einen bekannten Rechtsextremisten verliebt und immer stärker dessen rechtes...

  • Tostedt
  • 05.08.14
  • 189× gelesen
Panorama
Christina Erdmann mit dem Cover ihres Jugendromans

Jugendroman soll Mut zu Zivilcourage machen

bim. Tostedt. Sie engagiert sich seit Jahren im Tostedter "Forum für Zivilcourage" und hat sich intensiv mit der rechten Szene in ihrem Heimatort auseinandergesetzt. Mit ihrem Jugendroman möchte sie jetzt jungen Menschen Mut machen, gegen Rechtsextremismus einzustehen und Zivilcourage zu zeigen: Christina Erdmann (31). Die Veröffentlichung ihres Buches "Meinst du das wirklich ernst? - eine Geschichte des Umdenkens" wurde von mehreren Sponsoren, u.a. der Spethmann-Stiftung, gefördert. Das Buch...

  • Tostedt
  • 21.07.14
  • 341× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.