Alles zum Thema Gegen Gewalt an Frauen

Beiträge zum Thema Gegen Gewalt an Frauen

Panorama
Hiltrud Gold

Gegen Gewalt an Frauen

Angebote der Gleichstellungsbeauftragten aus der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten / Freie Fahrt zur Frauendemo sb. Himmelpforten. Mit drei Angeboten beteiligt sich Hiltrud Gold, Gleichstellungsbeauftragte der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten, an der Kampagne gegen Gewalt an Frauen, die vom 24. November bis zum 10. Dezember stattfindet. • Erster Termin ist die Frauendemo durch die Stader Innenstadt am Samstag, 24. November. Von 10.30 bis 11.30 Uhr ziehen die Teilnehmer - neben...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 21.11.18
Service
Gleichstellungsbeauftragte Astrid Warburg-
Manthey

Film "Grenzverletzungen" wird in Salzhausen zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen gezeigt

ce. Salzhausen. "Grenzverletzungen" heißt der Film, den Astrid Warburg-Manthey, Gleichstellungsbeauftragte der Samtgemeinde Salzhausen, im Rahmen der 16-Tage-Kampagne zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen in Salzhausen zeigt. Der Film befasst sich mit sexuellen Grenzverletzungen bei und von Menschen mit Behinderungen. "Sexuelle Grenzverletzungen an sich sind immer noch ein tabuisiertes Thema, doch wenn es sich um Menschen mit Behinderungen handelt, ist das Schweigen umso größer....

  • Winsen
  • 14.11.18
Panorama
An der Kampagne beteiligten sich viele Frauen aktiv aus dem gesamten Landkreis

16-tägige Kampagne gegen Gewalt an Frauen

Viele Aktionen des Netzwerks Häusliche Gewalt im Landkreis Stade ab Samstag, 24. November / Filmabend, Workshop und Ausstellung - auch für Männer sb. Stade. Zum sechsten Mal findet im Landkreis Stade die Kampagne gegen Gewalt an Frauen statt. Organisiert und durchgeführt wird sie vom Netzwerk Häusliche Gewalt im Landkreis Stade. Unter dem Titel "Frauenrechte sind Menschenrechte" finden interessante und abwechslungsreiche Veranstaltungen statt - "nicht nur für Frauen, sondern auch für...

  • Stade
  • 07.11.18
Service

Stadt Winsen veranstaltet Fotoaktion gegen Gewalt

ce. Winsen. "Winsen sagt Nein zu Gewalt" ist der Titel einer Fotoaktion, die die Stadt Winsen auf Initiative der Gleichstellungsbeauftragten Birthe Gutjahr im Rahmen der 16-Tage-Kampagne "Gegen Gewalt an Frauen" veranstaltet. Interessierte Luhestädter können dabei ihren Standpunkt verdeutlichen. Ziel soll es sein, die Öffentlichkeit erneut für das Thema zu sensibilisieren. "Um Betroffenen Mut zu machen und das Gefühl zu nehmen, allein zu sein, ist es wichtig, dass Menschen ihren Standpunkt...

  • Winsen
  • 29.08.17
Panorama

Ladies‘ Circle und Old Table 230 Nordheide spenden 800 Euro

mum. Jesteburg/Buchholz. Ladies‘ Circle 9 Nordheide und Old Table 230 Nordheide haben sich in einer gemeinsamen Aktion an der Kampagne „Gegen Gewalt an Frauen“, die von der Gleichstellungsbeauftragen des Landkreises Harburg initiiert wurde, beteiligt. Im Zuge einer Waffel-Aktion im Buchholzer Obi-Markt kamen mehr als 800 Euro zusammen. Jetzt wurde der Betrag an das AWO-Frauenhaus im Landkreis Harburg übergeben. Ladies‘ Circle ist eine internationale Organisation junger Frauen (bis 45 Jahre),...

  • Jesteburg
  • 10.05.17
Panorama
Impressionen: Auftaktkonzert zur 16-Tage-Kampagne "Gewalt gegen Frauen"
4 Bilder

Gospelchor "Rock" aus Hanstedt "rockte" in Winsener Marienkirche gegen Gewalt an Frauen

16-Tage-Kampagne im Landkreis Harburg gestartet/Zahlreiche Veranstaltungen noch bis 10. Dezember bs. Winsen. "Laut einer Statistik des Bundeskriminalamentes werden in Deutschland mehr als 100.000 Frauen pro Jahr Opfer von Gewalt in der eigenen Partnerschaft. In Niedersachensen waren im vergangenen Jahr 11.498 Frauen von Gewalttaten betroffen, vermutlich ist die Dunkelziffer um ein Vielfaches höher. Es ist also ein absoluter Trugschluss zu sagen, dass Gewalt an Freuen bei uns in Deutschland...

  • Winsen
  • 27.11.16
Panorama
Beteiligen sich am Aktionstag (v. li.): die Gleichstellungsbeauftragten Andrea Schrag, Christa Stüven, Dörthe Heien, Bärbel Schäfer und Julia Meinel

"Kampf der Gewalt gegen Frauen!": Gleichstellungsbeauftragte im Landkreis beteiligen sich an Aktionstag

ce. Winsen. "Jede Form der Diskriminierung und der Gewalt muss bekämpft werden!" Dazu rufen die Kreis-Gleichstellungsbeauftragte Andrea Schrag und ihre Kolleginnen aus Städten und Gemeinden anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen und Mädchen am 25. November auf. Schrag stellte jetzt im Winsener Kreishaus gemeinsam mit den Gleichstellungsbeauftragten Dörthe Heien (Buchholz), Julia Meinel (Winsen), Bärbel Schäfer (Seevetal) und Christa Stüven (Elbmarsch) rund um den Aktionstag...

  • Winsen
  • 21.11.14