Gutskapelle Holm

Beiträge zum Thema Gutskapelle Holm

Service
Pastor Arne Hildebrand

"Gegen abfällige Bemerkungen vorgehen"
Mini-Andacht von Pastor Arne Hildebrand

os/nw. Buchholz. Die Nachbarschaft Buchholz startet wieder mit Gottesdiensten, bei denen die Gemeinde nicht nur digital dabei ist: Am Sonntag, 7. Juni, ab 10 Uhr findet der gemeinsame Gottesdienst vor der Kapelle vom Gut Holm (Holm 1) statt. "Bei gutem Wetter freuen wir uns über eine Gemeinde vor Ort. Sitzplätze müssen selber mitgebracht werden", erklärt Arne Hildebrand, Pastor der St.-Paulus-Kirchengemeinde Buchholz. Falls es regnet, findet der Gottesdienst in der Kapelle ohne Besucher statt....

  • Buchholz
  • 06.06.20
Panorama
Dieter Kunze (v. li.) von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz überreicht die Plakette an Anne, Jürgen und Friedrich Kohrs
  2 Bilder

"Freuen uns jeden Tag": Gutskapelle Holm erhält Denkmalschutz-Plakette

kb. Buchholz. Eine Bronzeplakette setzt den Schlusspunkt unter die Renovierungsmaßnahme der Gutskapelle in Holm. Dieter Kunze, zuständiger Ortskurator der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, überreichte die Plakette, die die Kapelle als gefördertes Projekt der Denkmalschutzstiftung ausweist, jetzt an Friedrich Kohrs, Eigentümer der Gutskapelle, und seine Eltern Anne und Jürgen Kohrs. "Auch nach Abschluss der Arbeit an diesem vorbildlichen Projekt soll so an das Engagement der privaten Föderer der...

  • Buchholz
  • 02.08.17
Panorama
Vor der Gutskapelle: (v. li.) Pastor Matthias Geilen, Andres Sommer (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Friedrich, Anne, Jürgen und Susanne Kohrs, Michael Heinrich Schormann (Sparkassenstiftung) und Architekt Gunnar Schulze

Preis für Denkmalpflege für Gutskapelle Holm

os. Holm. "Baudenkmäler prägen Ortsbilder im ländlichen Raum genauso wie im städtischen Bereich. Sie sind daher ein wichtiger Beitrag zur regionalen Identität und Identifikation der Bürger mit ihren Wohnorten." Das sagte Andreas Sommer, Vorstandsmitglied der Sparkasse Harburg-Buxtehude, jüngst bei der Übergabe des "Preis für Denkmalpflege" der Niedersächsischen Sparkassenstiftung an die Eigentümer der Gutskapelle in Buchholz-Holm, die Familie Kohrs. Die Sparkassenstiftung honorierte erneut das...

  • Buchholz
  • 25.02.17
Service
Auch die Hittfelder Mauritiuskirche öffnet ihre Türen für die Nachbargemeinden

„Sommerkirche“ im Kirchenkreis Hittfeld beginnt

Nachbargemeinden laden zu gemeinsamen Gottesdiensten zu bestimmten Themen ein (tw). An den Sonntagen in den niedersächsischen Sommerferien laden die Kirchengemeinden des Kirchenkreises Hittfeld ihre Nachbarn zum Gottesdienst unter dem Titel “Sommerkirche” ein. Meist zu einem bestimmten Thema finden die Veranstaltungen dann abwechselnd in nur einer Kirchengemeinde statt. Die Termine: • Hittfeld, Maschen und Meckelfeld / Motto: „Unmoralische Helden“ (jeweils 10.30 Uhr): - Am 26. Juni mit...

  • Buchholz
  • 25.06.16
Panorama
Glücklich über den Zustand der Gutskapelle: (v. li.) Jürgen, Anne, Susanne und Friedrich Kohrs
  6 Bilder

Lob für den Mut der Eigentümerfamilie

Gutskapelle Holm nach Restaurierung wieder eingeweiht / 200 Gäste kamen zur Feierstunde os. Holm. "Die Gutskapelle ist genauso schön geworden, wie wir uns das vorgestellt haben." Das sagte Jürgen Kohrs, Senior-Chef auf dem Gut Holm, am Sonntag bei der Einweihung der grundsanierten Gutskapelle. Rund 200 Gäste kamen am Sonntag, um bei der Feierstunde für Buchholz' ältestes Gebäude (Baujahr 1580) dabei zu sein. Nach einem Festgottesdienst zeichnete Architekt Gunnar Schulze den langen Weg der...

  • Buchholz
  • 15.07.14
Panorama
Nach der Grundsanierung erstrahlt die Gutskapelle in Holm in neuem Glanz
  2 Bilder

Gutskapelle Holm: Restaurierung ist abgeschlossen

Grundsaniertes Gebäude wird mit einem Festgottesdienst wieder freigegeben os. Holm. Die Grundsanierung von Buchholz' ältestem Gebäude ist abgeschlossen: Die Gutskapelle in Holm wird mit einem Festgottesdienst am Sonntag, 13. Juli, ab 10 Uhr wieder freigegeben. Wie berichtet, hatte die Eigentümerfamilie Kohrs das Gebäude aus dem Jahr 1580 seit vergangenem August komplett saniert. Die Gesamtkosten beliefen sich auf rund 220.00 Euro. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) beteilte sich mit...

  • Buchholz
  • 11.07.14
Panorama
Die historische Gutskapelle in Holm wird von Grund auf saniert

Fördervertrag für die Gutkapelle in Holm

os. Holm. Erfreulichen Besuch erhielt die Familie Kohrs in der vergangenen Woche: Dieter Kunze, Ortskurator Stade der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD), übergab den Eigentümern der Gutskapelle Holm einer Fördervertrag der DSD über 20.000 Euro. Wie berichtet, saniert die Eigentümerfamilie das älteste Gebäude von Buchholz aus dem 16. Jahrhundert von Grund auf. Die Gesamtkosten liegen bei ca. 220.000 Euro. Zudem wird die Sanierung von der Klosterkammer Hannover, der Bingo-Lotterie, dem...

  • Buchholz
  • 17.09.13
Panorama
Der Kornboden neben der Kapelle wurde in den vergangenen Tagen abgerissen
  4 Bilder

Frischzellenkur für die Gutskapelle Holm

os. Holm. Das älteste Gebäude von Buchholz erhält eine Grundsanierung. In der vergangenen Woche haben die Bauarbeiten an der Gutskapelle begonnen. In sechs bis sieben Monaten soll das 1580 erbaute Kleinod in neuem Glanz erstrahlen. Der Zahn der Zeit nagte zuletzt erheblich an der Kapelle, die u.a. für Gottesdienste der Martin-Luther-Gemeinde Holm-Seppensen sowie für Hochzeiten und kleinere Konzerte genutzt wird. Rund 100 Gäste finden dort Platz. In ganz Norddeutschland gibt es nur eine...

  • Buchholz
  • 13.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.