Gymnasium Salzhausen

Beiträge zum Thema Gymnasium Salzhausen

Panorama
Gemeinsam nahmen Vertreter des Landkreises, der Schulen, des Netzbetreibers und der 
Baufirma die Bauabnahme für die Glasfaser-Infrastruktur vor

Salzhäuser Schulen profitieren vom Breitbandprojekt des Landkreises Harburg
Schnelles Internet für drei Salzhäuser Schulen

ce. Salzhausen. Mit Hochgeschwindigkeitsinternet für drei Schulen in Salzhausen hat das Breitbandprojekt des Landkreises Harburg und seiner Kommunen eine weitere Etappe genommen. Die Stabsstelle digitale Infrastruktur/Breitband der Kreisverwaltung hat die Bauabnahme für die Schulen vorgenommen und die passive Infrastruktur (Leerrohre, Glasfaserkabel und Kabelverzweiger) an den Netzpächter EWE übergeben. Dieser setzt die weiteren Schritte um, um das Glasfasernetz aktiv zu schalten. In etwa drei...

  • Salzhausen
  • 18.05.21
  • 192× gelesen
Panorama
Sie engagier(t)en sich als Wegbereiter und Aktive für die Fairtrade-Gemeinde Salzhausen (v. li.): Nikolaus Lemberg, Elisabeth Mestmacher, Hannah H. David, Edda Hartig-Abegg, Elsabe Rolle und Dr. Ilse-Dore Schütt
3 Bilder

Ein nachhaltiges Jubiläum
Gemeinde Salzhausen ist seit zehn Jahren Fairtrade-Kommune

ce. Salzhausen. "Global denken - lokal handeln" lautet das Motto, unter dem sich die Gemeinde Salzhausen seit zehn Jahren als "Fairtrade-Town" engagiert. 2011 erhielt der Ort als erstes Dorf in ganz Niedersachsen und als einer der ersten Orts deutschlandweit das begehrte Zertifikat und ist bis heute die einzige Fairtrade-Gemeinde in der Naturparkregion Lüneburger Heide. "Der Weg zur Erfüllung aller Kriterien zur Erlangung der Auszeichnung war mühsam und bedurfte vieler Überzeugungen. Selbst im...

  • Salzhausen
  • 27.04.21
  • 68× gelesen
Panorama
Strahlender Sieger: Tom Brendel mit Mathebuch und Dr. Thorsten Simonsmeier, Fachobmann für Mathematik am Gymnasium Salzhausen
2 Bilder

"Mathematik ist so schön logisch"
Salzhäuser Gymnasiast Tom Brendel ist Landessieger bei Mathe-Olympiade

ce. Salzhausen. „Ich habe einfach Spaß an Denkaufgaben“, sagt Tom Brendel (10). Sein mathematisches Talent und die Freude am Lösen besonders kniffliger Probleme brachten den Fünftklässler des Gymnasiums Salzhausen auf Platz 1 bei der Mathematik-Olympiade. Jetzt wurde der niedersächsische Landessieger seiner Jahrgangsstufe für die hervorragende Leistung mit Goldmedaille und Urkunde ausgezeichnet. Insgesamt traten in Niedersachsen in diesem Jahr 40.000 Kinder und Jugendliche aus 1.300 Schulen bei...

  • Salzhausen
  • 27.04.21
  • 112× gelesen
Service
Koordinierten die Fachschaftsbeiträge für den virtuellen Rundgang: Schulleiterin Dorit von Hoerschelmann, ihr ständiger Vertreter Andreas Herbig (li.) und Schüler Darius Hartwig

Digitaler "Tag der offenen Tür"
Virtueller Rundgang durch Gymnasium Salzhausen für Viertklässler

ce. Salzhausen. Zu einem digitalen "Tag der offenen Tür" als Online-Live-Veranstaltung lädt das Gymnasium Salzhausen am Mittwoch, 24. März, interessierte Kinder der vierten Klassen und deren Eltern ein. Von 18 bis 19.30 Uhr stellen Schulleiterin Dorit von Hoerschelmann, ihr ständiger Vertreter Andreas Herbig sowie Vertreter der Eltern- und Schülerschaft das Gymnasium auf YouTube vor. Sie informieren über alle wichtige Themen, die Familien vor dem Schulwechsel besonders beschäftigen: Welche...

  • Salzhausen
  • 09.03.21
  • 26× gelesen
Panorama
Freude über die Urkunde für die erfolgreich absolvierte zweite Olympiade-Runde: Abiturient Pascal Bröse, Schulleiterin Dorit von Hoerschelmann (li.) und Projektbetreuerin Anne-Kathrin Dierschke
2 Bilder

Goldmedaille in Portugal ist das Ziel
Salzhäuser Gymnasiast Pascal Bröse erfolgreich bei "Internationaler Biologie-Olympiade"

ce. Salzhausen. Sorgfältig mörsert Pascal Bröse (18) vom Gymnasium Salzhausen die tiefgrünen Blätter, fügt etwas Calciumcarbonat hinzu und lässt den grünen Sud durch eine Art Kaffeefilter in ein Reagenzglas tröpfeln. "Es handelt sich hier um die Extraktion von Chlorophyll", erklärt der Abiturient. Diese Aufgabe ist eine von vielen praktischen Übungen, mit denen er sich gründlich auf die Prüfungen der dritten Runde für die Auswahl der deutschen Mannschaft zur „32. Internationalen...

  • Salzhausen
  • 09.02.21
  • 193× gelesen
Panorama
Blick auf den Anbau des Gymnasiums: Hierfür wurden beide Flügel der Schule ein Stück nach hinten hinaus erweitert
2 Bilder

Schule auf Zukunfts-Kurs
Neuer Anbau und digitale Ausstattung am Gymnasium Salzhausen

ce. Salzhausen. Mit einem neuen Anbau und der flächendeckenden digitalen Ausstattung aller Klassenräume geht es in diesem Schuljahr für das Gymnasium Salzhausen weiter in Richtung Zukunft: Mit fünf zusätzlichen Klassenzimmern inklusive separatem Raum für Gruppenarbeiten, einem Theaterraum und einer deutlichen Vergrößerung des Lehrerzimmers wächst die Bildungsstätte auf verschiedenen Ebenen weiter. Nach zwölfmonatiger Bauzeit wurde kürzlich der neue Erweiterungsbau des Ost- und Westflügels in...

  • Salzhausen
  • 19.01.21
  • 45× gelesen
Panorama
Vorläufiges Konzept: Ähnlich wie in diesem Entwurf stellt sich die "Calluna-Bike"-Gemeinschaft der Zweirad-Freunde die Mountainbike-Strecken mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden rund um den Paaschberg vor
3 Bilder

Initiative hat spektakuläre Pläne
Mekka für Mountainbiker in Salzhausen?

ce. Salzhausen. Mit dem "Projekt Bergrettung" befassen sich derzeit die Kommunalpolitiker in Salzhausen. Was zunächst irreführend klingt wie eine Kooperation zwischen Salzhäusern und Schweizern bei einer Hilfsaktion in den Alpen, ist tatsächlich ein spektakuläres Vorhaben in hiesigen Gefilden: Mehrere Fahrradfreunde haben sich zusammengeschlossen, um den Salzhäuser Paaschberg als "Ort der Freizeitgestaltung und Lernort" zu einem Besuchermagneten zu machen. Auf dem von einem Wald dicht...

  • Salzhausen
  • 25.09.20
  • 1.188× gelesen
Panorama
Gemeinsam kreativ: die Schüler und Lehrer aus Salzhausen und Sankt Petersburg mit den gefertigten Stofftaschen zum Austausch-Motto "Märchen"

Zehn Jahre Austausch zwischen Gymnasium Salzhausen und russischer Schule
Viele Freundschaften wurden aufgebaut

ce. Salzhausen. "Sie ist sehr, sehr nett - wie eine Schwester für mich“, sagte die Salzhäuser Gymnasiastin Johanna Stegemann ein wenig traurig, als sie kürzlich ihre liebgewonnene russische Austauschschülerin verabschieden musste. Diese war mit 13 Mitschülern der Petrischule in Sankt Petersburg zwölf erlebnisreiche Tage zu Gast in Salzhausen. Organisiert wird der seit über zehn Jahren bestehende Austausch von den Lehrern Kathrin Apitzsch und Jens Peter mit Unterstützung durch die Kollegen...

  • Salzhausen
  • 03.01.20
  • 390× gelesen
Panorama
"Ihre Geschichten sind toll zu lesen!": Auch Carlotta Albers ließ sich von Bestsellerautorin Kirsten Boie ein Buch signieren
2 Bilder

Kinderbuchautorin Kirsten Boie im WOCHENBLATT-Interview
"Wir müssen die Lesekompetenz fördern"

ce. Salzhausen. "Durch den flüssigen Schreibstil sind Ihre Bücher toll zu lesen! Außerdem kann man sich in die Charaktere gut hineinversetzen, denn die Geschichten sind sehr natürlich und können auch heute noch so passieren": Begeistert und stolz zugleich ist Carlotta Albers (13), als sie ihrer Lieblingsschriftstellerin Kirsten Boie (69) gegenübersteht und ihr verraten darf, warum sie deren Bücher geradezu verschlingt. Anlass der Begegnung mit der beliebten Kinder- und Jugendbestsellerautorin...

  • Salzhausen
  • 20.12.19
  • 235× gelesen
Service
Wird bald Hamburger Ehrenbürgerin: Autorin Kirsten Boie
3 Bilder

Kirsten Boie unterstützt mit Schul-Lesung Salzhäuser Waisenheim-Projekt
Bestseller-Autorin hat großes Herz für Kinder

ce. Salzhausen. Hoher Besuch im Gymnasium Salzhausen für eine gute Sache: Die renommierte Kinder- und Jugendbuch-Autorin Kirsten Boie (69, "Der kleine Ritter Trenk", "Wir Kinder aus dem Möwenweg“, "King-Kong, das Geheimschwein“), die als "außergewöhnliche Schriftstellerin" Ehrenbürgerin der Stadt Hamburg werden soll, liest am Freitag, 13. Dezember, um 17 Uhr im Forum der Salzhäuser Schule aus ihren Bestsellern "Ein Sommer in Sommerby" und "Thabo“. Alle interessierten "Bücherwürmer" sind...

  • Salzhausen
  • 29.11.19
  • 174× gelesen
Panorama
Nahmen Stellung zum Übergang von G8 auf G9: (vorne, v. li.) Swenja Peick, Charlotte Panzer und Cora Schierenbeck von der Schülervertretung sowie (hi., v. li.) Oberstufenkoordinatorin Karen Holzhausen, Vize-Schulleiter Jens Peter und Schulleiterin Dorit von Hoerschelmann

Salzhäuser Schüler und Lehrer zum Abitur nach 13 Jahren
"Nur Vorteile durch G9"

ce. Salzhausen. "Ausnahmezustand" am Gymnasium Salzhausen: Erstmals finden dort im nächsten Jahr keine Abiturprüfungen statt. Ursache ist der vom Kultusministerium beschlossene Übergang vom Abitur am Ende der 12. Klasse nach acht Jahren (G8) zum Abschluss nach neun Jahren (G9). Und den können die Schülerinnen und Schüler erst in der 13. Klasse in 2021 machen. "G9 statt G8 hat nur Vorteile. Gymnasialschüler haben bislang wegen der vielen Unterrichtsstunden beispielsweise in Sportvereinen oder in...

  • Salzhausen
  • 29.10.19
  • 428× gelesen
Service
Organisieren den Schulball: Lehrer Mehdi Hamzé sowie (v. li.) die Schüler Emily Roske, Anna-Louisa Herdlitschke, Marie Neumann und Thies Ketzenberg

Besonderer Abend am Gymnasium Salzhausen
Willkommen zur Schulball-Premiere!

ce. Salzhausen. "Einen tollen Abend miteinander verbringen, sehr viel Spaß haben und vor allem eine volle Tanzfläche“ - Darauf freuen sich Anna-Louisa Herdlitschke, Thies Ketzenberg, Marie Neumann und Emily Roske. Gemeinsam mit ihrem Lehrer Mehdi Hamzé leiten die Schüler des zwölften Jahrgangs die Tanz-AG am Gymnasium Salzhausen. Das Team organisierte nun den ersten Ball, der am Freitag, 25. Oktober, um 18 Uhr im Forum der Schule stattfindet. Ganz herzlich eingeladen sind alle tanzbegeisterten...

  • Salzhausen
  • 23.10.19
  • 294× gelesen
Panorama
Dorit von Hoerschelmann

Ehemalige Lehrerin am Gymnasium Salzhausen ist die neue Leiterin
"Comeback" für von Hoerschelmann

ce. Salzhausen. Dorit von Hoerschelmann (50) ist neue Leiterin des Gymnasiums Salzhausen. Sie trat jetzt die Nachfolge Norbert Stüvens an, der im Februar nach 17-jähriger Amtszeit in den Ruhestand verabschiedet worden war. Mit Dienstbeginn löste von Hoerschelmann den stellvertretenden Schulleiter Jens Peter ab. Dieser hatte die Führung des Gymnasiums mit aktuell 795 Schülern und 73 Lehrkräften nach Stüvens Weggang kommissarisch übernommen (das WOCHENBLATT berichtete). Im Rahmen einer...

  • Salzhausen
  • 27.08.19
  • 760× gelesen
Panorama
Beim Auftritt: die Schüler der Chor-AG
Foto: Gymnasium Salzhausen

"Unplugged“-Konzert im Gymnasium Salzhausen begeisterte rund 250 Besucher
Ohrwürmer und Gänsehautmomente

ce. Salzhausen. Ein voller Erfolg war das siebte "Unplugged“-Konzert, das kürzlich vor rund 250 begeisterten Musikfans im Forum des Gymnasiums Salzhausen stattfand. 50 aktive Teilnehmer des fünften bis elften Jahrgangs beeindruckten mit ihrem Können und ihrer Leidenschaft für die Musik. Unter der Leitung von Ute Jacobi bescherten sie dem Publikum ein fast dreistündiges und verstärkerloses Musikerlebnis – "unplugged“ eben. Die Konzerte sehen vor, dass die Schüler ihr Stück eigenständig...

  • Salzhausen
  • 10.07.19
  • 327× gelesen
Panorama
5,5 Prozent der niedersächsischen Abiturienten fielen durch das Abitur. Bei manchen Schulen in den Landkreisen Harburg und Stade war die Durchfallquote deutlich höher als in den Vorjahren

Durchgefallen im Abitur
"An der Spitze gekratzt"

Schulleiter bewerten die Ergebnisse an ihren Schulen unterschiedlich. (bim/ce/jab/jd/mum/os/ts). In diesen Tagen gibt es für mehr als 36.000 niedersächsische Schüler das Abiturzeugnis - zumindest waren so viele Schüler angetreten. Da sich in Niedersachsen die Durchfallquote innerhalb der vergangenen zehn Jahre mit 5,5 Prozent beinahe verdoppelt hat, stellt sich die Frage, wie sich die Schüler in den Landkreisen Harburg und Stade gemacht haben. Oder anders gefragt: Wie viele Teenager sind...

  • Buchholz
  • 28.06.19
  • 1.087× gelesen
Panorama
Warten auf das Orchester: die Salzhäuser Schüler mit Lehrerin Ute Jacobi im großen Saal der Elbphilharmonie

Salzhäuser Gymnasiasten begeistert von Hamburger "Elphi"

Salzhäuser Gymnasiasten besuchten Hamburgs Mega-Konzerthaus ce. Salzhausen/Hamburg. "Kann man tatsächlich so in die Musik eintauchen, dass man das Gefühl hat, man würde vollkommen in der Musik aufgehen?" Diese Frage stellten sich jetzt die Schüler des Musikkurses 11-1 des Gymnasiums Salzhausen und beantworteten sie nach einem Besuch der Hamburger Elbphilharmonie mit einem einhelligen "Ja!". Der Kurs unter der Leitung von Ute Jacobi war gemeinsam mit 2.480 weiteren Schülern aus Niedersachsen,...

  • Winsen
  • 22.02.19
  • 465× gelesen
Panorama
Mit Wattestäbchen für Abstriche ausgestattet: Nico Ruschmeier (li.) von der Schülervertretung des Gymnasium von Yannik Levenhagen von der DKMS wollen Leben retten
2 Bilder

Salzhäuser Gymnasiasten gewinnen 63 potenzielle Stammzellenspender bei DKMS-Aktion

ce. Salzhausen. "Dein Typ ist gefragt“ lautete das Motto, unter dem die Schülervertretung (SV) des Gymnasiums Salzhausen jetzt eine Registrierungsaktion in Kooperation mit der gemeinnützigen DKMS GmbH (ehemals Deutsche Knochenmarkspenderdatei) startete. Dabei wurden gleich 63 neue potenzielle Stammzellenspender für die DKMS-Datenbank gewonnen. Die Gesellschaft engagiert sich für die Bekämpfung von Blutkrebs. Die SV führte die Aktion für die 169 Schüler des elften und zwölften Jahrgangs durch...

  • Winsen
  • 12.02.19
  • 237× gelesen
Panorama
Spektakulärer Auftritt: Schulleiter Norbert Stüven (li. angeschnitten) blickt auf die Tanzeinlage von Schülern und Lehrern
2 Bilder

785 Salzhäuser Gymnasiasten tanzen für Schulleiter zum Abschied

ce. Salzhausen. Mit dieser spektakulären Aktion schreibt das Gymnasium Salzhausen Schulgeschichte: Zur Verabschiedung von Schulleiter Norbert Stüven in den Ruhestand (das WOCHENBLATT berichtete) überraschten ihn alle 785 Schüler und ihre Lehrer mit einem riesigen "Alles Gute, Herr Stüven!"-Schriftzug und einem "Good Bye"-Tanz, den sie mit Sportlehrerin Anna Büning einstudiert hatten. Bei der vorangegangenen Abschiedsfeier für Norbert Stüven, der sechzehneinhalb Jahre im Amt war, würdigte ihn...

  • Winsen
  • 01.02.19
  • 398× gelesen
Panorama
Engagieren sich in der Schülervertretung (v. li.): Annika Beyer, Swenja Peick, Nico Ruschmeier, Adna Bajrovic, Collin Bergmann, Charlotte Panzer und Isa von Platen. Es fehlt Cora Schierenbeck   Foto: ce

Schülervertretung des Gymnasiums Salzhausen zum scheidenden Schulleiter und zur Zukunft der Schule

ce. Salzhausen. "Er pflegte mit uns eine offene Kommunikation, ist sehr gut organisiert und sehr zuverlässig." Dieses hervorragende "Zeugnis" stellt die Schülervertretung (SV) des Gymnasiums Salzhausen im Gespräch mit dem WOCHENBLATT dem scheidenden Schulleiter Norbert Stüven zum Abschied aus. "Für uns war die Kooperation mit der Schulleitung sehr gut. Ich fand es sehr beeindruckend, dass Herr Stüven alle unsere Anliegen respektiert hat, unsere Fragen immer beantwortete und uns bei Projekten...

  • Winsen
  • 29.01.19
  • 664× gelesen
Panorama
Symbolische Schlüsselübergabe: der scheidende Schulleiter
Norbert Stüven (re.) mit Nachfolger Jens Peter  Fotos: ce

Salzhäuser Gymnasiums-Leiter Norbert Stüven im Abschieds-Interview

Stüvens Stellvertreter Jens Peter ist kommissarischer Nachfolger ce. Salzhausen. "Ich gehe mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Die Schüler werde ich vermissen. Manche andere Dinge werden mir aber nicht fehlen, denn die Arbeit war auch oft mit ziemlich viel Stress verbunden." Das sagt Oberstudiendirektor Norbert Stüven (65), der jetzt als Schulleiter des Gymnasiums Salzhausen nach sechzehneinhalb Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet wurde. Im Interview mit WOCHENBLATT-Redakteur...

  • Winsen
  • 29.01.19
  • 635× gelesen
Panorama
Lieferte einen starken Auftakt zu Mark Forsters "Sowieso": die Chorklasse 6d des Gymnasiums Salzhausen
9 Bilder

Erfolgreiche Premiere für "schöne Künste" am Gymnasium Salzhausen

ce. Salzhausen. Gelungene Premiere im Gymnasium Salzhausen: Dort wurde vor zahlreichen begeisterten Gästen erstmals ein "Abend der schönen Künste" veranstaltet. Beteiligt waren Schüler aller Jahrgänge ebenso wie Lehrer. Das von den Schülern Isa von Platen und Jakob Schulenburg moderierte Programm reichte vom Vortrag selbst geschriebener Gedichte und Geschichten über Theater und musikalische Einlagen bis zur Präsentation von Kunstwerken. Auf der Bühne zu erleben waren neben kreativen Solisten...

  • Winsen
  • 23.01.19
  • 783× gelesen
Service
Bereiten die Ausstellung für den "Abend der schönen Künste" vor (v. li.): die Gymnasiastinnen Isabelle Dietrich, Marlena Putensen, Birte Jüdt und Maybritt Klaproth Foto: Gymnasium Salzhausen

"Abend der schönen Künste" im Gymnasium Salzhausen

ce. Salzhausen. "Etwas Schönes sehen, hören und genießen" lautet das Motto eines "Abends der schönen Künste", zu dem das Gymnasium Salzhausen alle Interessierten in das Forum der Schule einlädt. Die Idee zu dem Kreativ-Event hatten die Lehrer Stefanie Simon und Christian Stahl-Streit. "Die Lernenden, aber auch die Lehrkräfte sollen die Möglichkeit erhalten, zu musizieren, selbst geschriebene oder fremde Gedichte oder Geschichten vorzutragen, etwas szenisch zu spielen, eigene Kunstwerke zu...

  • Winsen
  • 11.01.19
  • 465× gelesen
Panorama
Mit Spaß bei der Sache (von vorne): Malte Trautwein, Julius Quast und Pascal Böse
2 Bilder

Gymnasium Salzhausen nahm wieder an "Langer Nacht der Mathematik" teil

ce. Salzhausen. Insgesamt 62 hellwache Mathematikfans der siebten bis elften Klassen des Gymnasiums Salzhausen nahmen kürzlich in 19 Teams am bundesweiten Internetwettbewerb "Lange Nacht der Mathematik" teil. Der Wettstreit, bei dem rechnerisch-knifflige Aufgaben gelöst werden mussten, fand bereits zum fünften Mal am Gymnasium statt. Begleitet wurden die Teilnehmer von den aufsichtführenden Lehrern Kathrin Dräger, Christian Gutsch, Beate Koch und Jasper Olbrich. Gegenstand der nächtlichen...

  • Winsen
  • 04.01.19
  • 624× gelesen
Panorama
Ausgezeichnetes Engagement: Annerose Tiedt (li.) vom Landkreis Harburg ehrt Gymnasiastin Charlotte Goblitschke als Schulbuslotsin
2 Bilder

Landkreis Harburg ehrt Gymnasiastin Charlotte Globitschke als 500. Schulbuslotsin

ce. Salzhausen. Wenn nach Schulschluss an der Bushaltestelle am Kreuzweg in Salzhausen das große Schubsen beginnt, hat sich Charlotte Goblitschke (14) schon immer geärgert. "Viele wollen sich vordrängeln“, weiß die 14-Tangendorferin, die das Gymnasium in Salzhausen besucht. "Dagegen will ich etwas tun“, sagt sie. Die Gelegenheit hat die Achtklässlerin nun: Sie ließ sich zur Schulbuslotsin ausbilden, zusammen mit 24 weiteren Jugendlichen des Gymnasiums und der benachbarten Oberschule. Und weil...

  • Winsen
  • 27.11.18
  • 775× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.