Hans-Heinrich Putensen

Beiträge zum Thema Hans-Heinrich Putensen

Panorama
Kurz vor der Corona-Pandemie: Beim Sozialverbands-Ortsverband Wulfsen unter dem Vorsitz von Hans-Heinrich Putensen (2. v. re.) wurden unter anderem (v. li.) Robert Gräper, Friedrich-Wilhelm Bockelmann, Rüdiger von Schütz, Erich Lestiboudois, Henning Petersen, Helga Krause und 
Dorothy von Schütz geehrt

Wahlen beim Sozialverband Wulfsen
Die Führung bleibt in bewährter Hand

ce. Wulfsen. Vorstandswahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes Wulfsen des Sozialverbandes Deutschland (SoVD), die kurz vor der Corona-Pandemie stattfand. In ihren Ämtern bestätigt wurden Vorsitzender Hans-Heinrich Putensen, dessen Vize Henning Petersen, die Schatzmeisterinnen Heidemarie Putensen und Helga Krause, die Schriftführerinnen Linda Schmiedebach und Katrin Kumm sowie die Beisitzer Ulli Kumm, Edeltraud Kappenberger und Ralph Pretzer....

  • Salzhausen
  • 22.04.20
Panorama
Auf dem erneuerten Spielplatz: Bürgermeister Eberhard Leopold (hi. re.) mit Vertretern der 
Gemeinde und des Kindergartens sowie den begeisterten Jungen und Mädchen  Foto: Gemeinde Vierhöfen

Gemeinde Vierhöfen weihte für 15.000 Euro runderneuerten Spielplatz ein

ce. Vierhöfen. Darauf haben viele Kinder in Vierhöfen gewartet: Nach einer Runderneuerung wurde der Spielplatz am Dorfgemeinschaftshaus kürzlich wieder eröffnet. Die Arbeiten waren erforderlich geworden, da einige Geräte inzwischen bauliche Mängel aufwiesen. "Jetzt lockt der Platz mit einer neuen Ausstattung - von der Schaukel über die Sandkiste bis zum Klettergerüst", freute sich Bürgermeister Eberhard Leopold bei der "Einweihung". Bei der Gestaltung des Areals ließ die Gemeinde auch...

  • Salzhausen
  • 17.10.18
Panorama
Mit einem der Dialog-Diyplays: Eberhard Leopold (li.) und Hans-Heinrich Putensen

"Weiterer Schritt für die Sicherheit": Tempo-Dialog-Systeme wurden in Vierhöfen aufgestellt

ce. Vierhöfen. In Vierhöfen wurden jetzt die vom Gemeinderat beschlossenen Tempo-Dialog-Systeme aufgestellt. Die Geschwindigkeitsmessanlagen vor den Bushaltestellen im Bereich Alte Dorfstraße/Lange Heide und Radbrucher Weg "kommunizieren" mit den Verkehrsteilnehmern: Auf großen Displays mit einem kleinen Schulmädchen als Motiv werden Auto- und Motorradfahrer in roten Buchstaben etwa 80 Meter vor den Haltestellen zum „Langsam fahren“ aufgefordert. Nach dem Prinzip von Lob und Tadel "bedankt"...

  • Winsen
  • 13.10.17
Panorama
Auf dem Dammweg (v. li.): Hans Schedler, Eberhard Leopold, Susanne und Bernd Brandt sowie Hans-Heinrich Putensen

Historischer Dammweg in Vierhöfen ist wieder begehbar

ce. Vierhöfen. Der historische Dammweg in Vierhöfen ist wieder begehbar. Dafür sorgte kürzlich die Gemeinde. Die bei Spaziergängern und Radlern beliebte Strecke verbindet den historischen Dorfplatz mit der Rehleinstraße. Am Dammweg sollen ein Hinweisschild und ein rotweißer Absperrpfosten künftig verhindern, das der malerische Weg von Autos zerfahren wird. Zudem hat die Gemeinde eine neue große Infotafel aufgestellt, die die in dem Bereich wohnenden Bürger über das aktuelle Dorfgeschehen...

  • Winsen
  • 07.07.17
Panorama
In stilgerechtem Fachwerkbau errichtet: die neuen Informations-Tafeln in Vierhöfen
2 Bilder

Neue Info-Tafeln in Vierhöfen geben auch Einblicke in über 900-jährige Dorfgeschichte

ce. Vierhöfen. „Dies ist ein weiterer Beitrag zur Verschönerung unseres Dorfes“, sagte kürzlich Vierhöfens Bürgermeister Helmut Gehrke bei der Aufstellung der neuen Info-Tafeln für das Dorf. „Besucher und Bürger finden hier aktuell Wissenswertes über die Gemeinde, bekommen aber auch Einblicke in die Traditionen und die Historie unseres alten Heidjerdorfes 'Veerhöben'“, so Gehrke. Die Gemeinde stellte die Tafel mit stilgerechtem Fachwerkbau nahe dem Ortseingang im Bereich Alte Dorfstraße/Lange...

  • Salzhausen
  • 28.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.