Beiträge zum Thema Hauptgeschäftsführer

Wirtschaft
Das Bauhandwerk hat sich besonders positiv entwickelt

Handwerk ist optimistisch

(bc). Die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade blickt zuversichtlich auf das neue Jahr. Hauptgeschäftsführer Eckhard Sudmeyer rechnet 2017 mit einer Fortsetzung der guten Entwicklung. „Die konjunkturelle Lage des regionalen Handwerks ist unverändert gut und die Binnennachfrage dürfte stabil bleiben“, sagt Sudmeyer. Für 2016 rechne das Handwerk mit einem Umsatzplus von drei Prozent. Eine Prognose, die sich trotz höherer Zuwächse in den vergangenen Quartalen jedoch nicht auf das kommende...

  • Buxtehude
  • 30.12.16
Wirtschaft
Symbolische Schlüsselübergabe: Der ehemalige IHK-Hauptgeschäftsführer Jörg Orlemann und seine Nachfolgerin Maike Bielfeldt

Wechsel an der Kammer-Spitze

IHK-Hauptgeschäftsführer Jörg Orlemann übergibt Amt an Maike Bielfeldt tp. Stade. Bei einer Abschiedsfeier mit 180 Gästen im Stadeum übergab der ehemalige Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade, Jörg Orlemann, kürzlich das Amt an seine Nachfolgerin Maike Bielfeldt. In seiner Festrede lobte IHK-Präsident Lothar Geißle die "offene aber gleichwohl verbindliche Art" Orlemanns, durch die er sehr schnell Kontakt zu allen wichtigen Akteuren gefunden habe. "Dadurch ließen...

  • Stade
  • 02.04.14
Wirtschaft
Jörg Orlemann übernimmt am 1. April 2014 den Chefposten der IHK Kiel

IHK-Hauptgeschäftsführer Jörg Orlemann wechselt von Stade nach Kiel

(nw/bo). Der Industrie- und Handelskammer Stade für den Elbe-Weser-Raum steht ein Führungswechsel ins Haus: Am 1. April 2014 wird der jetzige Hauptgeschäftsführer Jörg Orlemann den Chefposten der IHK Kiel von Dr. Jörn Biel übernehmen, der in den Ruhestand geht. Für den 46-jährigen Physiker Orlemann ist es ein konsequenter Schritt in seiner beruflichen Laufbahn und eine Herausforderung, auf die er sich freut. „Wir bedauern es natürlich sehr, dass Jörg Orlemann geht, denn er hat die IHK Stade in...

  • Stade
  • 24.05.13
Politik
Der Landkreis Stade ist der einzige Kreis im Gebiet der Industrie- und Handelskammer Stade, der einen Bevölkerungszuwachs zu verzeichnen hat

Mehr Menschen im Landkreis Stade

lt. Stade. Der Landkreis Stade ist etwas besonderes im Elbe-Weser-Raum. Während die Bevölkerungszahlen in den übrigen Landkreisen, die zum Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade gehören, teils stark geschrumpft sind, gibt es im Landkreis Stade einen leichten Zuwachs zu verzeichnen. Insgesamt lebten 2012 laut IHK-Wirtschaftsbericht 197.460 Menschen im Landkreis Stade, das sind 515 mehr als 2011. Der demographische Wandel werde die Region dennoch in Zukunft stark prägen, so Jörg...

  • Stade
  • 19.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.