Alles zum Thema Imkerverein Buchholz

Beiträge zum Thema Imkerverein Buchholz

Service
Die engagierten "Bienenbotschafter" nach einer ihrer Pflanzaktionen

Die Bienenbotschafter
Blick für die kleinen Wunder schärfen

bim/nw. Holm-Seppensen. Den Blick wieder stärker für die kleinen Wunder unserer Erde schärfen und ein Bewusstsein dafür zu schaffen, wie wichtig und wunderbar eine summende Natur mit all ihrer Vielfalt ist, das ist das Ziel der "Bienenbotschafter". Seit Anfang 2018 ist die ehrenamtliche Initiative aus Holm-Seppensen mit viel Energie, Spaß und Einsatz dabei, die Lebenssituation der Insektenwelt im Ort zu verbessern, die sich u.a. durch zunehmenden Flächenverbrauch, den Einsatz von Pestiziden und...

  • Buchholz
  • 07.05.19
Panorama
Bienenschwärme können aus bis zu 15.000 Honigbienen bestehen

Die Schwarmzeit der Bienen hat begonnen

Bienenvölker suchen sich ein neues Zuhause / Hilfe durch Imkerverein (os). Wer in diesen Tagen in einem Baum oder in einem Busch eine skurrile Traube aus bis zu 15.000 Honigbienen sieht, braucht keine Panik zu haben. Derzeit sei die Schwarmzeit der Bienen, teilt der Imkerverein Buchholz mit. Das Schwärmen sei ein natürliches Verhalten zur Vermehrung der Bienen nicht nur als einzelnes Lebewesen, sondern auch als gesamtes Bienenvolk. Das bedeutet, dass sich ein starkes Volk teilt. Die alte...

  • Buchholz
  • 27.05.17
Blaulicht
Bienen gelten als ruhig, wenn man sie nicht provoziert

Attacke auf junge Mutter: Mehr als 100 Bienenstiche

(os). „Ich habe gedacht, dass ich da nicht lebend rauskomme“, sagt Julia K.* Die junge Mutter aus Buchholz war mit ihrer Tochter (21 Monate) und ihrem Hund auf einem Spaziergang, als sie von einem riesigen Bienenschwarm attackiert wurde. Mehr als 100 Stachel entfernten die Ärzte später aus ihrem Gesicht und ihrem Oberkörper, zwei Tage verbrachte Julia K. auf der Intensivstation des Buchholzer Krankenhauses. Tochter und Hund wurden ebenfalls massiv gestochen, kamen aber vergleichsweise...

  • Buchholz
  • 26.05.17
Blaulicht

Schock bei Imkern: Wieder zwei Bienenvölker gestohlen

os. Thelstorf. Ist hier ein Serientäter am Werk? Wenige Tage nach dem Diebstahl von Bienenvölkern in Tostedt sind einem Mitglied des Imkervereins Buchholz zwei Völker entwendet worden. Die Tiere waren in einem abgelegenen Waldgebiet bei Thelstorf untergebracht, das nur schwer zu erreichen ist. Festgestellt wurde der Diebstahl am vergangenen Sonntag, die Tat kann bis zu zwei Wochen zurückliegen. Der Imkerverein weist außerdem daraufhin, dass sich die in Tostedt gestohlenen Bienen im...

  • Buchholz
  • 21.02.17
Panorama
Jan-Hinrich Nebendahl bei der Kontrolle seiner „Heidebienen“
3 Bilder

Reißt es die Heidehonig-Ernte raus? Imker klagen über schlechtes Honigjahr

mi. Buchholz. Das ist der Lohn für viel Arbeit: Jan Hinrich Nebendahl (42) vom Imkerverein Buchholz ist einer der wenigen Hobbyimker, der Bienenvölker in der Heide hat. Dieses Jahr wird er im Gegensatz zu seinen Kollegen außerhalb der Heide mit einer guten Ernte belohnt. In der Nähe von Wesel steht der Bienenzaun von Jan-Hinrich Nebendahl. In dem traditionell reetgedeckten Unterstand hat der Hobbyimker neben modernen Bienenmagazinen auch auch vier für die Region typische Bienenkörbe...

  • Buchholz
  • 16.09.16
Panorama
Peter Aldag (Mi.) trat jetzt dem Imkerverein bei, sehr zur Freude von Regina Mogge und Benno Jaudszims

100. Mitglied im Imkerverein Buchholz

os. Buchholz. Peter Aldag (67) ist das 100. Mitglied des Imkervereins Buchholz. Vereinsvorsitzende Regina Mogge und Ehrenvorsitzender Benno Jaudszims überreichten dem Neumitglied jüngst einen Bildband über Bienen als Dankeschön. Für Aldag erfüllt sich mit dem Einstieg in die Imkerei ein langgehegter Wunsch, den er nach Eintritt in den Ruhestand umsetzen kann. Die ersten beiden Bienenvölker hat sich der ehemalige Schützenpräsident bereits gekauft. Sie werden in diesen Tagen im Garten der...

  • Buchholz
  • 22.06.16
Panorama
Die neue Vorsitzende des Buchholzer Imkervereins: Regina Mogge

Erste Frau im Vorsitz des Imkervereins

as. Buchholz. Der Buchholzer Imkerverein hat auf der Jahreshauptversammlung eine neue Vorsitzende gewählt: Regina Mogge ist die erste Frau, die im Landkreis Harburg einem Imkerverein vorsteht. Sie tritt die Nachfolge von Jan-Hinrich Nebendahl an, der sich aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Wahl stellte. Ebenfalls neu im Amt: Kassenwart Martin Hansen und Schriftführer Ralf Dohl. 2015 sei ein durchschnittliches Honigjahr gewesen, berichtete Nebendahl. In der Heide soll es dem ehemaligen...

  • Buchholz
  • 25.01.16
Panorama
Solche Bienenschwärme treten in der Vermehrungsphase von Mai bis Juli auf

Imkerverein Buchholz hilft bei Bienenschwärmen

os. Buchholz. Noch bis in den Juli hinein dauert die Schwarmzeit der Honigbienen. Mitglieder des Imkervereins Buchholz bieten Menschen in Buchholz und näherer Umgebung kostenlose Hilfe beim Bienenschwarm an. Dabei geben sie den ausgezogenen Insekten eine neue Bleibe. Bienenschwärme treten in der Vermehrungsphase von Mai bis Juli auf. "Sie sind das Ergebnis des Naturtriebs der Bienen, sich nicht nur als Individuum, sondern auch als ganzes Volk zu vermehren", erklärt Hans Leopold vom Imkerverein...

  • Buchholz
  • 30.05.15
Panorama
Jan-Hinrich Nebendahl, Vorsitzender des Imkervereins Buchholz

Erfolgreiches Jahr für den Imkerverein Buchholz

Vereinschef Jan-Hinrich Nebendahl blickt auf zahlreiche Vorträge und gute Nachwuchsausbildung zurück / Mitgliederzahl steigt os. Buchholz. Auf ein erfolgreiches Jahr schaut der Imkerverein Buchholz zurück: Die Zahl der Mitglieder stieg in 2014 von 72 auf 78. Das berichtete der Vereinsvorsitzende Jan-Hinrich Nebendahl jetzt auf der Mitgliederversammlung im Hotel Jesteburger Hof. Nebendahl erinnerte an etliche gut besuchte Vorträge von renommierten Imkern aus der Region. Dabei ging es u.a. um...

  • Buchholz
  • 28.01.15
Service

Imkerkursus im Museumsdorf

os. Buchholz. Einen Kursus für angehende Freizeitimker bietet der Imkerverein Buchholz im kommenden Jahr an. An sechs Sonntagen von Januar bis Juli - jeweils von 10 bis 14 Uhr - vermitteln die Kursleiter Hans Leopold und Jan-Hinrich Nebendahl im Museumsdorf Sniers Hus in Buchholz-Seppensen (Zum Mühlenteich 3) theoretische Grundkenntnisse des Imkerns. Der praktische Teil findet am Schaubienenstand im Museumsdorf statt. Anmeldung unter Tel. 04181-33898 oder per E-Mail unter...

  • Buchholz
  • 29.11.14
Panorama

Schulung für Hobby-Imker

os. Buchholz. Anmeldungen werden bereits jetzt entgegengenommen: Eine Schulung für Hobbyimker bietet der Imkerverein Buchholz ab Februar 2014 an. Der Kursus besteht aus insgesamt sechs Terminen zwischen Februar und August - immer sonntags zwischen 10 und 14 Uhr auf dem Gelände des Museumsdorfes rund ums Sniers Hus in Seppensen. Der theoretische Teil wird in der ehemaligen Dorfschule von Jan-Hinrich Nebendahl und Hans Leopold vermittelt, der praktische Teil am Schau-Bienenstand auf dem...

  • Buchholz
  • 27.12.13
Panorama
Hatten Spaß beim Imkerkursus: An Jürgens (li.) und Pat Bülk

Frauenpower beim Imkerkursus

os. Buchholz. Dieser Kursus hat die Frauenquote erheblich verbessert: Sechs von zwölf Teilnehmern des Einführungskurses für Freizeitimker, den der Imkerverein Buchholz jüngst durchführte, waren weiblich. Elf Teilnehmer traten nach bestandener Prüfung in den Imkerverein ein. Unter Leitung von Hans Leopold und Jan-Hinrich Nebendahl lernten die Neulinge auf dem Bienenstand im Sniers Hus die Grundlagen für erfolgreiche Imkerei. Um die Grundausbildung abzurunden, nehmen die Neu-Imker im November am...

  • Buchholz
  • 10.09.13
Service
Leiten den Anfängerkursus: die erfahrenen Imker Jan-Hinrich Nebendahl (li,) und Hans Leopold

Anfängerkursus für Hobby-Imker

os. Buchholz. Was muss ich bedenken, wenn ich ein Bienenvolk halten möchte? Antworten darauf erhalten Interessierte beim Kursus "Bienenhaltung für Anfänger", den Mitglieder des Imkervereins Buchholz im Auftrag des Geschichts- und Museumsvereins anbieten. Beginn ist am Sonntag, 17. Februar, 10 Uhr am Schaubienenstand am Sniers Hus in Seppensen. Der Kursus umfasst drei Termine à vier Stunden zur Vermittlung der Theorie sowie drei Termine, bei denen praktische Arbeiten an Bienenvölkern vorgeführt...

  • Buchholz
  • 27.01.13