Internetversorgung

Beiträge zum Thema Internetversorgung

Wirtschaft
Diese Karte zeigt die Breitband-Versorgung im Landkreis Stade mit Zugängen von mindestens 50 Mbit/s. Die grünen Bereiche sind entsprechend versorgt, die roten nicht

Bahn frei auf der Daten-Autobahn

bc. Stade. So schlecht, wie viele Internet-Nutzer meinen, ist die Breitband-Versorgung im Landkreis Stade gar nicht. Das wurde im jüngsten Verkehrsausschuss deutlich. Danach verfügen nur knapp 4.000 von rund 65.000 Gebäuden im Landkreis über eine Verbindung mit weniger als sechs Megabit pro Sekunde. Das sind 6,1 Prozent. Zum Vergleich: In Uelzen sind es 43,5 Prozent. „Im Landesvergleich stehen wir gut da“, sagt der Erste Kreisrat Eckart Lantz. Die Wettbewerbssituation mit der EWE und der...

  • Stade
  • 17.11.15
  • 739× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.