Breitband

Beiträge zum Thema Breitband

Panorama
Vor einer der fünf neuen Verteilerboxen in Rosengarten (v. li.): Premium-Netz Geschäftsführer Utz Wilke, Open-Infra-Geschäftsführer Niclas Sonesson, Ortsbürgermeister Axel Krones und 
Gemeindebürgermeister Dirk Seidler

Von 1,4 auf 1.000 mBit/s
Die Ortschaft Alvesen-Rosengarten ist ans Glasfasernetz angeschlossen

sv. Alvesen. Winnfried Wittke freut sich: Nachdem er sich jahrelang mit gerade einmal 1,4 mBit/s durch das Internet quälen musste, zählt der Alvesener nun zu einem der ersten in der Ortschaft, der mit einem ganzen Gigabyte (also 1.000 mBit/s) im Internet surfen kann. Schon 2006 hatten Ortsbürgermeister Axel Krones und später auch Rosengartens Gemeindebürgermeister Dirk Seidler versucht, einen Breitbandanschluss für die Ortschaften von Rosengarten, darunter auch Ehestorf-Alvesen, zu bekommen....

  • Rosengarten
  • 20.04.21
  • 59× gelesen
Service
Nicht nur die Störung der Internet- oder Telefonverbindung sorgt für Frust bei Verbrauchern. Auch die Service-Hotlines der Provider sind vielen ein Gräuel

Verbraucherzentrale rät: Störungen immer dokumentieren
Kein Internet und kein Telefon - was jetzt?

(as). Massig Probleme mit Internet und Telefon und keine Lösung in Sicht: Welche Möglichkeiten Verbraucher bei Störungen haben, das erklärt Kathrin Körber, Juristin bei der Verbraucherzentrale Niedersachsen, im Interview mit dem WOCHENBLATT. WOCHENBLATT: Welche Möglichkeiten hat man als Verbraucher, wenn die Internet- oder Telefonverbindung nicht funktioniert? Kathrin Körber: Zunächst sollte man den Anbieter kontaktieren. Der erste Schritt ist, zu schauen, wo der Fehler liegen kann. Gibt es zum...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 05.02.21
  • 509× gelesen
Politik
Hanstedts Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus widmet sich in seinem Jahresrückblick wichtigen Themen wie Bildung und Wohnungsbau

Hanstedt
Jahresrückblick: "Ein Jahr fast ganz im Zeichen von Corona"

sv. Hanstedt. Zum Jahreswechsel werden traditionell die Höhen und Tiefen des vergangenen Jahres reflektiert. Hanstedts Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus blickt auf ein langes Jahr fast ganz im Zeichen der Corona-Pandemie zurück, dessen Auswirkungen nach wie vor die Gesellschaft, Politik und Wirtschaft aller Gemeinden beeinflussen. "Trotz dieser Einschränkungen blicken wir auf ein Jahr zurück, in dem viele Themen in der Samtgemeinde Hanstedt bewegt werden konnten. Die Bereiche Bildung und...

  • Hanstedt
  • 12.01.21
  • 314× gelesen
Panorama

Alvesen
Glasfaserausbau rund um den Kiekeberg

as. Alvesen. Das Material wurde schon angeliefert, bald geht es los: "Premium-Netz" startet den Glasfaser-Ausbau in Alvesen. Noch bis zum 31. August können sich Haushalte in Alvesen, Sottorf, Ehestorf und Vahrendorf für den kostenlosen Ausbau des Hochgeschwindigkeitsnetzes mit moderner Breitbandtechnologie anmelden. Ob Ein- oder Mehrfamilienhaus, mit FTTH (Fibre to the Home) wird ein kostenloser Glasfaseranschluss bis ins Haus bzw. in die Wohnung gelegt. Laut "Premium-Netz" soll der Ausbau rund...

  • Rosengarten
  • 18.08.20
  • 285× gelesen
Wir kaufen lokal
Jetzt wird gebuddelt: Buchholz Digital startet den Breitbandausbau in Klecken, Eckel und Hainbuch
2 Bilder

Wir in Rosengarten sind weiterhin für Sie da!
Buchholz Digital: Glasfaser für Eckel und Klecken

Buchholz Digital versorgt Rosengarten mit schnellem und stabilen Internet (nw). Nachdem Buchholz Digital in der Gemeinde Rosengarten bereits einige Gebiete an das schnelle Glasfasernetz angeschlossen hat, sind in diesem Jahr Klecken, Eckel und Hainbuch an der Reihe. Alle Planungsarbeiten zu den Kabeltrassen wurden erfolgreich abgeschlossen und mit den ersten Tiefbauarbeiten wurde bereits begonnen. Alle Bewohner des Ausbaugebiets erhalten nunmehr die Möglichkeit, sehr schnelles und stabiles...

  • Rosengarten
  • 11.04.20
  • 323× gelesen
Wirtschaft
Kommen mindestens 10 Interessenten zusammen, will das schwedische Unternehmen "open infra" den Breitbandausbau rund um den Kiekeberg starten

Gemeinde Rosengarten
"Premium-Netz" will schnelles Internet nach Alvesen bringen

Breitbandausbau könnte im Mai/Juni beginnen as. Alvesen. In Zeiten der Corona-Pandemie, in denen viele Arbeitnehmer plötzlich von zuhause aus arbeiten sollen, ist eine stabile und schnelle Internetverbindung wichtiger denn je. Doch trotz aller Digitalisierungs-Versprechen gibt es immer noch Orte im Landkreis Harburg, die noch nicht ans Breitbandnetz angeschlossen sind. Ehestorf-Alvesen ist einer dieser "weißen Flecken". Ein neuer Anbieter möchte das jetzt ändern: Das schwedische Unternehmen...

  • Rosengarten
  • 07.04.20
  • 1.062× gelesen
Politik
SPD-Ortsvereinsvorsitzender Manfred Lohr

„Die WLH muss jetzt Taten folgen lassen!“

SPD fordert Wirtschaftsförderungsgesellschaft auf, für Breitband in Gewerbegebieten zu sorgen. mum. Hanstedt. „Die Voraussetzungen sind günstig wie nie“, ist Manfred Lohr, Ortsvereinsvorsitzender der Hanstedter SPD, überzeugt. Anfang November habe die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) verkündet, dass sie die Gewerbegebiete von sechs Gemeinden - Seevetal, Marxen, Hanstedt, Salzhausen, Egestorf und Bispingen - entlang der A 7 gemeinsam vermarkten will (das WOCHENBLATT...

  • Hanstedt
  • 07.03.18
  • 90× gelesen
Politik
Freude über schnelleres Internet: die Bürgermeister beim Ersten Spatenstich    Fotos: jd
2 Bilder

Warten auf den Daten-Turbo: Das Internet könnte auch im Landkreis Stade längst viel schneller sein

(jd). Ob auch Politiker gute Vorsätze für das neue Jahr fassen? Wenn ja, dann sollte der Breitbandausbau ganz oben auf der Liste stehen. Laut einer EU-Studie liegt Deutschland im Ranking der 28 Mitgliedsstaaten abgeschlagen auf Platz 24, was die Versorgung mit Glasfaserkabel anbelangt. Lediglich sieben Prozent der Haushalte - in ländlichen Regionen sogar nur 1,7 Prozent - seien an die Internet-Autobahn angeschlossen, kritisiert der Präsident des niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes...

  • Harsefeld
  • 27.12.17
  • 579× gelesen
Panorama
Die grünen Punkte zeigen die Bereiche, die bis Ende 2018 mit 30 MBit/s oder mehr erschlossen werden sollen. Die gelben Punkte sind Gebiete, bei denen mindestens sechs MBit/s verfügbar sein sollen

Turbo-DSL: Verfahren läuft - Landkreis Stade hat Ausschreibung veröffentlicht / Unternehmen können bis Mitte September reagieren

jd. Stade. Das Geld ist bewilligt, jetzt müssen die Aufträge vergeben werden: Der Landkreis Stade will den Breitband-Ausbau vorantreiben. Bereits im Mai gab es die frohe Kunde, dass dem Kreis erhebliche Fördermittel bewilligt wurden (das WOCHENBLATT berichtete): Vom Bund gibt es knapp sieben Millionen Euro und das Land packt weitere zwei Millionen Euro dazu. Doch nun gilt es, Unternehmen zu finden, die den Ausbau der digitalen Infrastruktur übernehmen wollen und die bereit sind, dann den Kunden...

  • Stade
  • 02.09.16
  • 757× gelesen
Panorama
Klaus Scholz in seinem Büro. Auf den Monitoren sind "unterversorgte" Orte dargestellt
2 Bilder

Schnell dank "Mister DSL": IT-Experte Klaus Scholz aus Harsefeld unterstützt den Landkreis beim Ausbau des schnellen Internets

(jd). Es ist wie ein Sechser im Lotto: Der Landkreis Stade erhält fast sieben Millionen Euro vom Bund, um den Ausbau des schnellen Internets voranzutreiben. Weitere zwei Millionen Euro packt das Land Niedersachsen dazu. Mit strahlendem Gesicht nahm der Erste Kreisrat Dr. Eckart Lantz den Förderbescheid in Berlin entgegen (das WOCHENBLATT berichtete). Doch anders als beim Lotto hat das Ganze nichts mit Glück zu tun: Dass Stade als einer von vier Landkreisen in Niedersachsen den Zuschlag erhielt,...

  • Harsefeld
  • 13.05.16
  • 347× gelesen
Wirtschaft
Diese Karte zeigt die Breitband-Versorgung im Landkreis Stade mit Zugängen von mindestens 50 Mbit/s. Die grünen Bereiche sind entsprechend versorgt, die roten nicht

Bahn frei auf der Daten-Autobahn

bc. Stade. So schlecht, wie viele Internet-Nutzer meinen, ist die Breitband-Versorgung im Landkreis Stade gar nicht. Das wurde im jüngsten Verkehrsausschuss deutlich. Danach verfügen nur knapp 4.000 von rund 65.000 Gebäuden im Landkreis über eine Verbindung mit weniger als sechs Megabit pro Sekunde. Das sind 6,1 Prozent. Zum Vergleich: In Uelzen sind es 43,5 Prozent. „Im Landesvergleich stehen wir gut da“, sagt der Erste Kreisrat Eckart Lantz. Die Wettbewerbssituation mit der EWE und der...

  • Stade
  • 17.11.15
  • 727× gelesen
Politik
Wer in der Samtgemeinde Apensen ins Internet will, muss zum Teil lange warten, bis sich die Seiten öffnen

Unabhängige Wählervereinigung setzt sich in Apensen für Breitbandanbindung ein

Eine bessere Anbindung ans Internet fordert die neu gegründete „Unabhängige Wählervereinigung SG Apensen“ (UWA) angesichts aktueller Förderungsmöglichkeiten. Teile der Samtgemeinde Apensen, wie Beckdorf, Goldbeck, Nindorf und auch Gebiete in Apensen verfügen noch nicht über die heute übliche Bandbreitenverbindung, so die UVA. Während mittlerweile in erschlossenen Gebieten bis zu 100 Megabits pro Sekunde möglich seien, verfügen einige Gemeinden in Apensen über maximal ein Megabit pro...

  • Apensen
  • 28.10.15
  • 171× gelesen
Service

Schnelles Internet in Sauensiek

Über schnelles Internet mit bis zu 100 Mbit dürfen sich die Bewohner von Sauensiek laut Bürgermeister Rolf Suhr bereits im kommenden Jahr freuen. Sie profitieren von der Breitbandversorgung im Neubaugebiet Rühmerwiesen. Die Firmen Telekom und EWE verlegen Glasfaserkabel bis an jedes Haus. Über drei Kabelverzweigungen werden auch die anderen Häuser in Sauensiek versorgt.

  • Apensen
  • 22.10.14
  • 198× gelesen
Politik
Sönke Hartlef, Bürgermeister von Bützfleth
3 Bilder

Falsche Vorwahl: Internet bleibt lahm

Kein Breitband für Bützfleth: Telekom orientiert sich bei Glasfaser-Ausbau an Netzgrenzen tp. Bützfleth. Bei dem groß angelegten Ausbau des Glasfasernetzes der Deutschen Telekom, von dem rund 15.000 Haushalte in Stade und den Ortschaften profitieren (das WOCHENBLATT berichtete), geht Bützfleth leer aus. Während in Stade und Umgebung ab Herbst fast alle Internetnutzer in den Genuss der super-schnellen Leitung mit einer Daten-Übertragungsrate von 50 Megabit pro Sekunde kommen, müssen sich die...

  • Stade
  • 01.04.14
  • 552× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.