Jochen Weiß

Beiträge zum Thema Jochen Weiß

Wirtschaft
"Wir haben gewonnen": die Mitarbeiter der Filiale in Ramelsloh freuen sich auf den Hamburg-Tag
2 Bilder

Bäckerei Weiß lädt ein
Und der Sieger ist: Ramelsloh

Familie Weiß lädt Mitarbeiter zu einem Hamburg-Tag ein - und übernimmt selbst die Arbeit in der Filiale. mum. Ramelsloh/Todtglüsingen "Ohne meine engagierten Mitarbeiter wäre unsere Bäckerei bestimmt nicht so erfolgreich", sagt Jochen Weiß, Inhaber der gleichnamigen Bäckerei mit Sitz in Todtglüsingen (Samtgemeinde Tostedt). Um sein Team auf der einen Seite zu motivieren, auf der anderen Seite aber auch zu belohnen, hat sich Weiß eine besondere Aktion einfallen lassen. Die Filiale, die...

  • Rosengarten
  • 13.11.19
Panorama
Jochen Weiß schlug als erster Eier 
für den guten Zweck Fotos: privat
2 Bilder

Bäckerei Weiss: Eiweißschlagen für den guten Zweck

bim. Tostedt/Jesteburg. Die Icebucket-Challenge, die Kampagne, bei dem sich Menschen einen Kübel Eiswasser über den Kopf schütteten und Geld für den Kampf gegen die Nervenkrankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) spendeten, war gestern: Jetzt gibt es die Eiweiß-Challenge der Tostedter Bäckerei Weiss. Dabei müssen die Nominierten jeweils fünf Eiweiß schlagen, sich dabei filmen lassen, mindestens 100 Euro spenden und drei neue "Kandidaten" nominieren. Von dem Geld soll im westafrikanischen Benin...

  • Tostedt
  • 06.07.18
Panorama
Spendenübergabe im Kinder-Hospiz Sternenbrücke: Geschäftsführer Peer Gent (3. v. li.) begrüßte Dieter Hinnerkort,  Marika Grosser und Dr. Karl-Heinz Lubbers

Ein Besuch, der unter die Haut ging

Rotarier spenden 10.000 Euro an das Hospiz Sternenbrücke / Betroffenheit nach Ortstermin. mum. Buchholz. 150 Kilogramm Rosinen und Orangeat, 120 Stück Butter, ein großer Sack Mandeln, 15 Kilogramm Marzipan und 15 Liter Rum - zusammen gerührt und geknetet zur einer halben Tonne Teig. Jochen Weiß, Inhaber des Tostedter Familienunternehmens Bäckerei Weiss, buk den größten Stollen Norddeutschlands. Wie berichtet, sponsert die Bäckerei seit vielen Jahren die Weihnachtsaktion des Buchholzer...

  • Jesteburg
  • 06.04.18
Panorama
Bei der Spendenübergabe (v. li.): Tatjana Schrum, Geschäftsführerin der Sternenbrücke, mit Jochen und Carin Weiß von der Bäckerei Weiss

Neuer Spendenrekord: Über 80.000 Euro für die "Sternenbrücke"

bim. Tostedt. Die Bäckerei Weiss und ihre Kunden haben es geschafft, die Vorjahres- Spendensumme für das Kinderhospiz "Sternenbrücke" nochmal zu toppen: Durch die Adventskalender-Aktion und den Losverkauf in den 22 Bäckerei-Filialen ist diesmal die Rekordsumme von 80.668,33 Euro zusammen gekommen. Seit 22 Jahren stellt die Bäckerei Weiß aus Tostedt eine besondere Weihnachtsaktion auf die Beine. War in den ersten 20 Jahren der Weihnachtsmarkt in der Backstube ein Besuchermagnet, wird seit zwei...

  • Tostedt
  • 22.12.17
Panorama
Caroline Cordesmeyer (v. li.), Kerstin Witte und Jochen Weiß vom Rotary Club Buchholz haben in der Tostedter Backstube selbst angepackt, um die 200 Meter Stollen vorzubereiten

Ein Riesenstollen für den guten Zweck

Rotary Club Buchholz peilt Rekord an / Erlös geht an das Kinderhospiz Sternenbrücke. mum. Buchholz. 150 Kilogramm Rosinen und Orangeat, 120 Stück Butter, ein großer Sack Mandeln, 15 Kilogramm Marzipan, Mehl, Zucker und 15 Liter Rum - zusammen gerührt und geknetet zur einer halben Tonne Teig. So einen Riesenberg bekommt nur ein Bäcker gebacken: Jochen Weiß, Inhaber des Tostedter Familienunternehmens Bäckerei Weiss. Seit vielen Jahren schon sponsert die Bäckerei die Weihnachtsaktion des...

  • Jesteburg
  • 05.12.17
Wirtschaft
Jochen Weiß mit den Bäcker-Azubis Pascal Pazola (li.) und Yonas Teame Gebreyowhans

New York-Reise als Anreiz für Ausbildung / Handwerksbetriebe haben es zunehmend schwer, Bewerber zu finden

(bim). Ein neues Smartphone, Tankgutscheine oder Zuschüsse zum Führerschein - Handwerksbetriebe, die Verantwortung übernehmen und selbst Fachkräfte ausbilden, lassen sich allerhand einfallen, um für potenzielle Auszubildende als Arbeitgeber attraktiv zu sein. Denn in vielen Branchen fehlt es an kompetentem Nachwuchs. Als Anreiz, eine Lehre zum Bäcker erfolgreich zu absolvieren, hat die Tostedter Bäckerei Weiss jetzt eine Reise nach New York ausgelobt. Die Fiesenlegerei Prigge aus Wohnste...

  • Tostedt
  • 08.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.