Beiträge zum Thema Jugendarbeit

Wir kaufen lokal
Oliver Drechsel vom TSV Apensen freut sich über den Scheck von Bäckermeister Ralf Dietz

Erfolgreiche Spendenaktion von Bäcker Dietz für den TSV Apensen

 Eine kreative und vor allem erfolgreiche Spendenaktion zugunsten des TSV Apensen: Der Kassenbon, den die Kunden bei einem Einkauf bei Bäcker Dietz in Apensen erhielten, steckten viele nicht ins Portemonnaie, sondern in eine bereitgestellte Box auf dem Verkaufstresen. Denn Bäckermeister Ralf Dietz hatte angekündigt, einen festgelegten Prozentsatz des Einkaufswerts für die Jugendarbeit des TSV Apensen zu spenden. Mit einem beeindruckenden Ergebnis: Jetzt konnte Bäcker Dietz dem Zweiten...

  • Apensen
  • 30.01.18
  • 166× gelesen
Panorama
War 36 Jahre in der Kinder- und Jugendarbeit tätig: 
Diakon Dieter Pintatis

Abschied nach fast 40 Jahren

mi. Elstorf. „Das Wichtigste in der Jugendarbeit ist die Begleitung der Jugendlichen, nicht Events oder Veranstaltungen“, das hat Dieter Pintatis in seiner 36-jährigen Amtszeit als Diakon für Kinder- und Jugendarbeit in der Nicolaikirchengemeinde in Elstorf (Gemeinde Neu Wulmstorf) immer wieder erlebt. Am morgigen Sonntag wird der langjährige Kirchenmitarbeiter beim Gottesdienst in der Nicolaikirche (Beginn 10 Uhr) in den Ruhestand verabschiedet. Während seiner Zeit als Diakon hat Dieter...

  • Rosengarten
  • 12.08.16
  • 513× gelesen
Panorama
Im Gemeindhaus Apensen startet das Jugendprogramm

Projekt Jugend in Apensen: Nun geht es los

Theater-, Kreativ- und Herzgruppe - der "Projekt Jugend Förderverein Apensen" startet mit seinem Programm. Anmeldungen können im Gemeindehaus in Apensen an der Beckdorfer Straße 2 abgegeben werden. Die Plätze sind begrenzt und werden nach Abgabetermin vergeben. Die Theater- und Kreativgruppen haben bei jedem Treffen ein offenes Ende. In beiden Gruppen wird ein Gruppenbeitrag von 10 Euro monatlich erhoben. Gerade im Zeitalter der Computerspiele und Spielkonsolen ist es laut Annelie Groven,...

  • Apensen
  • 11.03.14
  • 143× gelesen
Panorama
Seit Anfang Februar für die Kinder- und Jugendarbeit in der Kirchengemeinde Apensen zuständig: Annelie Groven

Kirchengemeinde in Apensen hat wieder eine Mitarbeiterin für die Jugendarbeit

Mit Annelie Groven (49) aus Harsefeld hat der Förderverein "Projekt Jugend" der Kirchengemeinde Apensen eine neue und engagierte Mitarbeiterin für die Kinder- und Jugendarbeit gefunden. "Wir freuen uns sehr, der Jugend eine Heimat bieten zu können", sagt Pastorin Alida-Bernadette Weinert und hofft für die Zukunft auf Beständigkeit in der Jugendarbeit. Grovens Vorgängerin, Jarste Schmidt, hatte die auf 20 Stunden begrenzte Stelle in Apensen nach zwei Jahren zugunsten einer Vollzeitstelle in...

  • Apensen
  • 11.02.14
  • 392× gelesen
Politik

Grüne fordern eine Änderung der Kita-Gebühren

Zur Sitzung des Jugend-, Sport-, Sozial- und Kulturausschusses lädt die Samtgemeinde Apensen am Donnerstag, 7. November, 20 Uhr, ins Rathaus "Junkemhof“ an der Buxtehuder Straße 27 ein. Auf Antrag der Grünen soll dort über eine Änderung der Gebührensatzung für die Benutzung der Kindertagesstätten der Samtgemeinde Apensen gesprochen werden. Die Grünen fordern, die Gebührenhöhe nicht nur vom Jahreseinkommen einer Familie abhängig zu machen, sondern auch die Größe einer Familie, insbesondere die...

  • Apensen
  • 05.11.13
  • 132× gelesen
Panorama
Jarste Schmidt (Mitte) geht nach Heeslingen: Pastorin Alida Weinert und Pastor Carsten Junge suchen in ihren Gemeinden einen Nachfolger für die Jugendarbeit
2 Bilder

Die Kirchengemeinde Apensen sucht neuen Jugendbetreuer

Nach zwei Jahren verlässt die angehende Diakonin Jarste Schmidt die Kirchengemeinde Apensen. "Ich habe in Heeslingen eine Vollzeitstelle angeboten bekommen", erklärt sie. Als Helferin im Gemeindedienst hat sich die gelernte Erzieherin 20 Stunden wöchentlich um die Jugend in der Samtgemeinde Apensen gekümmert, zehn Stunden pro Woche war sie in Neukloster tätig. Unter anderem betreute Jarste Schmidt in beiden Kirchengemeinden die Kinderbibelwochen und Jugendandachten, leitete darüber hinaus in...

  • Apensen
  • 13.08.13
  • 482× gelesen
Panorama
Jens Neumann, hier im neuen Jugendkulturzentrum in Apensen,  kann Unterstützung gebrauchen

Jugendpfleger sucht ehrenamtliche Helfer

wd. Apensen. Für die Jugendarbeit in der Samtgemeinde Apensen sucht Jugendpfleger Jens Neumann ehrenamtliche Helfer. Benötigt werden z.B. Erwachsene, die Aktionen für den Ferienspaß anbieten. Das Programm wird sehr gut angenommen: dieses Jahr im Sommer und Herbst von 474 und 90 Teilnehmern. Für die Hausaufgabenhilfe sucht Jens Neumann neben Erwachsenen auch Jugendliche, die sich bereit erklären, ehrenamtlich jüngeren Jahrgängen zur Seite zu stehen. Die Helfer dürfen kostenfrei am Mittagessen...

  • Buxtehude
  • 09.11.12
  • 483× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.