Jugendarbeit

Beiträge zum Thema Jugendarbeit

Politik

Hollenstedt
Künftige Jugendarbeit ist Thema im Rat

Der Rat der Gemeinde Hollenstedt diskutiert in seiner Sitzung am Donnerstag, 23. Juni, um 19.30 Uhr im Küsterhaus, Am Markt 5a, über einen Vertrag zwischen den Gemeinden, der Samtgemeinde und dem Förderverein Jugendtreff über die künftige Jugendarbeit in der Samtgemeinde. Wie berichtet, ist die Einstellung einer zweiten Vollzeitkraft erforderlich, um die Jugendarbeit in der bewährten Form weiter sicherzustellen. Die bisherige Teilzeitkraft Olga Rosenberg soll damit ihre Arbeit fortsetzen...

  • Hollenstedt
  • 14.06.22
  • 14× gelesen
Blaulicht
Eine starke Truppe: Die Jugendfeuerwehr Horneburg hat allen Grund zum Feiern
2 Bilder

Tag der offenen Tore
Jugendfeuerwehr Horneburg feiert 40-jähriges Bestehen

sla. Horneburg. Anlässlich ihres stolzen Jubiläums lädt die Jugendfeuerwehr Horneburg zu einem „Tag der offenen Tore“ am Sonntag, 12. Juni, von 11 bis 18 Uhr, beim Gerätehaus der Feuerwehr Horneburg, Schützenweg 1, ein - um sowohl die Jugendfeuerwehr als auch den Gerätehausneubau zu präsentieren. Zu den Highlights der Veranstaltung gehören u.a. eine große Fahrzeugausstellung mit Feuerwehr-, DLRG-, Polizei- und Rettungsdienstfahrzeugen aus der Region sowie einem Feuerwehr-Oldtimer. Für die...

  • Horneburg
  • 03.06.22
  • 261× gelesen
Politik

Neues Angebot in Guderhandviertel
Mehr Raum für die Jugendarbeit

sla. Guderhandviertel. In der Grundschule Guderhandviertel soll in Zukunft ein Raum für die Jugendarbeit zur Verfügung gestellt werden. Die Jugendpfleger haben damit die Möglichkeit, ihr Angebot ortsnah anzubieten. Ziel ist es, an den drei Standorten der Jugendpflege neben dem JUZ in der Bürgerei 62 in Steinkirchen und dem Jugendraum "Alaska" im Ev. Gemeindehaus in Hollern-Twielenfleth ein gleichwertiges Angebot für die Kinder und Jugendlichen der Samtgemeinde Lühe anzubieten. Der Raum soll...

  • Lühe
  • 31.05.22
  • 11× gelesen
Panorama
Lara Böttcher absolviert derzeit ihr FSJ in der Offenen Jugend Rosengarten

Im September soll es losgehen
FSJ in der offenen Jugend Rosengarten

Die offene Jugend Rosengarten bietet ab dem 1. September wieder die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in der Jugendarbeit der Kirchengemeinde Rosengarten zu absolvieren. Derzeit ist die FSJ-Stelle mit Lara Böttcher besetzt. Hier hat sie an der Planung und Durchführung der Ferienprogramme für Herbst, Ostern und Sommer mitgewirkt.  Besonders gefiel ihr, dass sie Ideen einbringen und eigene Projekte umsetzen konnte. Dabei stand sie immer im Austausch mit Jugendpfleger Reinhard...

  • Rosengarten
  • 17.05.22
  • 11× gelesen
Politik
Hat sich erfolgreich um Fördergelder für die Jugendarbeit in der Samtgemeinde Apensen bemüht: Jugendpfleger Jens Neumann

Fördergelder erfolgreich beantragt
Applaus für den Jugendpfleger der Samtgemeinde Apensen

wd. Apensen. Für seinen Bericht im Samtgemeinderat bekam der Jugendpfleger Jens Neumann spontanen Beifall. Der Grund: Der Jugendpfleger hat sich beim Bund für zahlreiche Projekte in der Samtgemeinde um Fördergelder beworben, die bereits zu einem großen Teil bewilligt wurden. Somit dürfen sich die Jugendlichen in der Samtgemeinde auf viele tolle Angebote freuen. "Im Förderprogramm 'Aufholen nach Corona' hat der Bund zwei Milliarden Euro zur Verfügung gestellt", erklärte Jens Neumann den...

  • Buxtehude
  • 13.05.22
  • 40× gelesen
Politik

Spielplatzgestaltung ist ein Thema
Salzhäuser Jugendausschuss tagt

ce. Salzhausen. Die Beratung und Beschlussfassung zur weiteren Vorgehensweise bezüglich der Neugestaltung von Spielplätzen in Salzhausen steht zur Debatte im Jugendausschuss der Gemeinde, der am Donnerstag, 5. Mai, um 19.30 Uhr in der Dörpschün tagt. Außerdem geht es um Anträge der AfD zur Umgestaltung der Kinderspielplätze und zur Jugendarbeit in der Gemeinde. 

  • Salzhausen
  • 27.04.22
  • 11× gelesen
Panorama
Dr. Martina Haupt (von links) von der Zukunftswerkstatt Buchholz überreichte Jenny Eesan und Stephanie Bröker von der Kita Krümelkiste die offizielle Plakette für das „Haus der kleinen Forscher“

Neu Wulmstorf
Kita Krümelkiste ist ein "Haus der kleinen Forscher"

sv/nw. Neu Wulmstorf. Tüfteln, beobachten, ausprobieren – die Kinder der Kita Krümelkiste in Neu Wulmstorf wollen es ganz genau wissen und Dingen auf den Grund gehen. Für ihr kontinuierliches Engagement für die Förderung früher Bildung im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik und nachhaltiger Entwicklung hat die Johanniter-Kita jetzt die Zertifizierung als „Haus der kleinen Forscher“ erhalten. Überreicht wurde die offizielle Plakette von Dr. Martina Haupt, Trainerin bei der...

  • Neu Wulmstorf
  • 12.04.22
  • 78× gelesen
Panorama
Emil (v. li.), Zoe, Hannah, Annika, Lotti, Jonah, Naemi und Jannik haben erfolgreich ihre "Durchstarter"-Ausbildung beendet

Unterstützung fürs "YouZ"
Acht neue Teamer für die offene Jugend Rosengarten

Die offene Jugendarbeit in Rosengarten freut sich über acht neue Teamer, die vor Kurzem ihre "Durchstarter-Ausbildung" beendet haben und das "Youz" in Nenndorf künftig unterstützen werden. Sowohl bei den Ferienprogrammen als auch bei den regulären Angeboten der Jugendarbeit in Rosengarten freuen sich Jugendpfleger Reinhard Schünemann und Diakonin Cornelia Rubach über die Hilfe der neuen Teamer. Auch in der Arbeit der evangelischen Jugend werden die neuen "Durchstarter" tätig sein und unter...

  • Rosengarten
  • 12.04.22
  • 10× gelesen
Service

Jugend und Medien
Landkreis Harburg informierte über digitale Jugendarbeit

Ein vielfältiges Aufgebot an Themen wurde vom Landkreis Harburg beim "Jugend und Medien"-Tag angeboten. Mit Erfolg: Knapp 1.500 Leute wurden mit den Online-Veranstaltungen erreicht, die durch den Arbeitskreis "Jugend und Medien" organisiert wurden. Darunter Eltern, Jugendliche aber auch pädagogische Fachkräfte.  Wer sich die einzelnen Workshops noch einmal ansehen will, hat jetzt die Gelegenheit dazu: Unter www.akjm-lkharburg.de sind diese als Video abrufbar. Bei einer digitalen...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 05.04.22
  • 18× gelesen
Panorama
Auch sie kümmern sich um die Jugendlichen: "Deichhaus"-Leiterin Bärbel Hertel (li.) und Mitarbeiterin Stefanie Menke
2 Bilder

Corona bremst auch die Jugendarbeit
Marschachter "Deichhaus"-Leiterin Bärbel Hertel über Aktivitäten in Pandemie-Zeiten

ce. Marschacht. Auch die Mitarbeiter des Elbmarscher Jugendzentrums "Deichhaus" in Marschacht bekommen die Corona-bedingten Einschränkungen im Alltagsbetrieb zu spüren. "Die Jugendarbeit im offenen Treff ist insoweit eingeschränkt, als wir die Besucherzahl reduzieren und die AHA-Regeln (Abstand, Hygiene und Alltagsmaske, d. Red.) sowie eine Kontaktnachverfolgung durchsetzen mussten", erklärt Bärbel Hertel (51) gegenüber dem WOCHENBLATT. Sie leitet seit Juli 2020 das "Deichhaus". "Zeitweise...

  • Elbmarsch
  • 22.03.22
  • 14× gelesen
Service

Sportnacht in Rosengarten
Jugendliche können sich sportlich auspowern

lm. Nenndorf. Die Gemeinde Rosengarten lädt die Jugendlichen in den Ortsteilen am Freitag, 18. März, zur Sportnacht in die Rosengartensporthalle Nenndorf am Emsener Berg. Ab 20 Uhr können auf drei Feldern unterschiedliche Sportarten ausprobiert werden. Angeboten werden unter anderem Badminton, Klettern, Zumba, Basketball und Fußball. Das Team der offenen Jugend versorgt die aktiven Sportler mit Snacks, Getränken und Musik, organisiert wird die Sportnacht vom Sportprojekt der Gemeinde...

  • Rosengarten
  • 15.03.22
  • 38× gelesen
Panorama
Das Sommerferienprogramm kam im vergangenen Jahr besonders gut bei den Kindern und Jugendlichen in der Gemeinde Rosengarten an

Aktiv trotz Pandemie
In der offenen Jugendarbeit Rosengarten ist wieder was los

lm. Nenndorf. Besonders für Kinder und Jugendliche waren die vergangenen zwei Jahre nicht einfach - Kontaktbeschränkungen, Home-Schooling und keine Möglichkeiten, sich die Zeit zu vertreiben, da auch die Jugendzentren ihre Türen nicht öffnen konnten. Jugendpfleger Reinhard Schünemann und Diakonin Cornelia Rubach gaben im Gespräch mit dem WOCHENBLATT einen Einblick in die Arbeit der vergangenen Monate. Derzeit ist das "YouZ" in Nenndorf unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes regulär geöffnet...

  • Rosengarten
  • 01.03.22
  • 27× gelesen
Panorama
Vor dem Salzhäuser Schützenhaus, dem aktuellen "Hauptquartier" der Jugendarbeit: die Jugendpfleger Andreas Brammer und Lea Tewes

Präventionsaktionen in Salzhausen
Salzhäuser Jugendpfleger warnen vor "Fake News"

ce. Salzhausen. Auch oder gerade in Corona-Zeiten haben Andreas Brammer und Lea Tewes, die in Diensten der Winsener Reso-Fabrik das Jugendzentrum in Salzhausen leiten, jede Menge zu tun. Aus dem "Funky Town“ im Schützenhaus, das sie während der Pandemie als Hauptquartier nutzen dürfen, teilen sie regelmäßig Videos und Fotos auf Instagram. Mit Leichtigkeit startet das Duo die unterschiedlichsten Aktivitäten. Lea Tewes spielt Gitarre, Andreas Brammer singt, trifft beim Darten dreimal...

  • Salzhausen
  • 22.02.22
  • 47× gelesen
Politik

Jugendarbeit in der Pandemie ist Thema
Elbmarscher Jugend- und Sozialausschuss tagt

ce. Marschacht. Die Jugendarbeit in der Pandemie ist ein Thema, wenn sich der Ausschuss für Jugend und Soziales der Samtgemeinde Elbmarsch am Montag, 28. Februar, um 18.30 Uhr zu seiner nächsten Sitzung im Marschachter Rathaus trifft. Bärbel Hertel, Leiterin des Jugendzentrums Deichhaus, legt einen Sachstandsbericht vor. Darüber hinaus berichtet die Verwaltung über aktuelle kommunale Angelegenheiten. Corona-bedingt stehen nur begrenzt Publikumsplätze zur Verfügung.

  • Elbmarsch
  • 18.02.22
  • 33× gelesen
Service
2 Bilder

Buxtehuder Verein setzt auf Erlebnispädagogik
"Domino Jugendprojekte": Fahrten und Kurse

tk. Buxtehude. Seit zehn Jahren bietet der Buxtehuder Verein "Domino Jugendprojekte" Freizeiten und Ferienfahrten für Kinder und Jugendliche an. Seit der Gründung der Grundsatz: "Hier ist das echte Leben". Es gibt keine Touren in Freizeitparks und Online-Spiele werden nicht angeboten. In kleinen Gruppen geht es auch auf große Fahrten - etwa die Skandinavientouren. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen jede Menge Spaß haben, dabei aber auch lernen, für sich und andere Verantwortung zu...

  • Buxtehude
  • 24.01.22
  • 53× gelesen
Politik

Jugendkonferenz Jork tagt online

sla. Jork. Die Jugendkonferenz trifft sich am Montag, 24. Januar, 19 Uhr, zur Videokonfererenz. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Themen rund um die Jorker Skateanlage. Die Jugendkonferenz ist ein Zusammenschluss der Jugendarbeit betreibenden Vereine und Initiativen. Zu diesem digitalen Treffen sind neben den Vereinsvertreten auch alle eingeladen, die sich in der Jugendarbeit engagieren möchten aowie interessierte Gäste. Die vollständige Tagesordnung und der Einwahllink sind unter...

  • Jork
  • 19.01.22
  • 13× gelesen
Service
Christa Haar-Rathjen

Rückkehr ins Schulleben
Christa Haar-Rathjen verlässt Fredenbeck und Mulsum und wird Schulpastorin in Harsefeld

sb. Fredenbeck. Als eine "Neuauflage ihrer ersten Liebe" bezeichnet Christa Haar-Rathjen (54) ihren neuen beruflichen Wirkungskreis. Die Pastorin verlässt in diesen Tagen die Kirchengemeinden Fredenbeck und Mulsum und ist ab 1. Februar Schulpastorin am Aue-Geest-Gymnasium in Harsefeld. In Fredenbeck und Mulsum war sie sieben Jahre lang mit jeweils einer halben Stelle tätig. "Ich schaue auf eine schöne Zeit mit vielen Begegnungen zurück", sagt Christa Haar-Rathjen. "Dabei wurden fröhliche und...

  • Fredenbeck
  • 18.01.22
  • 140× gelesen
Panorama
Sonja Zielke verstärkt das Leitungsteam des Buchholzer Jugendzentrums

Leitungsteam wieder komplett
Sonja Zielke verstärkt das Team im Buchholzer Jugendzentrum

lm/nw. Buchholz. Das Leitungsteam des Buchholzer Jugendzentrums (Juz) um Anika Lucas ist wieder komplett: Zum 6. Januar ist Sonja Zielke in die Fußstapfen von Axel Kalauch getreten, der im vergangenen Herbst die Leitung des Kindergartens Ole Wisch übernommen hat. Die Buchholzerin kehrt damit an ihre alte Wirkungsstätte zurück. Kennen gelernt hat sie das Haus während ihrer Zeit als Erzieherin in der Juz-Gruppe des Spiel- und Nachhilfeteams (SPINAT). Nach drei Jahren tauschte Zielke den Arbeits-...

  • Buchholz
  • 12.01.22
  • 95× gelesen
Service

Workshops für Pädagogische Fachkräfte
Wie lassen sich Videospiele in der Jugendarbeit einsetzen?

(lm). Mit einer vierteiligen Workshop-Reihe für pädagogische Fachkräfte zum Thema Videospiele hat sich das Medienzentrum des Landkreises Harburg vorgenommen, die positiven Seiten des "Gamings" in der Jugend- und Medienarbeit stärker in den Fokus zu rücken. In vier Seminaren wird den Teilnehmern näher gebracht, wie Videospiele in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sinnvoll genutzt werden können. Die vier Workshops bauen aufeinander auf, sind aber auch einzeln buchbar. Die Präsenz-Workshops...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 11.01.22
  • 13× gelesen
Service

Im Gemeindehaus Klecken
Infoabend für Jugendfreizeit der offenen Jugend

lm. Klecken. Die Offene Jugend Rosengarten informiert gemeinsam mit der evangelischen Jugend Seevetal am kommenden Mittwoch, 24. November, über die Jugendfreizeit in Basdahl vom 24. bis zum 29. Juli 2022. Es wird über die Erlebnisse der vergangenen Jahre berichtet und außerdem erfahren die Interessierten, was genau für die Fahrt im kommenden Jahr geplant ist. Start für die Infoveranstaltung ist um 17.30 Uhr im Gemeindehaus Klecken (An der Thomaskirche 3).

  • Rosengarten
  • 19.11.21
  • 10× gelesen
Service

Jugendarbeit und Renovierung sind Themen
Mitgliederversammlung der Evangelischen Gemeinschaft Gödenstorf

ce. Gödenstorf. Berichte über die Jugendarbeit und zum Sachstand der Renovierung des Gemeinschaftshauses stehen auf der Tagesordnung bei der Mitgliederversammlung der Evangelischen Gemeinschaft (EG) Gödenstorf, die am Mittwoch, 24. November, um 19.30 Uhr in deren Domizil stattfindet. Außerdem geht es um die Bereitstellung eines Raumes als Büro für die Gemeindeverwaltung. Die Veranstaltung findet nach der 3G-Regel statt, Anmeldung unter www.eggoedenstorf.church-events.de auf der Homepage der...

  • Salzhausen
  • 16.11.21
  • 11× gelesen
Sport
Vorsitzender Sascha Stange (li.) und Vorstandsmitglied Britta Hartlef (re.) gratulierten Ellen und Herbert Trucewitz zu ihrer Ehrenmitgliedschaft

Besondere Auszeichnung für Engagement
Zu den ersten Ehrenmitgliedern des Dollerner SC ernannt

jab. Dollern. Auf der Jahreshauptversammlung des Dollerner SC wurde in diesem Jahr in der Mehrzweckhalle in Dollern nicht nur ein Rückblick auf das vergangene Jahr gegeben. Auch zwei langjährige Mitglieder wurden zu den ersten Ehrenmitgliedern des Vereins ernannt. Der 1. Vorsitzende Sascha Stange berichtete zu Beginn von den vergangenen Monaten. Seit März 2020 war das Vereinsleben durch die Corona-Pandemie geprägt. Vor allem die Sportangebote, die zu dieser Zeit nicht stattfinden konnten, waren...

  • Horneburg
  • 22.10.21
  • 65× gelesen
Service

Kursus zum Jugendgruppenleiter

nw/tw. Emmelndorf. Den Zusammenhalt in der Gruppe stärken, eine Veranstaltung für Jugendliche planen oder Spiele gekonnt einsetzen: Wer sich in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen engagiert, soll dafür auch gut ausgebildet sein. Der Landkreis Harburg bietet dazu während der Herbstferien vom 18. bis 23. Oktober einen Grundkursus zur Jugendgruppenleiterin und zum Jugendgruppenleiter an. Er wird im Seminarhaus Sunderhof (Forstweg 35) in Emmelndorf durchgeführt (2G-Regeln und Selbsttests). Die...

  • Rosengarten
  • 07.10.21
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.