Kai von Thienen

Beiträge zum Thema Kai von Thienen

Panorama
Die neue Betriebsleiterin der Nordheidehalle, Vera Sternemann, mit Kai von Thienen von der AG Buchholzer Sportvereine

Sie leitet die Geschicke der Nordheidehalle

Verantwortungsvolle Aufgabe: Vera Sternemann ist erste hauptamtliche Betriebsleiterin der Vierfeldhalle im Sportzentrum am Holzweg os. Buchholz. Drei Monate lang wurde Vera Sternemann (49) von ihrem Vorgänger Kai von Thienen eingearbeitet, seit dem gestrigen Dienstag, 1. Dezember, leitet sie die Geschicke der Buchholzer Nordheidehalle allein: Vera Sternemann ist die erste hauptamtliche Betriebsleiterin der Vierfeldhalle im Sportzentrum am Holzweg. Vera Sternemann, die vor zwei Jahren von...

  • Buchholz
  • 01.12.15
Politik
Geschenke zum Abschied: Bürgermeister Wilfried Geiger erhielt in seiner letzten Ratssitzung eine Bürgermeisterkette aus Tennisbällen und einen "schlauen Fuchs"

"Ja" zum hauptamtlichen Hallenmanager

Buchholzer Stadtrat stimmt für Neuerung in der Nordheidehalle / Vereine sollen sich an Kosten beteiligen os. Buchholz. In Zukunft soll sich ein hauptamtlicher Manager um die Organisation der Termine in der Buchholzer Nordheidehalle kümmern. Das hat der Buchholzer Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Zudem soll die Verwaltung gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Buchholzer Sportvereine (ARGE) bis 30. April 2015 ein Konzept entwickeln, wie sich die Sportklubs an den...

  • Buchholz
  • 26.09.14
Sport
Ein Geschenk zum Abschied: Kai von Thienen (re.) und sein Nachfolger Rolf Müller

Kai von Thienen macht nach 28 Jahren Schluss

os. Buchholz. Wechsel im Vorstand der "Arbeitsgemeinschaft Buchholzer Sportvereine": Nach 28 Jahren ehrenamtlicher Arbeit macht Kai von Thienen (74) Schluss. Seine Nachfolge als "Vorsitzender Sportanlagen" tritt Rolf Müller an, den von Thienen bereits seit längerer Zeit eingearbeitet hat. "Ich merke, dass die Kommunikationsmittel immer schneller werden, während ich in meinem Alter eher langsamer werde", erklärt Kai von Thienen. Er hatte in der AG den stressigsten Job: Er organisierte die...

  • Buchholz
  • 21.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.