Beiträge zum Thema Kalle Hees

Service
Fahrdienstleiter Karl-Heinz Hees montiert die neue Haltestelle am Friedhof Kranenburg

Neuer Fahrplan des Bürgerbusses

sb. Oldendorf-Himmelpforten. Der Bürgerbus Osteland fährt ab sofort auf der Linie 2927 mit geändertem Fahrplan. Es gibt vier neue Haltestellen auf der Strecke: Himmelpforten Zentrum, Himmelpforten Rathaus, Himmelpforten Seniorenheim und Kranenburg Friedhof. Das Seniorenheim wird jeden Nachmittag zweimal zur Kaffeezeit angefahren. In diesen zwei Runden können dann allerdings die Haltestellen in Burweg nicht bedient werden. Vormittags werden dagegen Bossel, Burweg und Blumenthal stündlich...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 20.04.21
Service
Kalle Hees
2 Bilder

Oldendorfer Ehrenamtsbörse hat schon viel bewegt
Runter vom Sofa

ig. Oldendorf. Das Motto heißt „Runter vom Sofa, etwas Sinnvolles tun". Oder auch "Willkommen in unserer Mitte". Dahinter verbirgt sich in Oldendorf eine besondere Institution, die eng mit dem Namen Kalle Hees verbunden ist. Denn Hees und Mitstreiter haben vor Jahren die Ehrenamtsbörse "Helfende Hände" ins Leben berufen. "Hier sind Bürger gefragt, die anpacken wollen", stellt der Oldendorfer heraus. "Wir hatten in diesem und im vergangenen Jahr viel vor." Aber Corona habe die Börse ausgebremst....

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 20.04.21
Sport
Jubel nach dem Gewinn beim Wettbewerb "Coca-Cola-Vereinsgeschichte"

Sportler des FC Oste/Oldendorf haben viele Erfolge gefeiert

FC Oste/Oldendorf engagiert sich sowohl auf sportlicher als auch auf zwischenmenschlicher Ebene sb. Oldendorf. Beim FC Oste/Oldendorf verbindet die Mitglieder mehr als nur die Fußball-Leidenschaft. Dieses zeigten Sportler, Mitglieder und Angehörige - quer durch den Verein und über viele Mannschaften verteilt - jüngst bei der dritten Niedersächsischen Blutspendemeisterschaft, einem "Wettbewerb" vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) zusammen mit dem Niedersächsischen Fußballverband (NFV). Und das mit...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 18.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.