Kiebitzmarkt

Beiträge zum Thema Kiebitzmarkt

Wirtschaft
Jan Weckenbrock ruft dazu auf, mit dem Einkauf vor Ort die regionalen Geschäfte zu unterstützen
Foto: ihklw/tonwert21.de
5 Bilder

Aktion Kauf lokal
Winsen will den lokalen Handel stärken

Industrie- und Handelskammer lädt zusammen mit dem City Marketing zu einem Aktiontag ein thl. Winsen/Salzhausen. Jedes Jahr ruft die Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW) zum "Heimat shoppen" auf, um die Kunden daran zu erinnern, das ein lokaler Kauf vor Ort sinnvoller und meist auch nicht teurer ist als ein Einkauf im Internet. Damit verfolgt die Aktion das gleiche Ziel wie die WOCHENBLATT-Kampagne "Wir kaufen lokal". In 23 Städten und Gemeinden im IHKLW-Bezirk haben die...

  • Winsen
  • 08.09.20
Service

Familien-Frühlingsfest im Kiebitzmarkt Winsen

Der Kiebitzmarkt in Winsen (Moorweg 35) veranstaltet am Samstag, 7. April, von 9 bis 16 Uhr ein buntes Frühlingsfest. Es gibt zahlreiche Info-Stände, Blasmusik und einen Schnäppchenmarkt sowie Angebote zur Gartensaison. Über die Vorführung der Mähroboter sowie das Serviceangebot freut sich Marktleiter Thomas Jahnke besonders: „Es ist uns gelungen, ein Paket zu schnüren, das auch für kleinere Rasenflächen finanziell attraktiv ist“. Außerdem gibt ein Gartenexperte Tipps zur Gartendüngung. Hierfür...

  • Winsen
  • 03.04.18
Wirtschaft
Das Team des Kiebitzmarkt freut sich bereits auf das Sommerfest

Sommerfest im Kiebitzmarkt Winsen

Mit einem Reiterflohmarkt von „Privat für Privat“, zahlreichen Aktionen und tollen Angeboten feiert der Kiebitzmarkt Winsen (Moorweg 35) am Samstag, 26. Juli, von 9 bis 16 Uhr den Sommer. Ein Experte der Firma Compo gibt Tipps zum Thema Gartendüngung. Wer wissen will, ob der Gartenerde Kalk fehlt, kann mit einer Bodenprobe vorbeikommen. „Ein Einmachglas voll mit Erde aus zehn Zentimeter Tiefe reicht hierfür aus“, empfiehlt Marktleiter Horst Putensen. Pferdefreunde erhalten am Stand von Firma...

  • Winsen
  • 22.07.14
Wirtschaft
Schöne Gartenfotos werden gesucht

Fotowettbewerb im Kiebitz Markt

Wer sich fürs Grüne begeistert und gerne fotografiert, der sollte am Kiebitz-Fotowettbewerb teilnehmen! Gesucht werden tolle Abbildungen vom Lieblingsplatz im Garten oder auf dem Balkon. Das ausgesuchte Foto im Format 10x15cm kann in einem der Kiebitzmärkte in Buchholz, Lüneburg, Winsen oder Marschacht für den Wettbewerb eingereicht werden. Die Fotos werden dann an eine Jury weitergeleitet, die bis Samstag, 16. August, die schönsten Aufnahmen prämiert. Zu gewinnen gibt es Einkaufsgutscheine...

  • Buchholz
  • 15.07.14
Panorama
Das Team des Kiebitzmarktes Winsen freut sich über 20 Jahre Erfolgsgeschichte
2 Bilder

Jubiläum mit vielen Gästen

Die Sonne schien wie bestellt: Am vergangenen Wochenende feierte der Winsener Kiebitzmarkt Rudolf Peters im Moorweg sein 20-jähriges Bestehen mit einer großen Jubiläumsfeier. "Beschenkt" wurde der Fachmarkt für Haus, Tier und Garten dabei mit herrlichem Wetter und zahlreichen Gästen. Letzteres war aber wirklich kein Wunder, denn das Kiebitz-Team hatte sich tolle Jubiläumsangebote und spannende Aktionen für ihre Kundschaft ausgedacht. So informierte beispielsweise die Winsener Hundeschule...

  • Winsen
  • 27.04.14
Wirtschaft
Das Team des Kiebitzmarkt in Winsen freut sich darauf, das Jubiläum mit seinen Kunden und interessierten Besuchern zu feiern
4 Bilder

20 Jahre Kiebitzmarkt Winsen: Jubiläum wird mit den Kunden gefeiert

Einen guten Grund zum Feiern gibt es am Samstag 26. April, im Moorweg 35: Zwanzig Jahre Kiebitzmarkt Rudolf Peters in Winsen. „Das wollen wir als Fachmarkt für Haus, Tier und Garten natürlich mit unseren Kunden gemeinsam feiern“, gibt Marktleiter Horst Putensen das Motto für die Stunden von 9 bis 16 Uhr vor. Nach einem Begrüßungssekt ist ein buntes Aktionsprogramm für alle Besucher von Jung bis Alt vorgesehen. Mit dabei ist die Landschaftsarchitektin Astrid Poll, die Gestaltungsvorschläge für...

  • Winsen
  • 22.04.14
Panorama
Kinder sind jetzt aufgerufen, um Eicheln zu sammeln

Eicheln sammeln für die Tiere

thl. Winsen. Eine gemeinsame Sammelaktion von Eicheln veranstalten die Kiebitzmärkte von Rudolf Peters Landhandel gemeinsam mit dem Wildpark Lüneburger Heide. Kinder können die gesammelten Waldfrüchte am Freitag, 11. und 18. Oktober, sowie am Samstag, 12. und 19. Oktober, in einem Kiebitzmarkt nach Wahl im Landkreis Harburg abgeben. Die Eicheln bitte ohne Laub, Stöcker und Schmutz sammeln. Höchstabgabemenge pro Kind sind 15 kg. Der Fleiß der Kleinen wird mit 20 Cent pro Kilo belohnt. Wer die...

  • Winsen
  • 04.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.