Kinderbetreuung

Beiträge zum Thema Kinderbetreuung

Politik
Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam

Jahresrück- und -ausblick für Tostedt
Kita-Bau und Radwege beschäftigen Politik weiterhin

bim. Tostedt. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie, die schrittweise Umsetzung des Radverkehrskonzeptes und das Dauerthema Kinderbetreuungsplätze - diese Themen bewegen auch in der Samtgemeinde Tostedt. Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam blickt fürs WOCHENBLATT auf Projekte, die im vergangenen Jahr angestoßen wurden und in diesem Jahr umgesetzt bzw. fortgeführt werden: "Bedeutende Bauvorhaben der Samtgemeinde im Jahr 2021 waren die Sanierung der Gemeindeverbindungsstraße mit dem Radweg...

  • Tostedt
  • 04.01.22
  • 62× gelesen
Politik
Stefan Walnsch stelle die Pläne vor

Ausbau der Kinderbetreuung kam beim Fachausschuss der Samtgemeinde Tostedt auf den Tisch

bim. Tostedt. Um die weiteren Betreuungsmöglichkeiten für Kinder in der Samtgemeinde Tostedt schnellstmöglich noch weiter auszubauen, hat Erster Samtgemeinderat Stefan Walnsch dem Fachausschuss kürzlich Handlungsempfehlungen nach Dringlichkeit entsprechend präsentiert. Die Geburtenzahlen in Tostedt sind weitgehend konstant. Durchschnittlich wurden in den vergangenen fünf Jahren 276 Kinder im Jahr geboren, 2019/2020 gingen sie auf 255 zurück, stiegen 2020/2021 aber auf 303 Geburten. Folgende...

  • Tostedt
  • 03.12.21
  • 142× gelesen
Politik

In Tostedt
Ausbau der Kinderbetreuung

bim. Tostedt. Der Jugend-, Senioren-, Sozial- und Sportausschuss der Samtgemeinde Tostedt befasst sich in seiner Sitzung am kommenden Dienstag, 16. November, um 18 Uhr in der Grundschule Poststraße mit der Kindertagespflege in der Samtgemeinde. Darüber informiert der Verein Tagesmütter und -väter des Landkreises Harburg. Weiterhin wird die Ausbauplanung für die Kindertagesstättenbetreuung vorgestellt. Vorgesehen sind: Kita Wistedt: Hier soll ein Anbau an das Bestandsgebäude zur Schaffung einer...

  • Tostedt
  • 12.11.21
  • 41× gelesen
Panorama

Einrichtungen für Deutschen Kita-Preis 2022 vorschlagen

(tw/nw). Überall arbeiten Menschen engagiert daran, dass Kinder gut aufwachsen können. Viele pädagogische Fachkräfte hätten sicher eine Auszeichnung verdient. Gerade in der Corona-Pandemie zeigt sich, wie wichtig eine zuverlässige Kindertagesbetreuung für die ganze Gesellschaft ist. Die gute Nachricht: Jetzt kann jeder diese besondere Leistung würdigen, indem zufriedene Eltern, begeisterte Nachbarn, wertschätzende Politiker und alle, die Danke sagen möchten, ihre Kita oder das Bündnis für frühe...

  • Buchholz
  • 10.05.21
  • 52× gelesen
Politik
Tostedts Gemeindedirektor Dr. Peter Dörsam
2 Bilder

Der Haushalt wird ausgeglichen
Trotz Corona gut aufgestellt: Gemeinde Tostedt rechnet mit Ausgleichszahlungen des Landes

bim. Tostedt. Trotz der Auswirkungen der Corona-Pandemie habe die Gemeinde Tostedt - bezogen auf den Haushalt - noch Glück, sagt Tostedts Gemeindedirektor Dr. Peter Dörsam. Auch wenn es in bestimmten Branchen Ausfälle gebe, zeichne sich eine positivere Entwicklung als angenommen bei den Gewerbesteuereinnahmen ab. Beim Haushalt 2020 hätten sich durch die gesenkte Kreisumlage Einsparungen von rund 350.000 Euro ergeben. Auch wenn die Gemeinde an die Samtgemeinde eine Umlage von 150.000 Euro zahlt,...

  • Tostedt
  • 08.12.20
  • 586× gelesen
Politik
Kindertagesstättenplätze sind in Niedersachsen für Kinder ab drei Jahren bis zur Einschulung seit einem Jahr für acht Stunden pro Tag beitragsfrei

Niedersachsens Wahlgeschenk überfordert die Kommunen
Nach wie vor fehlen Krippen- und Kitaplätze

(bim). Seit einem Jahr sind Kitaplätze für Drei- bis Sechsjährige in Niedersachsen für acht Stunden am Tag kostenfrei. Das hat die niedersächsische Landesregierung entschieden - ohne jedoch die Städte und Gemeinden, die für die Schaffung der Krippen- und Kindertagesstättenplätze vor Ort zuständig sind, mit einzubinden. Obwohl die Kommunen mit Hochdruck daran arbeiten, dem Bedarf entsprechend Betreuungsplätze zu schaffen, fehlen diese in vielen Städten und Gemeinden. Außerdem gibt es vielfach...

  • Tostedt
  • 02.08.19
  • 349× gelesen
Politik
Heiner Albers (parteilos)
4 Bilder

Samtgemeinde Hollenstedt klamm - Mitgliedskommunen reich! Läuft hier was falsch?

mi. Hollenstedt. Fast vier Millionen Euro Schulden belasten aktuell die Samtgemeinde Hollenstedt. Mit einem jetzt fälligen Nachtragshaushalt könnte daraus schnell das Doppelte werden. Dem gegenüber stehen finanziell solide bis sehr gut aufgestellte Mitgliedsgemeinden. Läuft hier etwas falsch? Das WOCHENBLATT hat bei Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers und den Verwaltungschefs in Hollenstedt, Wenzendorf und Appel nachgefragt. Ist das gerecht? Grundschulen, Freiwillige Feuerwehr und...

  • Hollenstedt
  • 08.08.17
  • 335× gelesen
Panorama

Zwölf neue Tagesmütter und -väter

os. Buchholz. Der Verein "Tagesmütter und -väter des Landkreises Harburg" hat einen erheblichen Anteil an der Sicherstellung der benötigten Kinderbetreuungsplätze sowie an der Qualifizierung und Weiterbildung der angegliederten Kindertagespflegepersonen im Landkreis Harburg. Jetzt haben zehn Frauen und zwei Männer die Qualifikation zur Tagesmutter/zum Tagesvater erreicht. Der Kursus umfasste u.a. Wissenswertes über Ernährung, einen Erste-Hilfe-Kursus am Kind sowie die Vermittlung von...

  • Buchholz
  • 26.07.14
  • 143× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.