L 123

Beiträge zum Thema L 123

Service
Die Sanierung der Fahrbahn ist bei der L 123 längst überfällig

Strecke Horneburg - Issendorf weiter gesperrt
Sanierung L 123: Erster Streckenabschnitt freigegeben

jd. Horneburg. Eine der schlimmsten Holperpisten im Landkreis wird derzeit saniert. Die L 123 ist wohl kreisweit die Landesstraße mit dem schlechtesten Zustand. Das liegt vor allem an den vielen Längsrissen auf der Fahrbahndecke und den Absackungen zum rechten Fahrbahnrand hin. Verursacher sind vor allem die unzähligen Lkw, die auf dieser Strecke unterwegs sind. Die L 123 gilt als schnelle Verbindung zwischen den Häfen in Hamburg und Bremerhaven. Entsprechend viel Waren werden auf dieser Route...

  • Horneburg
  • 31.07.20
Panorama
Die Anwohner sind genervt: Oft fahren die Lkw viel zu schnell durch Issendorf
3 Bilder

Ein sinnloser Schutz vor Rasern?

jd. Harsefeld. Wurden 100.000 Euro aus Steuermitteln sinnlos in den Sand gesetzt? Diese Summe wurde vom Flecken Harsefeld vor drei Jahren für den Bau eines Fahrbahnteilers an der vielbefahrenen L 123 in Issendorf ausgegeben. Diese Maßnahme sollte der Verkehrssicherheit dienen. Doch nach Ansicht der Anwohner ist das Gegenteil der Fall: Sie fühlen sich nicht mehr sicher und fürchten um Leib und Leben, seitdem es die Verkehrsinsel gibt. "Dieser Fahrbahnteiler hat seinen Zweck verfehlt", sagt Jan...

  • Harsefeld
  • 04.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.