LandFrauen

Beiträge zum Thema LandFrauen

Service
Der aus dem TV bekannte Meteorologe und Moderator Frank Böttcher

Hittfelder Landfrauen laden zum Vortrag ein
TV-Meteorologe Frank Böttcher gibt Einblicke über Extremwetter und Klimawandel

ce. Meckelfeld. "Reise durch Extremwetter und Klimawandel der Erde - Stadt, Land, Fluss im Wandel?" lautet der Titel eines Vortrages, zu dem der Landfrauenverein Hittfeld und Umgegend am Mittwoch, 6. April, um 18 Uhr im Meckelfelder Helbach-Haus (Bürgermeister-Heitmann-Straße 34c) einlädt. Es referiert der bekannte Meteorologe und NDR-Wettermoderator Frank Böttcher. Er erörtert kompetent und unterhaltsam, wie sich der Klimawandel nicht nur weltweit, sondern auch in der Region auswirkt. Böttcher...

  • Seevetal
  • 31.03.22
  • 14× gelesen
Panorama
Sybille Kahnenbley

"Jede ist für sich selbst verantwortlich"

kb. Landkreis. Mit einem Appell wendet sich Sybille Kahnenbley, Kreisverbandsvorsitzende der Landfrauen, anlässlich des kürzlich stattfgefundenen Weltfrauentags und des "Equal Pay Day" am 18. März an alle Frauen: "Frauen, lebt Euer Leben. Sorgt für Euch, denn jede ist für sich selbst verantwortlich." Eine fundierte Schulbildung und eine gute berufliche Ausbildung seien aus Sicht der Landfrauen ebenso wichtig, wie eine möglichst lange, beständige Erwerbstätigkeit und stetige Weiterbildung. Eine...

  • Seevetal
  • 11.03.17
  • 142× gelesen
Panorama
Wollen die Landfrauen auf Kreisebene in Schwung bringen: die Vorstandsmitglieder (v. li.): Britta Meyn, Hilke Koch, Martina Wiegers, Sybille Kahnenbley, Heike Dittmer und Magret Riedel

Fortbildungen, Seminare, politische Vernetzung: Die Landfrauen haben viel zu bieten

kb. Landkreis. "Uns geht es wie anderen Vereinen auch, wir müssen um neue Mitglieder kämpfen." Das sagt Sybille Kahnenbley, Vorsitzende des Kreisverbandes der Landfrauenvereine im Landkreis Harburg. Die Zeiten, in denen die Mitgliedschaft für Frauen auf dem Land obligatorisch war, sind längst vorbei. "Unser Altersdurchschnitt liegt derzeit bei 66", sagt Kahnenbley. Sie setzt gegen das verstaubte Image der Landfrauen ein interessantes und vielfältiges Angebot. "Wir müssen attraktiv sein, damit...

  • Seevetal
  • 03.05.15
  • 632× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.