Laubritter

Beiträge zum Thema Laubritter

Panorama
Ein Team des Winsener Bauhofes mit seinen "Waffen" gegen das Laub (v.li.): 
Eike Thoms, Stefan Hormes, Marco Jarck und Kathrin Pahl  Fotos: thl
2 Bilder

"Wir sind jetzt als 'Laubritter' besonders gefragt"

Mitarbeiter des städtischen Bauhofs in Winsen sorgen dafür, dass der pflanzliche Abfall von Straßen und Wegen verschwindet thl. Winsen. Ihr Revier sind die Straßen und Wege. Ihre Gegner sind zahlreich und bei Nässe nicht ungefährlich. Doch sie nehmen den Kampf auf - die Laubritter vom Bauhof. Es passiert derzeit täglich auf den Straßen im Landkreis und ist für viele Menschen ein Ärgernis - "Laubüberfall". Doch zum Glück gibt es Männer und Frauen wie Eike Thoms, Stefan Hormes, Marco Jarck...

  • Winsen
  • 02.11.18
Panorama
Klaus Allerding (li.) und Heiner Meyer sammeln täglich rund 40 Kubikmeter Laub von Winsens Straßen und Wegen

Die "Laubritter" vom Bauhof

thl. Winsen. Es passiert derzeit täglich auf Winsens Straßen und ist für viele Menschen ein Ärgernis - "Laubüberfall". Doch zum Glück gibt es Männer wie Klaus Allerding und Heiner Meyer vom städtischen Bauhof. Die "Laubritter" sorgen dafür, dass der pflanzliche Abfall von Straßen und Wegen verschwindet. Rund 40 Kubikmeter Laub sammeln die beiden pro Tag ein. "Wir haben zwei Trupps im Einsatz sowie unsere Kehrmaschinen", erklärt Bauhof-Chef Klaus-Dieter Twesten. "Insgesamt kommen so etwa 160...

  • Winsen
  • 18.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.