Lucy Seute

Beiträge zum Thema Lucy Seute

Sport
Lucy Seute mit ihrer Urkunde bei den Deutschen Leichtathletik-Jugendmeisterschaften im vergangenen Jahr in Heilbronn
2 Bilder

Statt Sportlerwahl: WOCHENBLATT stellt erfolgreiche Athleten aus dem Landkreis Harburg vor
Auf der Tartanbahn fühlt sich Lucy Seute wohl

(lm). Nachdem in diesem Jahr die beliebte WOCHENBLATT-Wahl zum Sportler des Jahres Pandemie-bedingt ausfällt, stellen wir stattdessen Sportler und Trainer vor, die mit ihren Leistungen oder ihrem Engagement im vergangenen Jahr besonders auf sich aufmerksam gemacht haben. Die Vorschläge kamen dabei alle aus den Reihen unserer Leser. Dieses Mal steht Lucy Seute vom MTV Tostedt im Mittelpunkt. Die 19-jährige Leichtathletin, die an der IGS Buchholz derzeit ihr Abitur mit dem Schwerpunkt Sport...

  • Rosengarten
  • 20.02.21
Sport
Tostedts 18-jähriges Leichtathletik-As Lucy Seute nimmt aggressiv die Hürden und kann im DM-Finale über den sechsten Platz jubeln
2 Bilder

Lucy Seute mit persönlicher Bestzeit DM-Sechste

LEICHTATHLETIK: WOCHENBLATT-Sportlerin des Jahres, Jennifer Soetebier, mit 1,70 Meter im Hochsprung (cc). Die Deutschen Jugendmeisterschaften (DM) der Leichtathleten in Heilbronn fanden dieses Jahr Corona-beding zwar ohne Zuschauer statt, dennoch gab es auch von den Athleten aus dem Landkreis Harburg gute Leistungen zu bestaunen. Allen voran die 18-jährige Hürdensprinterin Lucy Seute vom MTV Tostedt, die mit neuer persönlicher Bestleistung (14,61 Sekunden) im ersten von drei Halbfinalläufen das...

  • Tostedt
  • 12.09.20
Sport
Den Bezirkstitel in der U16 über 4x100 Meter holten (v.l.): Lisa Gries (LG, MTV Tostedt), Sophie Bausch (LG, MTV Laßrönne), Anna Lara Klostermann und Lucy Seute (beide LG, MTV Tostedt)

15 Titel und neue Bestleistungen

LEICHTATHLETIK. Erfreuliche Titelausbeute (cc). In prächtiger Form präsentierten sich unser Landkreis-Athleten bei den Bezirksmeisterschaften der U16 und U14 in Verden. Mit 15 Titeln im Gepäck konnten sie ihre Heimreise antreten. Dazu gab es neue Bestleistungen. Zwölf Siege gingen auf das Konto der LG Nordheide. Auf das Siegerpodest kletterten Thorben Hast (M15), der mit seiner zweiten DM-Norm im 300-Meter-Laif (38,13 Sec.) und mit 5,86 Metern im Weitsprung überragende Ergebnisse erzielen...

  • Elbmarsch
  • 31.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.