lutherkirche

Beiträge zum Thema lutherkirche

Politik
Ivar Buterfas zeigt das "Nagelkreuz von Coventry", 
ein Symbol für die Völkerverständigung  Foto: mi
2 Bilder

Holocaust-Überlebender Ivar Buterfas-Frankenthal: "Schützt diese Demokratie"

Veranstaltung mit 400 Schülern in der Lutherkirche in Neu Wulmstorf mi. Neu Wulmstorf. "Behütet diese Demokratie, lasst sie nicht wieder durch eine 'braune Bande' zerstören" - diesen Auftrag gab der Bundesverdienstkreuzträger und Holocaust-Überlebende Ivar Buterfas-Frankenthal jetzt rund 400 Schülern mit auf den Weg. Ivar Buterfas-Frankenthal sprach in der Lutherkirche in Neu Wulmstorf vor den Jugendlichen über seine Erlebnisse als Kind während des Nazi-Regimes. Er skizzierte, unterstützt...

  • Hollenstedt
  • 29.01.19
Panorama
"De Windjammers" singen in der Lutherkirche

Ein maritimes Weihnachtskonzert

Shanty-Chor "De Windjammers" singt in der Lutherkirche mi. Neu Wulmstorf. Ein ganz besonderes musikalisches Erlebnis gibt es jetzt in der Lutherkirche in Neu Wulmstorf: Der Shanty-Chor „De Windjammers“ lädt zum 13. Weihnachtskonzert mit der Familie Neumann ein. Das Konzert findet statt am kommenden Samstag, 8. Dezember, um 16.30 Uhr in die Lutherkirche, Neu Wulmstorf. Einlass ist um 15.30 Uhr. Schon seit August übt der Shanty-Chor „De Windjammers“ für dieses Weihnachtskonzert, mit dem...

  • Hollenstedt
  • 04.12.18
Panorama
Sie bereiten gerade die Kinderkirchentage vor: Diakon Niklas Nadolny (re.) und ein Teil seines Teams

Neu Wulmstorf: Mit Kindern Martins Welt entdecken

Für junge Menschen zwischen sechs und zwölf Jahren: Jung-Diakon Niklas Nadolny (27) bietet Kinderkirchentage an ab. Neu Wulmstorf./Elstorf. eden Morgen um 9.30 Uhr ein lustiges Theaterspiel: Vier Tage lang will die „Evangelische Jugend in der Nachbarschaft Neu Wulmstorf/Elstorf“ mit den jungen Teilnehmern in der ersten Woche der Herbstferien in den Tag starten. Veranstaltungsort ist die Lutherkirche in Neu Wulmstorf. Gerade befindet sich Diakon Niklas Nadolny (27) mit den jugendlichen...

  • Neu Wulmstorf
  • 06.09.17
Panorama
Sie bringen die Teilnehmer ins Netz: Kirchenvorsteher Wilfried Hochfeld, die Leiterin des Gospelchors "Joy'n Music", Iris von der Lieth (Mitte) und Kantorin Claudia Kusch
2 Bilder

Neu Wulmstorf: Singen und Musizieren für einen guten Zweck

„500 Chöre Challenge“ für eine gerechtere Welt / Chöre aus der Region sind dabei ab. Neu Wulmstorf. Sie haben die Aktion ein großes Stück vorangebracht: Gleich sieben Chöre der Lutherkirchengemeinde aus Neu Wulmstorf beteiligen sich mit dem Lied „Eine feste Burg ist unser Gott“ an der „500 Chöre Challenge“, darunter die Kantorei, das Blockflötenensemble und der Kinderchor. Kürzlich gab auch der ökumenische Posaunenchor während des Gottesdienstes in der Lutherkirche das Stück zum Besten....

  • Neu Wulmstorf
  • 11.02.17
Panorama
Ein vielfältiger Künstler: 
Jens Böttcher aus Rosengarten

Künstler Jens Böttcher: Mit neuen Werken auf Sinnsuche

Jens Böttcher (49) mit neuer CD und neuem Buch ab. Rosengarten. Jens Böttcher is back: Mit seinen ersten Werken machte sich der Künstler aus Rosengarten bereits einen Namen, jetzt wurden das vierte Buch und das fünfte Solo-Album des Schriftstellers und Singer-/Songwriters veröffentlicht. „Sinnsuche ist in meinen Werken das große Thema“, sagt der Künstler. „Dabei geht es unter anderem um den Glauben.“ In seinem jüngsten Buch „Herr Sturm und die Farbe des Windes“ hangelt sich die Hauptfigur...

  • Rosengarten
  • 13.05.16
Politik
Bedauern den Verkauf des Gemeindehauses II: Pastor Florian Schneider (re.) und Frank Kockmann
2 Bilder

Lutherkirche Neu Wulmstorf: Das Pfarrhaus wird neu gebaut

Großes Bauprojekt in der Lutherkirchengemeinde geplant / Gemeindehaus II steht zum Verkauf ab. Neu Wulmstorf. Der Vorstand der Lutherkirchengemeinde plant derzeit eine Umbaumaßnahme im größeren Stil. Wegen baulicher Mängel wird das Pfarrhaus schon seit längerer Zeit nicht mehr genutzt und soll komplett neu gebaut werden. Das ebenfalls neben der Kirche befindliche Gemeindehaus I wird, so der Plan, renoviert und barrierefrei umgestaltet. Ein weiteres Vorhaben hat der Kirchenvorstand...

  • Neu Wulmstorf
  • 07.01.16
Service
Am Martinstag laufen die Kinder mit Laternen durch die Orte

Laternen für St. Martin - Zahlreiche Gemeinde im Kirchenkreis Hittfeld laden für Mittwoch zu Veranstaltungen ein

(mum). Eine schöne Tradition lebt wieder auf. Am Martinstag, 11. November, ziehen Kinder, Eltern und Großeltern wieder mit Laternen durch die Straßen. Sie singen Martinslieder und hören die Geschichte vom Heiligen St. Martin. Der Legende nach hat er seinen Mantel am Stadttor von Amiens in Frankreich mit einem frierenden Bettler geteilt. Nach dem Laternelaufen laden viele Kirchengemeinden noch zu wärmenden Getränken, Waffeln oder Würstchen ein. Eine Übersicht der Laternenumzüge: • Buchholz:...

  • Jesteburg
  • 06.11.15
Panorama
Rudolf Nahel fischt eine große Plane aus dem Wasser. Solcher Plastikmüll treibt zuhauf durch den "Burggraben" rund um das Baugebiet "Apfelgarten"
2 Bilder

Neu Wulmstorf: "Wer räumt denn hier mal auf?"

bc. Neu Wulmstorf. Mit offenen Augen durch den Ort gehen und auf Mängel hinweisen: Die Gemeinde Neu Wulmstorf fordert die Mithilfe ihrer Einwohner im Internet aktiv ein. Zwei WOCHENBLATT-Leser waren jüngst im Rathaus vorstellig, kamen mit ihren Anliegen aber nicht weiter und wenden sich nun an uns. • Rudolf Nahel (67) läuft täglich seine Runde um das Neubaugebiet "Apfelgarten" in Neu Wulmstorf. Sein Spaziergang wird allerdings zunehmend getrübt. Im sogenannten Katzengraben, einem...

  • Neu Wulmstorf
  • 04.03.14
Panorama
Ein Sanierungsfall noch vor der Eröffnung: die Kita im Neubaugebiet "Apfelgarten"

Kita Apfelgarten: Übergangslösung gefunden

bo/bc. Neu Wulmstorf. Bei dem Bau der Kindertagesstätte Apfelgarten in Neu Wulmstorf sorgt die Sanierung der Wasserschäden für weitere Verzögerungen. Auch der neuerlich geplante Eröffnungstermin am 15. September kann nicht eingehalten werden und wird auf den 1. November verschoben. Wie berichtet, sollte die Kita ursprünglich schon Anfang August eröffnen. Grund für die Verzögerung ist ein Wasserschaden, in dessen Folge sich ein Schimmelpilz im Deckenbereich gebildet hat. Die...

  • Neu Wulmstorf
  • 25.06.13
Service

Wie man eine glückliche und erfüllte Beziehung führt: Kompetenzkursus für Paare

Die Ehescheidungsrate von 30 bis 40 Prozent beweist: Liebe allein reicht nicht. Wie Paare kompetent für ihre eigene Beziehung werden, zeigen die Paar- und Familientherapeuten Dr. Hans-Dietrich und Sabine Schmidt in dem Wochenendkursus von Freitag bis Samstag, 1. bis 3. November, im Elstorfer Gemeindehaus auf. Wer am Anfang einer Beziehung steht oder seit kurzem verheiratet ist, erfährt, wie man richtig miteinander kommuniziert, Stress und Ärger erkennt und auflöst. Veranstalter sind die...

  • Neu Wulmstorf
  • 24.06.13
Panorama
Geht in den Ruhestand und zieht von Neu Wulmstorf in die Elbmarsch: Pastor Hans Dittmar
2 Bilder

Ein echter Typ sagt tschüss: Pastor Hans Dittmar geht in den Ruhestand

bc. Neu Wulmstorf. Der Wirbel um seine Person ist ihm unangenehm. Aber da muss er jetzt durch. Hans Dittmar (64) ist kein Lautsprecher, aber auch kein Mann der leisen Töne. "Ich konnte nie glauben, dass ich ein Pastor sein soll. Früher nicht und heute eigentlich auch nicht", gibt er zu. Und doch war er es knapp 40 Jahre lang, die letzten acht in der Lutherkirche in Neu Wulmstorf. Am Sonntag, 16. Juni, wird Hans Dittmar mit einem großen Gemeindefest in den Ruhestand verabschiedet. Los geht es um...

  • Neu Wulmstorf
  • 11.06.13
Panorama

Toiletten sind sanierungsbedürftig

bc. Neu Wulmstorf. Die Gruppe FDP/Die Linke im Neu Wulmstorfer Gemeinderat möchte die Toiletten an der Kapelle des Lutherkirchen-Friedhofes sanieren lassen. Einen entsprechenden Antrag hat Gruppenvorsitzender Manfred Karthoff an die Gemeindeverwaltung gestellt. "Wiederholt sind wir von Einwohnern und auch aus der Kirche darauf angesprochen worden, dass die vorhandenen Toiletten den üblichen Anforderungen nicht mehr entsprechen", sagt Karthoff. Die Gemeinde möchte sich weiterhin als...

  • Neu Wulmstorf
  • 07.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.