Alles zum Thema Florian Schneider

Beiträge zum Thema Florian Schneider

Sport
Werben für den Heidelauf (v.li.): Eick Elvers, Matthias Groth, Ilka Rust, Fabian Störmer, (davor) Beathe Störmer, Florian Schneider. Knieend davor: Tobias Handtke mit Tochter Annika

In Neu Wulmstorf
Heidelauf mit "Heideflairfest"

bim. Neu Wulmstorf. Zum traditionellen Heidelauf mit "Heideflairfest" in Neu Wulmstorf laden das Team von Heidesiedlung, Veranstaltungszentrum „Blue-Star“, Lutherkirchengemeinde, DLRG und SPD für Samstag, 22. Juni, ein. Dank der Unterstützung der Gemeinde steht den Besuchern das Neu Wulmstorfer Freibad bei kostenfreiem Eintritt zur Verfügung. Die Heidesiedler sorgen mit Kuchenbuffet und Bratwurst für das leibliche Wohl, für die flüssigen Erfrischungen die Mitglieder der SPD, die auch wieder...

  • Neu Wulmstorf
  • 06.06.19
Politik
Ivar Buterfas zeigt das "Nagelkreuz von Coventry", 
ein Symbol für die Völkerverständigung  Foto: mi
2 Bilder

Holocaust-Überlebender Ivar Buterfas-Frankenthal: "Schützt diese Demokratie"

Veranstaltung mit 400 Schülern in der Lutherkirche in Neu Wulmstorf mi. Neu Wulmstorf. "Behütet diese Demokratie, lasst sie nicht wieder durch eine 'braune Bande' zerstören" - diesen Auftrag gab der Bundesverdienstkreuzträger und Holocaust-Überlebende Ivar Buterfas-Frankenthal jetzt rund 400 Schülern mit auf den Weg. Ivar Buterfas-Frankenthal sprach in der Lutherkirche in Neu Wulmstorf vor den Jugendlichen über seine Erlebnisse als Kind während des Nazi-Regimes. Er skizzierte, unterstützt...

  • Hollenstedt
  • 29.01.19
Service
Die Ehrenamtlichen engagieren sich auf dem Markt

Gottesdienst unter Schneeflocken

Weihnachtsmarkt rund um die Lutherkirche mi. Neu Wulmstorf. "Schneeflocken sind weiße Wunderwerke. Sie erinnern daran, dass wir alle einzigartig sind, etwas ganz Besonders", sagt Neu Wulmstorfs Pastor Florian Schneider. Beim Weihnachtsmarkt rund um die Lutherkirche am kommenden Sonntag, 16. Dezember, werden nach dem Gottesdienst (11 Uhr) Schneeflocken gebastelt, die dann unter dem Kirchendach einen gigantischen Schneehimmelformen sollen. Außerdem bietet der Markt wieder ein buntes Programm...

  • Hollenstedt
  • 11.12.18
Service
Farbenfrohes Beispiel: Vergangenes Jahr traten im Rahmen des Adventskalenders die "Caramba-Ladies" auf

Auszeit vom Weihnachtsstress

Lebendiger Adventskalender startet in Neu Wulmstorf / Kirchengemeinden laden ein mi. Neu Wulmstorf. Bald startet der Lebendige Advent in Neu Wumstorf. Lebendiger Advent – das heißt: Von 18 Uhr bis 18.30 Uhr treffen sich jeden Abend in der Adventszeit vom 1. Dezember bis zum 23. Dezember an verschiedenen Adressen Menschen in Neu Wulmstorf vor einem geschmückten Fenster. Das Fenster trägt die Datumszahl des Tages wie bei einem Adventskalender. Jeden Abend gibt es eine Geschichte zu hören, es...

  • Neu Wulmstorf
  • 28.11.18
Panorama
Der Vorstand des Kirchenkreistages hat in dieser Zusammensetzung das letzte Mal getagt. Am 16. Februar wird ein neuer Vorstand gewählt (v. li.): Pastorin Ruth Stalmann-Wendt, Pastor Andreas Kern (Vorsitzender des Kirchenkreistages), Friedo Hansen, Dr. Hiska Karrasch-Bergander und Rolf Heinemann

Das "Parlament" tagte

Kirchenkreistag des Kirchenkreises Hittfeld verabschiedet Haushaltspläne für die Jahre 2019 und 2020. (mum). Der Kirchenkreistag (KKT) des Kirchenkreises Hittfeld hat am Dienstag die Haushaltspläne für die Jahre 2019 und 2020 verabschiedet. Dies war die letzte Sitzung des KKT in dieser Zusammensetzung. Am 16. Februar wählen die Kirchenvorsteher der 17 Kirchengemeinden einen neuen KKT-Vorstand sowie die Mitglieder der verschiedenen Ausschüsse. Pastor Andreas Kern, Vorsitzender des...

  • Jesteburg
  • 21.11.18
Service
Das Orga-Team des Heideflairfestes freut sich auf viele Besucher

Heideflairfest im Freibad Neu Wulmstorf

Buntes Programm und spannende Läufe warten auf die Besucher mi. Neu Wulmstorf. Das ist ein Fest für Groß und Klein: Am Samstag, 2. Juni, findet im Freibad Neu Wulmstorf das "Heideflairfest" statt. Das tatkräftige Team von DLRG, Heidesiedlung, Veranstaltungszentrum „Blue-Star“, Lutherkirchengemeinde und engagierten Mitgliedern der SPD Neu Wulmstorf warten mit einem bunten Programmangebot auf viele gutgelaunte Gäste. Dank der Unterstützung der Gemeinde steht den Besuchern das gesamte Freibad...

  • Hollenstedt
  • 30.05.18
Panorama
Das Orga-Team des Heidelaufs Rosy Schnack (v. li., SPD), Matthias Groth (DLRG), Dr. Björn Schulte-Rummel (SPD), Beathe Störmer (Heidesiedlung), Michael Bredow (DLRG), Pastor Florian Schneider (Lutherkirche), Tobias Handtke (vorne, v. li, SPD) und Fabian Störmer (Heidesiedlung)

Sportlich durch die Wulmstorfer Heide

Jetzt Training starten: Heidelauf mit Heideflair-Fest ab. Neu Wulmstorf. Das Team des DLRG, der Verein Heidesiedlung, das Jugendzentrum "Blue Star" die Lutherkirchengemeinde und Mitglieder der SPD haben in Neu Wulmstorf wieder gemeinsam ein Programm für Jung und Alt organisiert: Ein mal mehr geht es für Jogger und Nordic Walker am Samstag, 2. Juni, auf die wunderschöne 10,5 Kilometer lange Strecke durch die Heide. Aber auch die jüngeren Läufer können zeigen, was in ihnen steckt. Für sie...

  • Neu Wulmstorf
  • 02.05.18
Politik
Enttäuscht über die Entwicklung des Themas Radfahren an der Wulmstorfer Straße (v. li.): Matthias Groth (DLRG), Hartmut Wiegers (Schützenverein), Joachim Czychy (TVV), Tobias Handtke (SPD) und Pastor Dr. Florian Schneider

Radweg-Disput in Neu Wulmstorf jetzt beendet?

SPD Neu Wulmstorf enttäuscht: Radfahrer müssen bergab auf die Straße ab. Neu Wulmstorf. Wut und Enttäuschung bei der SPD in Neu Wulmstorf: Ihr Antrag, sowohl bergauf als auch bergab das Radfahren an der Wulmstorfer Straße (L235) zu gestatten, wurde im Kreistag abgelehnt (das WOCHENBLATT berichtete). Die Politik erklärte sich dafür nicht zuständig. Es sei Thema der laufenden Verwaltung, stellte Landrat Rainer Rempe klar. Der SPD-Fraktionsvorsitzende und Landtagskandidat Tobias Handtke...

  • Neu Wulmstorf
  • 11.10.17
Panorama
Pastor Dr. Florian Schneider steht dort, wo das Carport hinkommt. Rechts wird die neue Zuwegung errichtet
2 Bilder

Neu Wulmstorf: Zwei Pfarrhäuser - zwei Baustellen

Pfarrhaus I muss weichen, das zweite erhält neue Heizung und Zuwegung ab. Neu Wulmstorf. In der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde wurde in der vergangenen Zeit viel geplant, jetzt geht es an die Umsetzung. Während das Pfarrhaus I nahe der Lutherkirche derzeit dem Erdboden gleichgemacht und abgerissen wird, erhält das zweite Pfarrhaus neue Leitungen, eine neue Heizung, einen Carport sowie eine neue Zuwegung. Diese Umbaumaßnahmen waren erforderlich geworden, weil die Versorgungsleitungen...

  • Neu Wulmstorf
  • 16.08.17
Service
Vorschulkinder der Kita Apfelgarten aus Neu Wulmstorf brachten Wünsche und Kritik an der Thesentür des Kirchenkreises Hittfeld an

Von den Kleinen lernen: Familiengottesdienst in Neu Wulmstorf

Großer Luther-Familiengottesdienst in Neu Wulmstorf ab. Neu Wulmstorf. Zu einem großen Familiengottesdienst lädt am Sonntag, 21. Mai, um 10 Uhr die Lutherkirchengemeinde ein. Dort zeigen Kinder der Kita Apfelgarten und des Lutherkindergartens, was sie in der vergangenen Woche über Martin Luther gelernt haben. Drei- bis sechsjährige Kinder haben einen Lutherlauf rund um die Kirche gemacht, dabei an vier Stationen verschiedene Aufgaben gelöst, gemeinsam Lieder zu Martin Luther gesungen und die...

  • Neu Wulmstorf
  • 19.05.17
Panorama
Sie stellten das Programm auf die Beine (v. li.): Kirchenvorsteher Wilfried Hochfeld, Pastorin Heide Wehling-Keilhack, der Ehrenamtliche Niels von der Lieth und Pastor Dr. Florian Schneider (auf dem Bild fehlt Team-Mitglied Eva Wallner)

Lutherkirche Neu Wulmstorf: Mitmachen und dabei sein

Lutherkirchengemeinde bietet Veranstaltungsprogramm zum 500. Reformationsjahr an ab. Neu Wulmstorf. ab. Neu Wulmstorf. Von spannend bis nachdenklich, von kulinarisch bis politisch: Mit einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm startet die Lutherkirchengemeinde unter dem Motto „Mitmachen und dabei sein“ in das 500. Reformationsjahr nach Martin Luthers Thesenanschlag. Jeder Interessierte ist eingeladen, an den unterschiedlichen Veranstaltungen teilzunehmen, daran mitzuwirken und sich...

  • Neu Wulmstorf
  • 13.01.17
Politik
Pastor Florian Schneider fühlt mit Kamyar mit: „Der negative Bescheid war ein Schlag.“

„Als Christ werde ich in meiner Heimat verfolgt“

Obwohl der Flüchtling dem christlichen Glauben angehört, wurde sein Asylantrag abgelehnt ab. Neu Wulmstorf.Er ist ein überzeugter Christ und soll dennoch zurück in sein Heimatland: Kamyar Z.*, der im Jahr 2012 aus dem Iran nach Deutschland kam und im Juni 2013 zum Christentum konvertierte, erhielt auf seinen Asylantrag einen negativen Bescheid. Noch vor der großen Flüchtlingswelle war er aufgebrochen, um ein neues Leben zu beginnen, hat - wie viele Tausende auch - seine Heimat verlassen,...

  • Neu Wulmstorf
  • 19.08.16
Politik
Freuen sich, helfen zu können: (v. li.) Jürgen Wellhöfer (Baptisten), Johannes Pawellek
(Katholische Kirche), Karsten Wagner (FeG), Michael Grünwald (Herbergsverein),
Florian Schneider (Lutherkirche) und Heide Wehling-Keilhack (Lutherkirche)

"Ein Stück Normalität schenken"

mi. Neu Wulmstorf. Das Gemeinsame im Glauben betonen: Dafür steht das Wort Ökumene. In Neu Wulmstorf (Landkreis Harburg) funktioniert das seit Jahrzehnten gut. So wird dort schon seit den 1950er Jahren eine ökumenische Woche begangen. Katholiken und Christen verschiedener protestantischer Glaubensrichtungen zelebrieren ihren Glauben über Konfessionsgrenzen hinaus. Die Kollekte aus den diesjährigen Gottesdiensten brachte rund 800 Euro ein, das Geld wurde jetzt dem Herbergsverein Winsen...

  • Rosengarten
  • 13.08.16
Service

Goldkonfirmanden gesucht

ab. Neu Wulmstorf. In der Lutherkirche in Neu Wulmstorf wird am Sonntag, 30. Oktober, die "Goldene Konfirmation" gefeiert. Wer in den Jahren 1965 und 1966 in der Lutherkirche oder einem anderen Ort konfirmiert worden ist und teilnehmen möchte, meldet sich im Gemeindebüro unter Tel. 040 - 7008463 oder bei Pastor Florian Schneider unter Tel. 040 - 7008276.

  • Neu Wulmstorf
  • 29.03.16
Panorama
Strahlende Gesichter: Die Sieger des Pattensener Gästeschießens mit den Gastgebern
2 Bilder

"Faslamsklub"-Teams siegten bei Gästeschießen der Pattenser Schützen - Schützenkorps Winsen bereitet Vorstandswahlen vor

ce. Pattensen/Winsen. Über eine rege Teilnahme bei seinem Gästeschießen freute sich kürzlich der Schützenverein Pattensen und Umgebung. Bei den Mannschaften ohne Schützenvereinsmitglieder siegte das Team "Faslamsklub 1", bei den gestarteten Gruppen mit Schützen hatte "Faslamsklub 3" die Nase vorn. Tagesbester wurde Udo Müller. In der Disziplin "LG Deckel" hatte Florian Schneider (Starter ohne Schützen) bzw. Hans-Dieter Frahm (mit Schützen) die glücklichste Hand. Sieger in der Kategorie "KK...

  • Winsen
  • 11.11.14
Panorama
Nach der Dusche für den guten Zweck (v.li.): Sammy Selcuk, Pastor Florian Schneider und Bürgermeister Wolf Rosenzweig
2 Bilder

Eisdusche für Lokalpromi-Trio

bc. Neu Wulmstorf. Wenn sich Menschen dieser Tage mit einem Eimer Eiswasser überschütten und sich dabei filmen lassen, kann es sich nur um die „Ice Bucket Challenge“ handeln. Am Donnerstag waren nun Neu Wulmstorfs Bürgermeister Wolf Rosenzweig, Pastor Florian Schneider und Sammy Selcuk dran, Initiator der Facebook-Seite „Neu Wulmstorfer“ mit mehreren tausend Mitgliedern. Die ganze Aktion geschieht nicht nur aus Jux und Dollerei, sondern für den guten Zweck. Es sollen Spenden für die...

  • Neu Wulmstorf
  • 29.08.14
Panorama
Freuen sich über den neuen Baum (v.li.): Matthias Groth (DLRG), Eick Elvers (Jugendpfleger), Florian Schneider (Pastor der Lutherkirche), Manfred Stark (Heidesiedlung), Michael Bredow (DLRG) und Tobias Handtke (SPD)

Heidelauf macht es möglich: Bäumchen am Becken

bc. Neu Wulmstorf. Am Samstag, 31. August, fällt zum zehnten Mal der Startschuss für den beliebten Heidelauf im Freibad Neu Wulmstorf. „Dass wir irgendwann zum zehnten Mal den Lauf vorbereiten, hätte ich damals nicht gedacht“, erinnert sich SPD-Mann Tobias Handtke. Die Organisatoren (Heidesiedlung, Jugendfeuerwehr, Jugendzentrum, Lutherkirche, DLRG und SPD) freuen sich vor allem über das neugepflanzte Bäumchen am Babybecken. Die Erlöse aus den vergangenen drei Jahren haben die Anschaffung...

  • Neu Wulmstorf
  • 12.06.13
Panorama
"Die Bibel ist ein Märchenbuch": Die Botschaft verbreitet Walter Witt seit Jahren in der ganzen Region
2 Bilder

Die Bibel - ein Märchenbuch?

bc. Neu Wulmstorf. "Die Bibel - der größte Schwindel der Weltgeschichte! Das Christentum - der größte Kriminalfall der Menschheit! Mythos Jesus - ein unvergleichbarer welthistorischer Humbug!" Thesen, die Walter Witt (70) aus Neu Wulmstorf aufgestellt hat. Der Religionskritiker engagiert sich seit mehr als zehn Jahren gegen die Kirche und ihre Schriften. Am Mittwoch, 29. Mai, um 20 Uhr laden Witt und Autor Hans-Jürgen Wolf aus Ulm ("Geschichte der Hexenprozesse – Holocaust und...

  • Neu Wulmstorf
  • 24.05.13