Maike Mecklenburg

Beiträge zum Thema Maike Mecklenburg

Panorama
Ewer "Willi" im Holzhafen
2 Bilder

Wirrwarr um "Willi" und "Wilhelmine" in Stade

Mastbruch und Werft-Unfall: Schiffsreparatur mit Hürden tp. Stade. Mit rund sechswöchiger Verspätung ist das beliebte Schiff "Willi" nach Stade zurückgekehrt. Gründe für die Verzögerung sind ein Unfall auf der Werft und ein Mastbruch des Schiffs "Wilhelmine von Stade", das "Willi" in seinen Heimathafen schleppen sollte. Mit der leicht verworrenen Geschichte befasste sich jetzt der Kulturausschuss der Touristenstadt Stade auf Anfrage des Ratsherren und Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft...

  • Stade
  • 18.11.15
Panorama
Freiwillige Arbeit auf dem Schiff als Gemeinschaftserlebnis: die Kapitäne Jens Dankers (vorne v. re.) und Joachim Fielitz mit Vereinsmitgliedern und Schülern aus dem Landkreis Stade
5 Bilder

Alle Kraft für "Wilhelmine" und "Willi"

"Verein zur Pflege alter Seemannschaft" engagiert sich für zwei historische Schiffe in Stade tp. Stade. Für zwei maritime Vorzeigeprojekte engagieren sich die fleißigen Mitglieder des "Vereins zur Pflege alter Seemannschaft - Wilhelmine von Stade": Das gleichnamige vereinseigene Frachtschiff (Baujahr 1912) vom Typ Elb-Ewer bekommt eine neue Bord-Elektrik und künftig übernehmen die Schiffs-Enthusiasten die Pflege und Instandhaltung des städtischen Ewers "Willi" (Baujahr 1926). Auf dem voll...

  • Stade
  • 07.04.14
Panorama
Ewer "Willi" liegt derzeit im Holzhafen
3 Bilder

"Willi" soll Schulungsschiff werden

Wahrzeichen von Stade wechselt den Besitzer / Neues Nutzungskonzept / Investition: 18.000 Euro tp. Stade. Das historische Elb-Frachtschiff (Ewer) „Willi“ ist ein Wahrzeichen der Stadt Stade. Nun soll der Ewer vom "Verein alter Hafen" an den Verein zur Pflege alter Seemannschaft "Wilhelmine von Stade“ übertragen werden. Die Mitglieder knüpfen an den Transfer allerdings Bedingungen: "Willi" soll vom reinen Anschauungsobjekt zu einem Schulungsschiff werden. Mit dem Thema befasst sich der Stader...

  • Stade
  • 05.11.13
Panorama
Volles Haus in Buxtehude: Altstadt- und Hafenfest lockten am Wochenende tausende Besucher an
17 Bilder

Mega-Trubel in Buxtehude: Altstadtfest und Hafenfest

tk. Buxtehude. Spaß und Action ohne Ende, Superwetter und gute Stimmung: das war das vergangene Wochenende mit dem Altstadt- und Hafenfest in Buxtehude. Von morgens bis in die Nacht war die gute Stube eine Partymeile. Der Flohmarkt am Sonntag lockte zusätzlich einige tausend Besucher an. Etwas Wehmut verspürten Besucher des Hafenfestes, mit dem der BWV Hansa seinen 80. Geburtstag feierte. Grund: Schiffe wie die "Wilhelmine von Stade", ein Frachtsegler Baujahr 1912, werden nicht mehr oft -...

  • Buxtehude
  • 09.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.