Manfred Eertmoed

Beiträge zum Thema Manfred Eertmoed

Politik
Sie scheinen vor Freude beinahe zu tanzen: Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen (li.) gratuliert ihrer Nachfolgerin Emily Weede
3 Bilder

Emily Weede gewinnt Bürgermeisterwahl
In Seevetal wenigstens hatte die CDU Grund zum Feiern

ts. Seevetal. Die Gemeinde Seevetal hat eine neue Bürgermeisterin. Die CDU-Kandidatin Emily Weede setzte sich in der Stichwahl um das Bürgermeisteramt gegen Manfred Eertmoed (SPD) durch. Die Bio-Landwirtin aus Karoxbostel tritt die Nachfolge von Martina Oertzen (CDU) an, die auf eine erneute Kandidatur verzichtet hatte. 56,97 Prozent der Wahlberechtigten stimmten für Emily Weede. Die Wahlbeteiligung in Seevetal lag bei 64,88 Prozent. Emily Weede ist im Landkreis Harburg vor allem als...

  • Seevetal
  • 28.09.21
  • 179× gelesen
Politik
Die Seevetaler Spitzen-Grünen Rainer Weseloh (li.), Thilo Bock (2. v. re.) und Kay Kelterer (re.) nehmen SPD-Bürgermeisterkandidat Manfred Eertmoed in ihre Mitte

Stichwahl am 26. September
Bürgermeisterwahl in Seevetal: Grüne werben für SPD-Kandidat Eertmoed

ts. Seevetal. Der Seevetaler Ortsverband der Grünen sieht mit Blick auf die Bürgermeister-Stichwahl am Sonntag, 26. September, inhaltliche Gemeinsamkeiten mit SPD-Bewerber Manfred Eertmoed. Daher empfehlen sie ihren Anhängern, bei der Stichwahl für Eertmoed zu stimmen. „Mit dem SPD Kandidaten Manfred Eertmoed teilen wir das Ziel, Seevetal in Sachen Klimaschutz und Mobilität, auch personell, in der Gemeinde besser aufzustellen und auf diesem Gebiet mehr Tempo zu machen,“ sagt der...

  • Seevetal
  • 17.09.21
  • 104× gelesen
Politik
Gehen am 26. September in die Stichwahl um das 
Bürgermeisteramt in Seevetal: SPD-Kandidat Manfred 
Eertmoed und CDU-Kandidatin Emily Weede bei der Wahlparty in der Burg Seevetal
4 Bilder

Manfred Eertmoed glaubt noch an den Sieg
Kommunalwahl in Seevetal: Erste Reaktionen der Parteien und Bürgermeisterkandidaten

ts. Seevetal. Wer Bürgermeisterin oder Bürgermeister der Gemeinde Seevetal wird, bleibt vorerst offen: Emily Weede (CDU) und Manfred Eertmoed (SPD) gehen in die Stichwahl. Laut vorläufigem Endergebnis liegt Weede mit 40,75 Prozent vorne, Eertmoed holte 19,11 Prozent der Stimmen. Manfred Eertmoed gibt sich zuversichtlich, trotz des Stimmenrückstands doch noch als Sieger aus der Stichwahl hervorgehen zu können: "Das lässt sich aufholen", sagte er am Montag dem WOCHENBLATT. Jetzt gehe es darum,...

  • Seevetal
  • 13.09.21
  • 441× gelesen
Politik
Emily Weede hat die Bürgermeisterwahl deutlich gewonnen, allerdings die absolute Mehrheit verpasst

Bürgermeisterwahl in Seevetal
Weede und Eertmoed gehen in die Stichwahl

thl. Seevetal. Mit einem deutlichen Ergebnis hat hat die CDU-Spitzenkandidatin Emily Weede die Bürgermeisterwahl in der Gemeinde Seevetal für sich entschieden. Die 58-Jährige aus Karoxbostel erhielt 40,75 Prozent der Stimmen, verfehlte aber die absolute Mehrheit und muss sich nun in zwei Wochen, am Sonntag, 26. September, der Stichwahl stellen. Kontrahent dort wird SPD-Kandidat Manfred Eertmoed sein, der 19,11 Prozent der Stimmen auf sich vereinte und auf dem zweiten Platz landete. "Ein so...

  • Seevetal
  • 12.09.21
  • 1.964× gelesen
Politik
Unbekannte haben die Bauzaunplakate von Seevetals SPD-Bürgermeisterkandidat an der Straße Unner de Bult in Maschen zerstört

Zerstörungswut
Unbekannte schneiden in Seevetal das Gesicht aus Wahlplakaten von SPD-Bürgermeisterkandidat Manfred Eertmoed

ts. Maschen. Beschmiert, abgerissen, kaputt getreten: Auf unterschiedliche Art und Weise zerstören Unbekannte überall in Deutschland Wahlplakate. Politisch Andersdenkende, Möchtegern-Künstler oder Zerstörungswütige toben sich an den Plakaten aus. Das im Wahlkampf bekannte Phänomen zeigt sich jetzt im Seevetaler Ortsteil Maschen von einer besonders bizarren Seite: Unbekannte haben an zwei sogenannten Bauzaunplakaten an der Straße Unner de Bult jeweils das Gesicht des SPD-Bürgermeisterkandidaten...

  • Seevetal
  • 27.08.21
  • 187× gelesen
  • 1
Politik
SPD-Bürgermeisterkandidat Manfred Eertmoed
5 Bilder

Kommunalwahl
Seevetal: Die fünf Bürgermeister-Kandidaten im Twitter-Interview

Am 12. September wählt Seevetal einen neuen Bürgermeister oder eine neuen Bürgermeisterin. Unter dem Motto "(Ver-)Sprechen Sie nicht zu viel" hat das WOCHENBLATT die Kandidaten gebeten, im Interview jeweils eine Antwort in der maximal zulässigen Länge eines Tweets auf der in der Politik beliebten Social-Media-Plattform Twitter zu geben. Emily Weede mag kein Amtsdeutsch Emily Weede (CDU) ist 58 Jahre alt und landwirtschaftliche Betriebsleiterin WOCHENBLATT: Warum sollten die Menschen in Seevetal...

  • Seevetal
  • 23.06.21
  • 3.619× gelesen
  • 3
Politik
SPD-Bürgermeisterkandidat Manfred Eertmoed vor dem Feuerwehrgerätehaus in Maschen

Interview mit SPD-Bürgermeisterkandidat Manfred Eertmoed
Was wundert Sie in Seevetal am meisten?

ts. Seevetal. Wie ernst Manfred Eertmoed (SPD, 46) seine Kandidatur für das Bürgermeisteramt in Seevetal nimmt, zeigt, dass er zusammen mit seiner Familie den Wohnsitz gewechselt hat und in die Region gezogen ist. Warum er nicht auf dem Gebiet der Gemeinde Seevetal lebt und er in einem Wahlkampf unter Corona-Bedingungen den Nachteil ausgleichen will, in der Bevölkerung noch nicht bekannt zu sein, sagt der SPD-Kandidat im Gespräch mit dem WOCHENBLATT. WOCHENBLATT: Sie sind mit Ihrer Familie aus...

  • Seevetal
  • 25.05.21
  • 529× gelesen
Politik
Manfred Eertmoed (Mitte), SPD-Bürgermeisterkandidat in Seevetal, mit SPD-Vorstandsmitgliedern
2 Bilder

Kommunalwahl
SPD in Seevetal wählt Manfred Eertmoed zum Bürgermeisterkandidaten

ts. Seevetal. Der frühere Bürgermeister der Gemeinde Hinte (Landkreis Aurich), Manfred Eertmoed, tritt als Bürgermeisterkandidat der SPD bei der Kommunalwahl am 12. September 2021 in Seevetal an. Seine Partei wählte den 46-Jährigen am vergangenen Freitagabend auf einer Mitgliederversammlung im Veranstaltungszentrum Burg Seevetal mit den Stimmen aller anwesenden Mitglieder. Wie das WOCHENBLATT als Erstes im Januar berichtete, tritt Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen aus "persönlichen...

  • Seevetal
  • 13.10.20
  • 786× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.