Manfred Keitsch

Beiträge zum Thema Manfred Keitsch

Sport
Der Start über die lange Distanz
2 Bilder

Quer durch die Winter-Landschaft

Eisige Temperaturen beim 15. Winterlauf in Oldendorf / Manfred Keitsch und Walter Paschen geben Organisation ab ig. Oldendorf. Die eisigen Temperaturen machten den mehr als 200 Teilnehmern beim traditionellen Winterlauf in Oldendorf nichts aus. Über die 50-Kilometer-Distanz erzielten Jens Petersen aus Buxtehude mit einer Zeit von 3:45:42 Std. und Torsten Goede vom BSV Holborn Hamburg mit 3:53:56 Std. herausragende Zeiten. Erwähnenswert sind auch die Leistungen von Dennis Oelert (LG...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 30.01.14
Sport
Noch wenige Sekunden - dann erfolgt der Startschuss

Die ersten Bestmarken setzen

Winterlauf in Himmelpforten mit zehn Wettbewerben ig.Oldendorf. "Dauerregen und starken Wind können wir auf keinen Fall gebrauchen, Temperaturen um die Null Grad und Sonnenschein wären ideal", sagt Manfred Keitsch. Der Leichtathlet ist Haupt-Organisator des 15. Winterlauf, zu dem die LG Kreis Nord-Stade am Sonntag, 26. Januar, nach Oldendorf einlädt. "Die Tage über Weihnachten und Silvester haben die Läuferinnen und Läufer nicht gerade verwöhnt, gönnen wir ihnen beim ersten großen Event des...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 21.01.14
Panorama
Voller Körpereinsatz: Manfred Keitsch betätigt die Schranken-Kurbeln
9 Bilder

Der "Dinosaurier" am Gleis

Einer der letzten Schrankenwärter: Manfred Keitsch (63) arbeitet mit 100 Jahre alter Technik tp. Himmelpforten. In dem urigen Backsteintürmchen am Bahnhof des Geestdorfes Himmelpforten herrscht Stille, das fast 100 Jahre alte Räder- und Hebelwerk der Stellwerkshäuschens verströmt den Geruch von Maschinenöl und altem Eisen. In dem wie ein Technikmuseum anmutenden Gebäude am Bahnübergang verrichtet Manfred Keitsch (63) seinen Dienst als einer der letzten echten Schrankenwärter der Deutschen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 02.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.