Alles zum Thema Mehmet Bilinir

Beiträge zum Thema Mehmet Bilinir

Sport

Blau-Weiss-Fechter bei Bezirkstitelkämpfen erfolgreich

(cc). Mit sechs Akteuren war Blau-Weiss Buchholz bei den Bezirksmeisterschaften in den Sporthallen Am Kattenberge in Bucholz  am Start, und sicherte sich fünf erste Plätze, und einen Zweiten. Trainiert hatten die Blau-Weiss-Fechter vorher beim Fechtclub Rothenbaum in Hamburg. Hier die Buchholzer Platzierungen: Jeweils erste Plätze sicherten sich Peter Mahutka bei den Senioren mit dem Florett, Leander Mahutka in der Schülerklasse (Jahrgang 2009) mit dem Florett, Malin Mahutka bei den...

  • Buchholz
  • 06.07.19
Sport
Hanna Meyer (re.) im Gefecht

Zweimal Platz 1 mit dem Säbel

(cc). Beim Adventsturnier in Emden hat Hanna Meyer aus der Fechtabteilung von Blau-Weiss Buchholz zweimal Platz eins mit dem Säbel in den Altersklassen der Jugend A und der Aktiven belegt. ist die Turniersiegerin in der Altersklassen Jugend A und Aktive (2 mal 1.Platz) mit dem Säbel. „Hanna hat sich auf das Turnier auch sehr gut vorbereitet“, lobt ihr Trainer Mehmet Bilinir. „Sie ist mit dem Säbel auch Landes-Vizemeisterin. Als Zweite der Landesrangliste der A-Jugend und Dritte bei den...

  • Buchholz
  • 14.12.18
Sport

Niklas Paffenholz holt Turniersieg

(cc). Beim internationalen Florett-Turnier in Hamburg konnte sich Niklas Paffenholz von Blau-Weiss Buchholz im Feld von 17 Teilnehmer in der Klasse der männlichen B-Jugend durchsetzen, und siegte mit 10:6 im Endkampf. Mit 5:0 Siegen erreichte er die K.o.-Runde, und fuhr dort anschließend drei weitere Siege mit 10:2, 10:5 und 10:4 ein. Sein Gegner war ein Linkshänder aus Hamburg, den der Buchholzer konzentriert mit 10:6 bezwang. „Niklas hat das Turnier verdient gewonnen“, lobte sein Trainer...

  • Buchholz
  • 15.09.18
Sport
Mehmet Bilinir von Blau-Weiss Buchholz

Buchholzer Fechtlehrer ist Trainer des Monats

FECHTEN: Besondere Ehrung für Mehmet Bilinir (cc). Mehmet Bilinir (67) Trainer und Abteilungsleiter der Fechtabteilung von Blau-Weiss Buchholz wird im offiziellen Organ des Deutschen Fechter Bundes, dem "Fechtsport-Magazin", als "Trainer des Monats" geehrt. Der Buchholzer hatte im Jahre 1983 mit seiner Ehefrau Katrin und Freunden die Fechtabteilung bei Blau-Weiss Buchholz gegründet, die heute mehr als 100 Aktive zählt. "Seit 35 Jahren bildet er Fechter aus. Fechten ist ohne Bilinir in Buchholz...

  • Buchholz
  • 02.03.18
Sport

16. Internationales Fechtturnier in Buchholz

(cc). Am kommenden Wochenende (6./7. Januar) findet das 16. Internationale Fechtturnier um den KeeseOptik-Cup in der Sporthalle der Waldschule in Buchholz statt. Am Start werden mehr als 100 Fechter sein, die in den Klassen Damen- und Herren-Degen, Junioren, Jugend A und B, und Schülerinnen und Schüler ihre Besten ermitteln. An beiden Turniertagen beginnen die Wettkämpfe um 8.30 Uhr. „Nach einer langen Fechtpause sind alle heiß auf diese beiden Wettkampftage, da es zugleich ein...

  • Buchholz
  • 02.01.18
Sport

Niklas Paffenholz bester Nord-Fechter

(cc). Bei der deutschen Meisterschaft „Allstar Deutschland Challenge“ im Degenfechten der Jugend B in Norderstedt sicherte sich Niklas Paffenholz (Blau-Weiss Buchholz) im Feld von insgesamt 65 Starter Platz 20, und sammelte damit 32 Zähler für die Rangliste. „Niklas war der beste Fechter aus Norddeutschland, und landete im jüngeren Jahrgang auf Platz fünf“, berichtet sein Trainer Mehmet Bilinir. Schon in den Vorrunden zeigte Niklas prima Leistungen und gewann drei von fünf Gefechten. Im...

  • Buchholz
  • 07.12.17
Sport
Theorie und Praxis stand in Buchholz auf dem Lehrplan

Lehrgang mit dem Nationaltrainer

FECHTEN: Kilian Stadter in Buchholz zu Gast (cc). Im Rahmen eines Leistungslehrgangs im Degenfechten konnte Blau-Weiss-Abteilungsleiter Mehmet Bilinir auch Kilian Stadter in Buchholz begrüßen, der in Kürze sein Amt als Nationaltrainer für Degen in China antreten wird. Neben Fechtern von Blau-Weiss Buchholz hatten an dem Lehrgang auch Fechter aus dem Bezirk-Lüneburg teilgenommen. Auf dem Lehrplan standen Ausdauer, Taktik und Schnelligkeit. Auch Lizenzen für einige Trainer von Blau-Weiss...

  • Buchholz
  • 26.08.17
Sport
Der 11-jährige Niklas Paffenholz (Blau-Weiss Buchholz) gewann das Degenturnier

Niklas Paffenholz gewinnt mit dem Degen

(cc). Der erst 11-jährige Niklas Paffenholz (Blau-Weiss Buchholz) hat sich beim zweitägigen Degenturnier in Munster gegen acht Konkurrenten in seiner Altersklasse den Turniersieg gesichert. „Der unermüdlicher Fechter machte seinem Vereine alle Ehre“, lobte Blau-Weiss-Trainer Mehmet Bilinir. Bei dem Turnier, das nach dem Modus Jeder-gegen-jeden ausgetragen wurde, gewann der Buchholzer Schüler alle sieben Gefechte. Sein Vereinskamerad Arthur Drieger wurde Dritter in der Altersklasse der...

  • Buchholz
  • 10.02.17
Sport
Das Blau-Weiss-Trio (v.l.): Julian Schuler, Kira Kaufmann, Thore Joswig und die Weltmeisterin Friederike Janshen

Zum Lernen mit der Weltmeisterin

(cc). Drei Youngster der Fechtabteilung von Blau-Weiss Buchholz trainierten kürzlich mit der Weltmeisterin Friederike Janshen in Bad Segeberg für ihre Vorstufenqualifikation zum Erwerb der Trainer-C-Lizenz. An drei Lehrgangstagen wurden die Buchholzer Nachwuchsfechter Thore Joswig, Kira Kaufmann und Julian Schuler von der A-Trainerin Friederike Janshen und Diplomtrainer Sergej Kentesh in die Theorie- und Praxiseinheiten eingewiesen. Am letzten Tag stand ein Prüfungstraining mit der Abfrage...

  • Buchholz
  • 16.07.15
Sport
Das erfolgreiche Blau-Weiss-Trio (v.l.): Leif Hokamp sowie Hanna und Paul Meyer

Hanna und Leif wurden Landes-Vizemeister

(cc). Bei den Landesmeisterschaften der Säbelfechter in Emden konnten drei „Musketiere“ von Blau-Weiss Buchholz triumphieren. Hanna Meyer wurde Landes-Vizemeisterin mit dem Säbel in der Klasse Jugend B, und belegte Platz drei bei der A-Jugend Säbel. Ihr Vereinskamerad Leif Hokamp holte den Vizetitel in der männlichen Jugend A. Dritter in dieser Klasse wurde Paul Meyer von Blau-Weiss. „Mit den drei Athleten werden wir in unserer Fechtabteilung noch viel Freude haben“, sagt...

  • Buchholz
  • 19.03.15
Sport
Bei Fechtduell der Junioren behielt Maximilian Spöthe (li.) auf heimischer Planche mit 5:4 die Oberhand gegen seinen Vereinskameraden Lenart Kolander (beide Blau-Weiss Buchholz
2 Bilder

Maxi und seine Florett-Erfolge auf heimischer Panche

FECHTEN: Viel Anerkennung und Lob für den Ausrichter Blau-Weiss Buchholz beim zweitägigen Turnier (cc). Der erst 15-jährige Maximilian Spöthe ist einer der talentiertesten Florett-Fechter von Blau-Weiss Buchholz. Beim zweitägigen Turnier, dem 19. Buchholzer Wespenstich“ in der Sporthalle der Waldschule trat „Maxi“ erfolgreich auf die Planche, siegte bei der Jugend A mit dem Herren-Florett und wurde Fünfter bei den Junioren. Bei den Juniorinnen belegte seine Vereinskameradin Alina Ahrens (13)...

  • Buchholz
  • 30.09.14
Sport
Aufstellung zum Gruppenfoto vor dem Klingen kreuzen in der Sporthalle der Buchholzer Waldschule mit der mehrfachen Welt- und Europameisterin  Friederike Janshen (Mitte) und Blau-Weiss-Abteilungsleiter Mehmet Bilinir (re.)
2 Bilder

Buchholzer Florettfechter lernen von der Weltmeisterin

FECHTEN: Bei Blau-Weiss Buchholz war Friederike Janshen zu Gast - Nachwuchsfechter bekamen wertvolle Tipps (cc). Mit dem Florett den Gegner in Schach halten. Das will wohl geübt sein. Anfangs sahen nur wenige zu, als Dehnungsübungen auf dem Plan standen. Danach brachten sich die Teilnehmer mit ihrem Sportgerät in Position, um den Kampf Mann gegen Mann zu üben. Und die Zuschauer konnten in der Sporthalle der Buchholzer Waldschule bestaunen, wie schnell und präzise die Buchholzer „Musketiere“...

  • Buchholz
  • 18.09.14
Sport
In der Endrunde traf der Buchholzer Norbert Müller (re.) auf den Deutschen Meister Noe Walter (li.)
2 Bilder

134 Fechter auf der Planche

FECHTEN: Spannende Gefechte mit dem Degen (cc). 134 Teilnehmer aus 28 Vereinen auf der Planche beim 12. Internationalen Fechtturnier (Degen) um den KeeseOptik-Cup in der Sporthalle der Buchholzer Waldschule. „Da kamen noch die Trainer und Betreuer hinzu. Die Halle drohte aus den Nähten zu platzen,“ strahlte ein zufriedener Organisator Mehmet Bilinir vom gastgebenden Blau-Weiss Buchholz. Bei den Herren Aktive trafen tatsächlich in der Endrunde der amtierende Deutsche Meister der A-Jugend, der...

  • 07.01.14
Sport
Mehmet „Memo“ Bilinir ist maßgeblich am Erfolg der Buchholzer Fechtabteilung beteiligt

Buchholzer Fechtabteilung ist die Beste im Land

(cc). Die Aktiven der Fechtabteilung von Blau-Weiss Buchholz haben als amtierender Landes-Mannschaftsmeister einen hervorragenden 24. Platz bei den deutschen Meisterschaften in Moers geholt. „Damit haben wir das beste Team im Norden,“ strahlte ein sichtlich zufriedener Trainer und Abteilungsleiter Mehmet „Memo“ Bilinir. "Das Team aus Hamburg erreichte den 28. Platz," berichtete Bilinir. Bei den Einzelwettbewerben belegten Maximilian Spöthe und Lennart Kolander die Plätze zwölf und 19. „Damit...

  • Buchholz
  • 12.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.