Mercedes Tesmer

Beiträge zum Thema Mercedes Tesmer

Wir kaufen lokal
17 Bilder

Verkaufsoffener Sonntag in Buchholz
Food-Trucks kamen an

thl. Buchholz. Unter dem Motto "Shoppen und Genießen" hatten die Buchholzer Geschäftsleute in der Innenstadt und im Gewerbegebiet Trelder Berg am Wochenende zum verkaufsoffenen Sonntag eingeladen. Es fanden zahlreiche Aktionen der Geschäftsleute stat, bei denen die Kunden beträchtliche Beträge sparen konnten. Auch für Gewinnspiele und kurzweilige Unterhaltung für die jüngsten Besucher war gesorgt. Das Highlight waren die Food-Trucks, die am Samstagabend und am Sonntag Stoßstange an Stoßstange...

  • Buchholz
  • 27.05.19
Panorama
WOCHENBLATT-Redakteur Sascha Mummenhoff 
fährt seit gut einem Jahr E-Smart - und findet es gut
2 Bilder

"Reicht dein Akku oder soll ich dich gleich mitnehmen?"

WOCHENBLATT-Redakteur Sascha Mummenhoff fährt E-Smart. (mum). Ok! Ich gebe es zu. Ich bin bereits einmal liegen geblieben. Da habe ich mich aber auch echt verzockt. Schnell von Handeloh zum Flughafen nach Hamburg, eine Stunde die Batterie aufladen und dann zurück nach Welle. Laut Anzeige hätte die Ladung reichen müssen. Was ich allerdings nicht bedacht habe: Hohe Geschwindigkeit, Heizung, Radio und Dauertelefonieren senken die Reichweite deutlich. Irgendwo zwischen Sprötze und Höckel auf der...

  • Jesteburg
  • 01.03.19
Wir kaufen lokal
"Vor allem Hybrid-Fahrzeuge sind gefragt", weiß Matthias Zuchold von S+K
2 Bilder

Gute Resonanz beim Gebrauchtwagentag

os. Buchholz. Zahlreiche Autofahrer haben sich am vergangenen Sonntag beim Gebrauchtwagentag über das Angebot der Autohäuser im Gewerbegebiet am Trelder Berg informiert. "Wir hatten eine gute Frequenz und sind mit unserem Angebot auf ein großes Interesse gestoßen", erklärte Matthias Zuchold, der seit Kurzem das Verkaufsteam von S+K verstärkt. Vor allem die Hybrid-Fahrzeuge von Toyota seien gefragt, so Zuchold. Nach dem Mercedes-Motto "Das Beste oder nichts" stellte das Autohaus Hans Tesmer...

  • Buchholz
  • 13.04.16
Panorama
Für Hans-Hermann Holst ist der Mercedes ein treuer Freund der Familie geworden
3 Bilder

"Mein Benz ist ein Dauerbrenner"

(bc). Dieses Auto gehört längst zur Familie! Im Juni 1999 holte der Altländer Hans-Hermann Holst (75) seinen neuen silbernen Mercedes CDI 220 persönlich vom Werk in Sindelfingen ab. Heute, 16 Jahre später, hat der frühere Postbeamte mit seinem Benz und 700.000 Kilometern auf dem Tacho theoretisch mehr als 17 Mal den Erdball umrundet - unfallfrei. Am Dienstag erreichte er auf dem Weg zur WOCHENBLATT-Redaktion in Buxtehude die 700.000er Marke. „Dieses Auto ist mir ein richtig treuer Freund...

  • Jork
  • 31.07.15
Wirtschaft
Autos und Aktionen: Das "Trelder Berg"-Fest hatte vieles zu bieten
8 Bilder

Trelder Berg Fest: Hier kamen nicht nur Autofans auf ihre Kosten

kb. Buchholz-Trelde. Liebe auf den ersten Blick? Oder doch eher eine Vernunftsache? "Mich überzeugt einfach das Preis-Leistungsverhältnis, meinte Sprötzes Ortsbürgermeister Gerd Ulrich, der am Sonntag beim "Trelder Berg"-Fest im gleichnamigen Gewerbegebiet einen gebrauchten Opel-Kombi ganz genau in Augenschein nahm. Gemeinsam mit Lebensgefährtin Kerstin hält er schon länger nach einem neuen Gefährt Ausschau. Das soll vor allem funktionieren und praktisch sein. Das "Trelder Berg"-Fest - für...

  • Buchholz
  • 21.09.14
Politik
Vor der Automeile im Gewerbegebiet am Trelder Berg sind noch viele Flächen frei

Gewerbegebiet III: Zwei Neuzugänge, aber erst knapp die Hälfte der Flächen ist verkauft

os. Trelde. Die gute Nachricht: Das Tauch-Unternehmen Barakuda aus Sprötze und eine Kunststofftechnik-Firma aus Hamburg verstärken das Gewerbegebiet III am Trelder Berg. Sie wollen sich bis Ende des Jahres auf insgesamt 5.460 Quadratmetern zwischen dem Mercedes-Autohaus Tesmer und der Kfz-Werkstatt von Jens Hatje niederlassen. Die schlechte Nachricht: Die beiden Ansiedlungen sind nur ein Tropfen auf den heißen Stein angesichts der Schuldenlast, die der Buchholzer Steuerzahler wegen der großen...

  • Buchholz
  • 10.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.