Michael Koch

Beiträge zum Thema Michael Koch

Panorama
Der Neubau der Waldorfschule ist gerichtet, im Mai soll dort erstmals unterrichtet werden
5 Bilder

Bauen für Bildung: Freie Waldorfschule Apensen feierte Richtfest für das "Blaue Haus"

Der Rohbau steht - jetzt feierten rund 200 Schüler, Lehrer, Mitglieder des Trägervereins, Nachbarn und viele weitere Gäste in der Waldorfschule Apensen Richtfest. Nicht ganz im zeitlichen Rahmen, weil das Wetter nicht mitgespielt hat, aber im Mai soll der erste Unterricht im "blauen Haus" stattfinden. Damit wird das nach dem gelben und dem roten Haus auf dem Schulgelände jetzt auch das dritte - zukünftig blaue - Haus in Betrieb genommen und 14 Waldorfschüler können erstmals in diesem Jahr ihr...

  • Apensen
  • 22.02.18
Panorama
Die Oberstufen-Schüler zeigen symbolisch mit Bild und Staffelei, wo der Kunstraum entsteht   Foto: jd

Gebaut ohne staatliche Hilfe: Oberstufengebäude der Apenser Waldorfschule nimmt Gestalt an

jd. Apensen. Noch fehlt das Dach und auch die Mauern des obersten Stockwerks sind nicht komplett hochgezogen, doch er ist längst nicht mehr zu übersehen: der Neubau, der auf dem Gelände der Freien Waldorfschule in Apensen entsteht. In luftiger Höhe trotzen dort die Bauarbeiter Wind und Wetter. Durch den nassen Sommer hat sich der Zeitplan bereits verzögert - und im Januar soll bereits Richtfest sein. Wenn die Schüler zu Beginn des nächsten Schuljahres in das neue Oberstufengebäude einziehen,...

  • Apensen
  • 19.12.17
Sport

Die einzige Chance genutzt

ig. Stade. 14 Fußballer nahmen als SG Stade zum dritten Mal an der Ü60-Niedersachsenmeisterschaft teil. Im Viertelfinale schieden die Fußball-Oldies des Kreises mit 0:1 gegen den späteren Vizemeister Hannover 96 aus. "Leider gewinnt im Fußball nicht immer die bessere Mannschaft", kommentierte Betreuer Michael Koch das Geschehen. Dem Favoriten gelang wenige Sekunden vor dem Abpfiff per Freistoß das Siegtor. Koch: "Die einzige 96er-Chance."

  • Stade
  • 08.07.16
Panorama
Michael Koch, Vorstand vom Trägerverein (v. li.), Martin Harlan, Lehrer und Vorstand, 
Schulleiterin Maren Ritscher sowie Gründungsmitglied Friderike Steinkopff freuen sich über den Erfolg der Waldorfschule in Apensen

Zehn Jahre Freie Waldorfschule in Apensen

Das zehnjährige Bestehen der Freien Waldorfschule in Apensen, Auf dem Brink 49, feiern Eltern, Lehrer und Schüler mit einem Fest für geladene Gäste am Freitagabend und der Monatsfeier am Samstag, 18. Juni, ab 10 Uhr, sowie nachmittags mit dem traditionellen Sommerfest. Dort finden diverse bunte Spiele statt wie Sommerski, Volleyball und Bogen-Schießen, aber auch kreative Aktionen wie Filzen und Plastizieren. Mittlerweile besuchen 194 Schüler von der ersten bis zur elften Klasse die Freie...

  • Apensen
  • 14.06.16
Wirtschaft
In der Tischlerei: die "Exporttour"-Gruppe mit Handwerkskammer-Landeschef Michael Koch (2. v. li.) im Gespräch mit Tischlermeister Kim Ahrens (2. v. re.) und dessen Lehrling Benjamin Müller

Mit Handwerksqualität aus der Heideregion international auf "Exporttour"

ce. Wulfsen. Handwerkliches Können aus dem Landkreis Harburg wird auch in Dänemark hoch geschätzt. Das wurde deutlich, als die Landesvertretung der Handwerkskammern Niedersachsen jetzt auf ihrer "Exporttour" durch die Region Station in der Wulfsener "a+m Tischlerei" machte. Die Reise diente dazu, mit Handwerksbetrieben, die erfolgreich den Schritt auf internationale Märkte gewagt haben, ins Gespräch zu kommen und sie bei ihren Exportaktivitäten zu unterstützen. Am Besuch in Wulfsen nahmen unter...

  • Winsen
  • 27.03.16
Panorama
Zunächst galt es, die „Verletzten“ aus dem Haus zu bergen
24 Bilder

Feuerwehren der Samtgemeinde Tostedt probten den Ernstfall und retteten "Verletzte"

bim. Tostedt. Martinshörner schallen am Montagabend durch Tostedt. Aus einer Werkstatt nahe der Bahnhofstraße dringt nach einer Verpuffung dichter Rauch, das Feuer droht, sich auf die benachbarten Wohnhäuser auszubreiten. Dort haben Wanderarbeiter ihre Quartiere. Bei dem Szenario handelt es sich glücklicherweise nur um eine Übung, bei der die Retter verschiedene Herausforderungen zu meistern hatten. Ab 20.20 Uhr werden die Feuerwehren der Samtgemeinde alarmiert. Nach nur sieben Minuten sind...

  • Tostedt
  • 14.07.15
Sport
16 Bilder

Drochtersen feiert die Fußball-Helden

Volksfest im Kehdinger Stadion / Mit 24 Cabriolets durch die Gemeinde ig. Drochtersen. Die Trilogie ist vollendet. Die SV Drochtersen/Assel schreibt ein Stück Fußball-Geschichte. Drei Teams, drei Meister! Die Erste Herren steigt in die Regionalliga auf. Die „Zweite“ in die Landesliga und D/A III vertritt die Kehdinger Farben in der Bezirksliga. Damit nicht genug: D/A III holte den Kreispokal, die fünfte Herren die Kreisplakette. „Was will man mehr. Einmalig. Die Fußball-Götter tragen...

  • Drochtersen
  • 26.05.15
Panorama
Vatertagssause im vergangenen Jahr in Gräpel
2 Bilder

"Habe Respekt vor diesem Tag"

Zwischen Bauchschmerzen und Gelassenheit: Wie sich Veranstalter im Landkreis für den Vatertag rüsten tp. Landkreis Stade. Die einen sind gelassen, die anderen machen aus Angst vor Ausschreitungen vorsorglich den "Laden dicht": Auf die zu erwartenden Massenwanderungen an Himmelfahrt, Donnerstag, 14. Mai, reagieren Veranstalter und Kommunen im Landkreis Stade völlig unterschiedlich: Während die Feuerwehren in Kakerbeck und Ahrenswohlde die Feten aufgrund vergangener Ausschreitungen unter...

  • 08.05.15
Panorama
Mit dem Otter am Radrastplatz (v.  li.): Oliver Wendt, der den Otter "schnitzte", sowie Britta Stein und Michael Koch von Koch Immobilien
4 Bilder

Ein zwei Meter großer Otter bereichert den Radrastplatz

bim. Otter. Er hat eine stattliche Größe von zwei Metern und ist mit einer halben Tonne ein echtes Schwergewicht: der Otter aus Eiche, der jetzt den Radrastplatz in dem Dorf bereichert, das seinen Namen trägt. Gestiftet wurde er von Immobilienmakler Michael Koch, der ins Neubaugebiet "Ohnhorstblick" in Otter gezogen ist und seinem neuen Heimatort etwas Gutes tun wollte. Geschnitzt wurde das riesige Tier aus Eiche von Oliver Wendt aus Wohnste. "Hier steht der Otter in seinem natürlichen Umfeld....

  • Tostedt
  • 20.05.14
Panorama

Neue Vizie Könige regieren in Klecken und Nenndorf

Die Schützen aus Klecken und Nenndorf freuen sich über die neuen Vize-Könige. • In Klecken trägt jetzt Michael Koch den Titel, der sich in einem spannenden Finale mit dem nötigen Quäntchen Glück durchsetzte. Als Adjutant unterstützt ihn Horst Liebers. Neuer König der Könige wurde Karl-Heinz Glade. Jens Grützmacher darf sich jetzt Bildscheibenbesieger nennen und Karsten Niemeyer holte sich den begehrten Orden des goldenen Adlers. • Der neue Vizekönig in Nenndorf heißt Jens Roemmert. Bei den...

  • Rosengarten
  • 01.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.