Moto 3

Beiträge zum Thema Moto 3

Sport
Philipp Freitag mit dem Pokal für Platz 3 in der Moto3-Klasse

"Mein Fernziel bleibt die WM"

Motorradrennfahrer Philipp Freitag (18) blickt auf seine erste Moto3-Saison zurück os. Buchholz. Die erste Saison in der Moto3-Klasse liegt jetzt hinter Philipp Freitag (18). Der Buchholzer Motorradrennfahrer belegte in der Gesamtwertung Rang drei. Im Interview mit WOCHENBLATT-Redakteur Oliver Sander zieht der Gymnasiast ein Fazit und wagt einen Blick in die Zukunft. WOCHENBLATT: Wie waren Sie mit der Saison zufrieden? Philipp Freitag: Eigentlich bin ich ganz zufrieden, auch wenn ich nicht...

  • Buchholz
  • 13.10.15
Sport
Packender Zweikampf: Philipp Freitag (Nr. 49) liegt hier noch vor Matthias Meggle
  2 Bilder

Abschluss mit "Highway to Hell"

MOTORRAD: Philipp Freitag (18) belegt in seiner ersten MOTO3-Saison Gesamtrang drei os. Buchholz. Motorradrennfahrer Philipp Freitag (18) hat seine erste Saison in der MOTO3-Klasse auf Gesamtrang drei abgeschlossen. Beim Finale auf dem Hockenheimring belegte der Gymnasiast aus Buchholz nach einem packenden Rennen Platz zwei hinter Matthias Meggle, der auch in der Gesamtwertung vor ihm lag. Der bereits feststehende Meister Tim Georgi musste nach einem schweren Trainingssturz in ein...

  • Buchholz
  • 06.10.15
Sport
Glücklich über den ersten Pokal beim ersten Auftritt: Philipp Freitag (re.) nach dem Rennen am Lausitzring mit seinem Teamchef Frank Koch
  3 Bilder

Philipp Freitag (17) rast gleich aufs Podest

Motorradrennfahrer aus Buchholz erreicht zum Auftakt der Moto 3-Saison auf dem Lausitzing Platz drei os. Buchholz. Gleich bei seinem ersten Moto3-Wettbewerb seiner Karriere hat der Buchholzer Motorradrennfahrer Philipp Freitag (17) eine Podiumsplatzierung erreicht: Auf dem Lausitzring raste der Gymnasiast auf seiner 48 PS starken Honda NSF 250R auf den dritten Platz in der Standard-Wertung. Es wäre sogar noch mehr drin gewesen, wenn sich Philipp nicht in einem entscheidenden Moment verschaltet...

  • Buchholz
  • 08.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.