Peter Asche

Beiträge zum Thema Peter Asche

Panorama
Die Teilnehmer der  AG "Science Kitchen" mit dem Spendenscheck, im Hintergrund Peter Asche sowie Mitarbeiter der Zukunftswerkstatt

Spenden statt Geschenke: 1.500 Euro für die Zukunftswerkstatt

Peter Asche sammelte zu seinem 50. Geburtstag mi. Buchholz. Große Freude bei der Zukunftswerkstatt Geschäftsführerin Imke Winzer nahm jetzt eine Spende von 1.500 Euro entgegen. Das Geld stammt von Peter Asche, der Geschäftsführer der Bio-Bäckerei Bahde aus Seevetal hatte anlässlich seines 50. Geburtstags statt Geschenken Spende für die Zukunftswerkstatt erbeten. Bestimmt ist das Geld für die AG "Science Kitchen" bei der die rund 70 Teilnehmer ergründen viel Physik, Chemie und Biologie in einer...

  • Buchholz
  • 03.03.17
Panorama

Weitere Fördermitglieder für die Zukunftswerkstatt

os. Buchholz. "Kinder und Jugendliche sind von Natur aus neugierig. Dass müssen wir fördern. Damit kann man nicht früh genug anfangen." Mit diesen Worten begründet Peter Asche von der Bäckerei Bahde, warum er Mitglied im Förderverein der Zukunftswerkstatt Buchholz geworden ist. Der Verein hat mittlerweile rund 120 Mitglieder. Im kommenden Jahr soll es für die Teilnehmer in dem außerschulischen Lernstandort am Buchholzer Schulzentrum am Kattenberge das erste Projekt beim neuen Partner geben:...

  • Buchholz
  • 12.11.16
Wirtschaft
Beim Richtfest (vorne): Peter und Tanja Asche mit einem Zimmermann der Firma Diestelmeier

"Gläserne Bäckerei" nimmt Form an: Bahde feiert Richtfest

kb. Seevetal. Der nächste Schritt zur "gläsernen Bäckerei" ist getan: Im Seevetaler Gewerbegebiet "Beckedorfer Bogen" (Postweg 200) feierte jetzt die Demeter-Bäckerei Bahde Richtfest. Auf insgesamt 1.400 Quadratmetern entstehen derzeit eine Backstube, ein Café und Verwaltungsräume. Das Besondere: Kunden und Gäste werden durch große Glasfronten volle Einsicht in die Backstube haben und können den Bäckern bei der Arbeit quasi über die Schulter schauen. Peter Asche, geschäftsführender...

  • Seevetal
  • 26.09.14
Wirtschaft
Beim Spatenstich (v. li.): Architekt Thomas Hafer, Andreas Schmidt, Norbert Fraederich (stv. Gemeindebürgermeister), Tanja und Peter Asche, Peter-Henning Reinstorf (Nds. Landgesellschaft) und Ortsbürgermeister Adolf Wendt

Gläserne Bäckerei kommt: Demeter-Betrieb Bahde zieht nach Seevetal

kb. Seevetal. "Das ist ein großes Projekt, das vor uns liegt, aber es war an der Zeit, diesen Entwicklungsschritt zu tun", sagte jetzt Peter Asche, geschäftsführender Gesellschafter der Demeter-Bäckerei Bahde beim symbolischen Spatenstich im Gewerbegebiet Beckedorfer Bogen in Seevetal. Das Traditionsunternehmen, das 1932 in Hamburg-Finkenwerder gegründet wurde und seine Brote und Brötchen ohne Zusatzstoffe und nach strengen Demeter-Richtlinien herstellt, baut in Seevetal auf einem 4.000 m²...

  • Seevetal
  • 07.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.