Peter-Henning Reinstorf

Beiträge zum Thema Peter-Henning Reinstorf

Politik
Beim Spatenstich für den dritten Bauabschnitt der Gartenstadt (v. li.): Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam, Bürgermeister Gerhard Netzel, Bauamtsleiter Axel Seute, Peter-Henning Reinstorf (kaufmännischer Projektleiter NLG), Reino Fraedrich (Projektleiter Tiefbau NLG), Dr. Henning Klöhn, Geschäftsstellenleiter der NLG Lüneburg, und NLG-Projektassistentin Yvette Birke

Spatenstich für Gartenstadt Heidloh

Dritter Bauabschnitt wird jetzt entwickelt / Alle Bauplätze sind bereits vergeben bim. Tostedt. In der Samtgemeinde Tostedt zu leben, ist attraktiv. Deshalb sind Grundstücke seit einigen Jahren immer schon weg, wenn nur über ein Neubaugebiet diskutiert wird. Auch für den dritten Abschnitt der Gartenstadt Heidloh in Todtglüsingen sind alle Bauplätze bereits vergeben oder reserviert. Rund 400 Interessenten hatten sich beworben. Die Gartenstadt Heidloh III umfasst 65 Bauplätze für 57 Einfamilien-...

  • Tostedt
  • 18.10.19
Politik
Beim Spatenstich: (hinten v. li.) Peter-Henning Reinstorf (NLG), Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse, Ortsbürgermeister Gerhard Martens, Stephan Lau (Stadt Buchholz), Lars Rosenbrock (Baufirma Rosenbrock), Dirk Klapproth (NLG) sowie (vorn, v. li.) Elias Wernicke, Anneli Olberding, Lisa Lafrenz und Madeleine Cordes, die ihren Zukunftstag absolvierten

Neubaugebiet in Trelde

Am "Diekwischweg" entwickelt die NLG 25 Bauplätze / Vermarktung beginnt in Kürze os. Trelde. Neubaugebiete sind in Buchholz derzeit rar gesät. Angesagt ist eher die Nachverdichtung im Innenstadtgebiet. In Trelde entstehen jetzt aber 25 Bauplätze: Am vergangenen Donnerstag wurde im Neubaugebiet "Diekwischweg" der symbolische erste Spatenstich vollzogen. Die Niedersächsische Landgesellschaft (NLG) entwickelt das Areal mit ein- und zweigeschossigen Häusern. In einigen Immobilien sind...

  • Buchholz
  • 28.04.15
Wirtschaft
Beim Spatenstich (v. li.): Architekt Thomas Hafer, Andreas Schmidt, Norbert Fraederich (stv. Gemeindebürgermeister), Tanja und Peter Asche, Peter-Henning Reinstorf (Nds. Landgesellschaft) und Ortsbürgermeister Adolf Wendt

Gläserne Bäckerei kommt: Demeter-Betrieb Bahde zieht nach Seevetal

kb. Seevetal. "Das ist ein großes Projekt, das vor uns liegt, aber es war an der Zeit, diesen Entwicklungsschritt zu tun", sagte jetzt Peter Asche, geschäftsführender Gesellschafter der Demeter-Bäckerei Bahde beim symbolischen Spatenstich im Gewerbegebiet Beckedorfer Bogen in Seevetal. Das Traditionsunternehmen, das 1932 in Hamburg-Finkenwerder gegründet wurde und seine Brote und Brötchen ohne Zusatzstoffe und nach strengen Demeter-Richtlinien herstellt, baut in Seevetal auf einem 4.000 m²...

  • Seevetal
  • 07.06.14
Panorama
Beim Spatenstich (v. li.): Bauleiter Jürgen Bertram (NLG), Andreas Schulze (NLG), Gemeindedirektor Dirk Bostelmann, Bauamtsleiter Axel Seute, Bürgermeister Gerhard Netzel, Peter-Henning Reinstorf (NLG) und Jens Post von der bauausführenden Firma

Spatenstich für den zweiten Abschnitt der Gartenstadt Heidloh

Von den 37 neuen Bauplätzen in Todtglüsingen sind bereits 36 reserviert bim. Todtglüsingen. In Tostedt lebt es sich gut. Infrastruktur mit ausreichend Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Kindertageseinrichtungen sowie der HVV-Anschluss sind für Familien wichtige Kriterien, nach Tostedt zu ziehen. Das Bebauungsgebiet Gartenstadt Heidloh in Todtglüsingen nahe der B75 und des Bahnhofs ist daher ein Erfolgsmodell. Vertreter der Niedersächsischen Landgesellschaft (NLG), der Baufirma,...

  • Tostedt
  • 06.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.