Alles zum Thema Plagiat

Beiträge zum Thema Plagiat

Blaulicht

Trickdiebe in Buchholz festgenommen

mum. Buchholz. Am Samstagvormittag erschien ein Hamburger Pärchen (35 und 22 Jahre) bei einem Juwelier in der Buchholzer Innenstadt und bat um ein Beratungsgespräch. Der Geschäftsführer erkannte das Pärchen jedoch wieder, da dieses bereits im März dort erschienen war und Beratungsgespräche als Ablenkung ausnutzte, um hochwertigen Schmuck gegen billige Plagiate auszutauschen. Die diesmal sofort alarmierte Polizei fand bei dem Pärchen entsprechend mitgeführte Plagiate. Die Personen wurden bis zur...

  • Buchholz
  • 10.06.18
Politik
Die geplante Entwicklung auf der Camper Höhe wird sicherlich noch eine ganz Zeit lang Gesprächsstoff liefern. SPD-Fraktionschef Kai Holm (kl. Foto)
2 Bilder

Plagiatsvorwürfe von SPD-Chef Kai Holm

Antrag zur Camper Höhe: Haben CDU, WG und Grüne bei SPD abgekupfert? bc. Stade. Der geplante Verkauf der Sportanlage auf der Camper Höhe bewegt die Menschen in der Hansestadt. Wie berichtet, haben sich die Gegner bereits zu einer Bürgerinitiative zusammengeschlossen. Nun gibt es zu dem Thema auch Stress in der Politik. SPD-Fraktionschef Kai Holm spricht angesichts eines gemeinsamen Antrags von CDU, Wählergemeinschaft (WG) und Grünen zum nicht-öffentlichen Verwaltungsausschuss (VA) am...

  • Stade
  • 13.12.17
Panorama
Karin Neudert: "Wir waren die ersten!"

Karin Neudert: "Wir waren die Ersten!"

„Jesteburger Podium“ wehrt sich gegen Plagiatsvorwurf. mum. Jesteburg. Mit einer ungewöhnlichen Stellungnahme hat Karin Neudert, Vorsitzende des „Jesteburger Podiums“, auf die Plagiats-Vorwüre der „schräg + gut“-Macherinnen Christina Leitow und Waltraut Seegers reagiert. „Es ist bedauerlich, dass so etwas wie ein Konkurrenz-Gedanke in der Kunstszene Jesteburg hochkommt“, sagt Neudert. „Das Podium stellt seit mindestens zehn Jahren regelmäßig alle drei Monate aus und veröffentlicht Flyer...

  • Jesteburg
  • 22.10.13