Podium

Beiträge zum Thema Podium

Panorama
Karin Neudert fordert mehr Anerkennung ein

"Warum tun wir uns das eigentlich noch an?"

"Podiums"-Vorsitzende Karin Neudert beklagt fehlende Wertschätzung. mum. Jesteburg. Karin Neudert steht seit vielen Jahren an der Spitze des Kulturvereins Jesteburger "Podium". Jetzt wendet sie sich mit einem offenen Brief an die Jesteburger Politik. Neudert, die selbst für die UWG Jes! im Gemeinderat sitzt, beklagt die fehlende Wertschätzung ihres Engagements. Bürgermeister Udo Heitmann (SPD) und Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Heinrich Höper hätten noch nie eine der mindestens zwölf...

  • Jesteburg
  • 19.02.19
Service
Die Band "Heavy Rotation" ist am Sonntag, 27. Mai, ab 11 Uhr im Zuge einer Matinee zu Gast in Jesteburg
2 Bilder

Die neuen Kunst- und Kulturwochen

Jesteburger "Podium" lädt zu Ausstellungen und Konzerten in das "Heimathaus" ein. mum. Jesteburg.  Das "Heimathaus" (Niedersachsenplatz) ist in den nächsten Wochen fest in der Hand des Jesteburger "Podiums". Vorsitzende Karin Neudert hat ein Programm aus Kunst und Musik  zusammengestellt. Eine Übersicht: • "Im Sog der Farben" lautet der Titel einer Ausstellung von Regina Meier und Elke Qual, die vom 25. Mai bis zum 3. Juni zu sehen sein wird. Nach der Vernissage am Freitag, 25. Mai, um 16...

  • Jesteburg
  • 15.05.18
Service
Hajar Issa stellt auf Einladung des „Podiums“ in Jesteburg 
eine Auswahl seiner Bilder aus

Vom Star zum Flüchtling

Jesteburger „Podium“ organisiert Ausstellung von Hajar Issa / Vernissage am Freitagabend. mum. Jesteburg. Der Vorsitzenden des Jesteburger „Podiums“, Karin Neudert, ist es gelungen, einen derzeit sehr gefragten Künstler für eine Ausstellung zu verpflichten. Hajar Issa lädt für Freitag, 11. August, ab 18 Uhr zu einer Vernissage in das „Heimathaus“ (Niedersachsenplatz) ein. Der Titel der Ausstellung, die bis zum 20. August zu sehen ist, lautet „Der Weg ist das Ziel“. Hajar Issa ist ein...

  • Jesteburg
  • 09.08.17
Service
Marcel Schaar tritt in Jesteburg auf

Kunst und Songs unter dem Reetdach

mum. Jesteburg. Das Jesteburger Podium macht es möglich: Kunst trifft auf Musik im "Heimathaus (Niedersachsenplatz). Am Samstag, 25. März, kommt Marcel Schaar um 20 Uhr nach Jesteburg. Bereits in den 1960er Jahren trat der Buchholzer unter anderem im "Star Club" auf. Mit seiner Band "Little Country Gentlemen" begeisterte Schaar sein Publikum - auch in Jesteburg. Mit seinem Programm "Ein Abend mit Marcel Schaar" ist der Künstler ein Stück weit zurück gekehrt zu seinem Solo-Repertoire und gewährt...

  • Jesteburg
  • 21.03.17
Panorama
Karin Neudert ist seit 1999 Vorsitzende des Jesteburger Podiums
3 Bilder

Dieser Verein steht für große Vielfalt!

Das Jesteburger Podium feiert sein Jubiläum mit einem vielfältigen Programm. mum. Jesteburg. Wie viele Veranstaltungen Karin Neudert (69) bereits organisiert hat, kann sie nicht so genau sagen. Es werden sicherlich an die 100 sein. Neudert zeichnet seit 1999 als Vorsitzende für das Programm des Jesteburger Podiums verantwortlich. Seit 1997 ist sie selbst Mitglied. Gegründet wurde der Kulturverein bereits 1991 von Dr. Manfred Schieler. In diesem Jahr feiern die etwa 140 Mitglieder...

  • Jesteburg
  • 05.04.16
Service

Podium-Ausstellung im "Heimathaus"

mum. Jesteburg. Das hat Tradition! Einmal im Jahr lädt das Jesteburger Podium zu einer Ausstellung in das "Heimathaus" (Niedersachsenplatz) ein. Diesmal sind Werke von Sonja Schumacher, A. M. Scharrenberg und Gudrun Witt zu sehen. Die Gäste erwartet unter anderem experimentelle Fotografie sowie Bilder in Acryl. Die Vernissage findet am Donnerstag, 5. November, ab 18 Uhr statt. Die Werke können am Freitag von 16 Uhr bis Mitternacht; am Samstag von 14 bis 18 und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr...

  • Jesteburg
  • 03.11.15
Politik
Für das Kunsthaus soll die Gemeinde einen Zuschuss in Höhe von 5.500 Euro locker machen
2 Bilder

Und alle wollen stets Geld - In der Sitzung des Kulturausschusses am Mittwoch: Acht Vereine bitten um Zuschüsse in Höhe von 37.200 Euro

mum. Jesteburg. "Jesteburgs Geldschleuder" wird wieder angeworfen" lautete die WOCHENBLATT-Schlagzeile im Februar vorigen Jahres, um eine Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Tourismus und Kultur (WTK) der Gemeinde Jesteburg anzukündigen. Zahlreiche Vereine baten um finanzielle Unterstützung. Neues Jahr, neues Glück - am Mittwoch, 4. November, dürfen die Ausschuss-Mitglieder wieder bestimmen, welche Vereine aus dem Gemeinde-Füllhorn bedacht werden. Es wird eine lange Sitzung, die um 19 Uhr...

  • Jesteburg
  • 02.11.15
Panorama
Bernd Jost: "Leistung muss honoriert werden.“
2 Bilder

„Ich freue mich auf das Event!“ - Kunst- und Kulturwochen-Organisator Bernd Jost im WOCHENBLATT-Interview

mum. Jesteburg. „Das ist keine leichte Aufgabe“, sagt Bernd Jost. Der selbstständige Toningenieur und Produzenten ist für die Organisation der Jesteburger Kunst- und Kulturwoche verantwortlich (10. bis 19. Juli). Er müsse zwischen allen Kulturtreibenden des Dorfes vermitteln. Zuletzt hatte es einige Misstöne gegeben, nachdem das Podium und auch die Kirche ihre Teilnahme absagten. Außerdem wurde kritisiert, dass Ratsherr Jost, dem ein Musikverlag gehört, für die Organisation ein Honorar in Höhe...

  • Jesteburg
  • 03.07.15
Panorama
Ramon Jaffés tritt am Sonntag in Jesteburg auf

Jesteburger "Podium": Plakate mit falschem Datum verteilt

mum. Jesteburg. "Da ist uns leider ein großer Fehler unterlaufen", sagt Karin Neudert, die Vorsitzende des Jesteburger "Podiums". Auf den Plakaten, mit denen das Konzert von Ramon Jaffés angekündigt wird, steht als Datum Samstag, 19. April. "Das ist selbstverständlich falsch", bittet Neudert um Verzeihung. Das Konzert findet am Sonntag, 19. April, ab 20 Uhr "Heimathaus" (Niedersachsenplatz) statt. Gemeinsam mit dem Tänzer Miguelete und dem Gitarristen Gerald Gürtler "serviert" Jaffés...

  • Jesteburg
  • 17.04.15
Service

Jesteburger Podium: Kunst trifft auf Jazz

mum. Jesteburg. Das Jesteburger Podium bietet seinen Mitgliedern und Kultur-Interessierten einen kulturellen Doppelschlag an diesem Wochenende: Am Freitag, 23. Mai, findet im "Heimathaus" (Niedersachsenplatz) ab 19 Uhr eine Vernissage statt. Zwei Tage später - am Sonntag, 25. Mai, steigt an gleicher Stelle ab 11 Uhr eine Jazz-Matinee mit den "Bob-Cats" und Gerd Spiekermann. Auf Werke dreier Künstler können sich die Besucher der Vernissage freuen: Der Fotograf Olaf Krause zeigt Fotos aus der...

  • Jesteburg
  • 19.05.14
Panorama
Sie stehen für das Jesteburger "Podium": Karin Neudert und Eibe Jantzen

Was bringt das Jahr 2014 in Jesteburg: Das Programm des Podiums

mum. Jesteburg. Das Jesteburger „Podium“ gehört mit seinem abwechslungsreichen Programm zu einer der wichtigsten Kultur-Institutionen der Gemeinde. Das sind die nächsten Veranstaltungen: 22. Februar; 20 Uhr: „Tüdelboys“ - Hamburger Musikgeschichte 8. März, 20 Uhr: „Pieke“ Bergmann mit „Hamburg Oldtime All-Stars“ 26. April, 20 Uhr: Uli Masuth, Kabarett 25. Mai, 11 Uhr: „Spiekermann“ und Jazz mit „BopCats“ 21. Juni, 20 Uhr: Ensemble Theatrum „Guten Morgen Du Schöne“ 20. Juli, 11...

  • Jesteburg
  • 29.01.14
Panorama
Freuen sich auf ein besonderes Schützen-Jahr: König Norbert Viedt (Mitte) mit seinen Adjutanten Jürgen Meyer (v. li.), Bernd Versemann, Jens Groth und Sven Hatesuer
2 Bilder

Was bringt das Jahr 2014 in Jesteburg: 150 Jahre Schützenverein

Das Jahr der Schützen: Der Jesteburger Schützenverein feiert sein 150-jähriges Bestehen. Der Auftakt ist bereits gemacht. mum. Jesteburg. Der Gemeinde Jesteburg steht ein besonderes Jubiläum in diesem Jahr bevor: Der Jesteburger Schützenverein feiert sein 150-jähriges Bestehen. „Damit sind wir nicht nur der älteste Verein in Jesteburg, sondern zählen auch zu den fünf ältesten Schützenvereinen im Landkreis Harburg“, freut sich Norbert Viedt. Er hat die Ehre, dieses Jahr als König...

  • Jesteburg
  • 29.01.14
Panorama
Karin Neudert: "Wir waren die ersten!"

Karin Neudert: "Wir waren die Ersten!"

„Jesteburger Podium“ wehrt sich gegen Plagiatsvorwurf. mum. Jesteburg. Mit einer ungewöhnlichen Stellungnahme hat Karin Neudert, Vorsitzende des „Jesteburger Podiums“, auf die Plagiats-Vorwüre der „schräg + gut“-Macherinnen Christina Leitow und Waltraut Seegers reagiert. „Es ist bedauerlich, dass so etwas wie ein Konkurrenz-Gedanke in der Kunstszene Jesteburg hochkommt“, sagt Neudert. „Das Podium stellt seit mindestens zehn Jahren regelmäßig alle drei Monate aus und veröffentlicht Flyer...

  • Jesteburg
  • 22.10.13
Sport
Wie die Großen: Philipp Freitag bei der Sektdusche auf dem Podium
6 Bilder

Motorradrennfahrer Philipp Freitag (16) rast erstmals auf einen Podiumsplatz

(os). Philipp Freitag (16) hat es endlich geschafft: Der Motorradrennfahrer aus Buchholz erreichte seinen ersten Podiumsplatz im europäischen "Honda Moriwaki 250 Junior Cup". Auf dem Rheinring ("Anneau du Rhin) im Elsass raste der Gymnasiast auf den dritten Platz. Im ersten Rennen hatte Philipp ebenfalls diesen Rang erreicht, wurde aber nach einem Fehlstart zurückgesetzt und landete auf Platz acht. In der Gesamtwertung ist Philipp Freitag Fünfter von 25 Teilnehmern der Rennserie. Das erste...

  • Buchholz
  • 30.08.13
Panorama
Die "Ernst Swing Combination" tritt im Jesteburger Heimathaus auf

Kunst trifft auf Jazz: Doppel-Verantsaltung des Jesteburger "Podiums"

mum. Jesteburg. Das wird ein abwechslungsreicher Monat im Jesteburger Heimathaus: Das "Podium" lädt unter dem Motto "Jazz und Kunst unter dem Reetdach" zu einer Ausstellungseröffnung und zu einem Jazz-Konzert ein. Das Doppel-Event beginnt mit der Vernissage am Freitag, 24. Mai, um 19 Uhr. Gezeigt werden Bilder von Marion Löhner und Marianne Heitmann sowie Skulpturen von Bernhard Szczepaniak. Die Werke können vom 24. bis zum 26. Mai sowie vom 31. Mai bis zum 2. Juni jeweils zwischen 14 und 18...

  • Jesteburg
  • 13.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.