Polizeieinsatz

Beiträge zum Thema Polizeieinsatz

Blaulicht

Spaziergang endet ungewöhnlich
Aldi-Gegner sorgt für Polizeieinsatz in Stelle

thl. Stelle. Holger Darjus, bekennender Aldi-Gegner aus Seevetal, hat jetzt nach eigenem Bekunden für einen Polizeieinsatz auf der Fläche des künftigen Zentrallagers im Gewerbegebiet Fachenfelde-Süd gesorgt, indem er einen Spaziergang über das Privatgelände unternommen hat und den Anweisungen des Wachdienstes kein Gehör schenkte. Schließlich sei die Polizei angerückt und habe ihn des Geländes verwiesen, so Darjus, der - wie berichtet - auch auf der jüngsten Sitzung des Gemeinderates durch sein...

  • Stelle
  • 23.02.21
Panorama

Zwischenruf: Die Vereine sind in der Pflicht

Das vorweg: Ich bin Fußballfan und habe eine Dauerkarte. Gemeinsam mit meinem Bruder und meinem jüngsten Sohn - er ist sieben Jahre alt - geht es zu fast jedem Heimspiel des HSV ins Volksparkstadion. Sorgen um seine Sicherheit oder um unsere habe ich mir bislang noch nie gemacht. Allerdings erschrecken mich die Ereignisse der vergangenen Wochen sehr. Erst vor drei Wochen erlebte ich, welche große Polizeipräsenz auf dem Hauptbahnhof in Hannover notwendig war, um die so genannten Fans eines Clubs...

  • Jesteburg
  • 17.02.17
Blaulicht

Molotowcocktails geworfen und mit Sichel zugestochen

thl. Ashausen. Nach dem Flohmarkt am Sonntag in Ashausen sorgten vier Männer für einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst. Nach Zeugenaussagen waren vier junge Männer (16, 21, 26 und 27 Jahre alt) aus der Gemeinde, die deutlich unter Alkoholeinfluss standen, bereits am späten Nachmittag mit mehreren Besuchern aneinander geraten. Auslöser könnte eine gestohlene Jacke gewesen sein. Das Quartett zog sich zunächst zurück. Gegen 20.15 Uhr erschien es wieder in der Lindenstraße. Dort...

  • Stelle
  • 08.06.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.