Alles zum Thema Richard Fröhlich

Beiträge zum Thema Richard Fröhlich

Panorama

800 Euro für die Jugendarbeit

lt. Oldendorf. Insgesamt 800 Euro haben Besucher des Benefizkonzerts von "Our Sound Oldendorf" zugunsten der Jugendarbeit in Oldendorf gespendet. Den symbolischen Scheck überreichten jetzt die Vorsitzende des Rock- und Popchores, Christine Kruse, und Chorleiter Ha-Jo Centner (li.) an den Leiter der Jugendarbeit, Richard Fröhlich.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 11.06.19
Sport
Richard Fröhlich gehört zu den eifrigsten Korbjägern

Der VfL kämpfte bis zum Schluss

VfL Stade lädt zum 15. McDonald’s Supercup ein / Zwei Testspielsiege ig. Stade. Drei Testspiele fanden für Basketball-Regionalligisten VfL Stade bisher im Rahmen der Vorbereitung statt. Die Bilanz: Zwei Siege, eine Niederlage. Gegen das "Team USA" von News Release Basketball sprang ein knapper 71:70-Sieg heraus. Gegen die Hamburg Towers aus der 2. Basketball-Bundesliga ProA kämpfte der VfL bis zum Schluss, musste sich am Ende leistungsgerecht mit 41:83 geschlagen geben. Dann folgte ein...

  • Stade
  • 03.09.16
Sport
Center Jan-Christian Both beim Korbleger gegen Rendsburgs Neuzugang Abdul Ahmed.
10 Bilder

"Das Spiel macht optmistisch"

Basketballer feiern ungefährdeten Sieg gegen die Twisters / Zwei Spitzenspiele stehen an ig. Stade. Die Regionalliga-Basketballer des VfL Stade besiegten am vergangenen Sonntag die Rendsburg Twisters deutlich mit 83:64, festigen Tabellenplatz drei. In der VLG-Sporthalle ließen die Stader vor 300 Zuschauern von Beginn an keine Zweifel über den Sieg aufkommen, führten fast durchgehend mit einem zweistelligen Vorsprung. Bereits nach drei Minuten leuchtete eine 7:0-Führung auf der...

  • Stade
  • 10.11.15
Sport
Überragend - Korbleger Karl Finley

Krachende Dunkings

VfL Stade dominiert im Nord-Derby / Am Freitag gegen Vechta ig. Stade. Das Stader Basketball-Regionalliga-Team feierte am vergangenen Wochenende einen, im Basketball-Jargon sogenannten, „Blowout-Sieg“. Gegen überforderte Bremerhavener stand am Ende ein deutliches 126:68 auf der Anzeigetafel. Dank einer geschlossenen Teamleistung geriet der Sieg zu keiner Zeit in Gefahr. Die mitgereisten VfL-Fans sahen zahlreiche Fastbreak-Punkte und krachende Dunkings von Karl Finley (27 Punkte), Oscar...

  • Stade
  • 06.10.15
Sport
Neuzugang Tom Lipke
2 Bilder

Ein neuer Flügelspieler für den VfL Stade

Hamburg Towers gewinnen Testspiel gegen VfL Stade / Stader Basketballer verpflichten "Energizer" Tom Lipke ig. Stade. Die Regionalligisten VfL Stade haben das von "STADAC" präsentierte Testspiel gegen die Hamburg Towers mit 105:63 (42:32) vor knapp achthundert Zuschauern in der Inselpark-Arena verloren. "Wir sind sehr stolz darauf, wie wir uns gerade zu Beginn hier präsentiert haben. Im weiteren Verlauf hat sich der Klassenunterschied deutlich gemacht, aber das Spiel hat uns Spaß gemacht....

  • Stade
  • 18.08.15
Sport
Stades Richard Fröhlich

Stade gegen die "Türme"

STADAC präsentiert Testspiel der Hamburg Towers gegen VfL Stade ig. Stade. Das erste öffentliche Testspiel bestreitet Basketball-Zweitligist, Hamburg Towers, am Samstag, 16. August (16 Uhr, Inselpark-Arena) gegen den VfL Stade (1. Regionalliga), dem Ex-Verein von Aufbauspieler Steffen Kiese und Co-Trainer Benka Barloschky. Die "Türme" gehen mit ihren Neuzugängen erstmals vor Hamburger Publikum auf Korbjagd. Für den neuen Co-Trainer der Hamburg Towers ist das Spiel gegen Stade ein...

  • Stade
  • 14.08.15
Sport
Bleibt beim VfL Stade: der 2,06 Meter große Richard Fröhlich

Ein absoluter Gewinn für den VfL Stade

Richard Fröhlich und Torben Wendt bleiben beim VfL Stade ig. Stade. Bevor es in der nächsten Woche in den ersten Teil der Saisonvorbereitung geht, nimmt der Basketball-Kader der ersten Herrenmannschaft des VfL Stade weiter Formen an. Trainer Nemo Weber kann ab sofort neben Florian Bunde, Jan-Christian Both und Martin Kemp auch mit Richard Fröhlich und Torben Wendt für die kommende Regionalliga-Saison planen. Beide Spieler sagten dem Verein am vergangenen Wochenende zu. "Richards...

  • Stade
  • 23.07.15
Sport
Richard Fröhlich soll weiter für den VfL auf Korbjagd gehen
2 Bilder

Eine tragende Rolle

Drei Vertragsverlängerungen beim Basketball-Team des VfL Stade ig. Stade. Die erste Herrenmannschaft vom VfL Stade Basketball kann in der am 19. September beginnenden Regionalliga-Saison weiterhin auf die Dienste von Jan-Christian Both, Florian Bunde und Martin Kemp zählen. Anfang der Woche einigte man sich mit den Spielern auf ein weiteres Jahr an der Elbe. Trainer und Verantwortliche freuen sich über die Zusage des Trios. "Die Drei spielen eine tragende Rolle in meiner Planung für die...

  • Stade
  • 10.07.15
Sport

Eine gute Mischung

"Bewerbungs-Training" beim VfL Stade geriet zum Erfolg / Trainer Nemo Weber will ein erfolgreiches Team aufbauen ig. Stade. Die "Neuen" machten einen guten Eindruck: Am vergangenen Dienstag lud die 1. Regionalliga-Mannschaft des VfL Stade Basketball zum Tryout in die Sporthalle des Vincent-Lübeck-Gymnasiums. Neben dem ohnehin eingeplanten Quartett um Martin Kemp, Florian Bunde, Richard Fröhlich und Jan-Christian Both waren neun weitere Spieler dabei, wollten Trainer Nemo Weber von ihren...

  • Stade
  • 07.07.15
Sport

Den Aufstiegskandidaten geärgert

VfL Stader Basketballer verlieren Partie im letzten Viertel ig. Stade. Im ersten Heimspiel nach einem Monat mussten sich die Basketball-Herren vom VfL Stade in der 1. Regionalliga Nord gegen die BG Aschersleben Tigers mit 77:90 geschlagen geben. 200 Zuschauer sahen in der Sporthalle des VLG-Gymnasiums eine Stader Mannschaft, die dem Aufstiegskandidaten aus Aschersleben dreißig Minuten lang alles abverlangte. Der prognostizierte Klassenunterschied war zu Beginn der Partie nicht zu spüren....

  • Stade
  • 10.03.15
Sport
Martin Kemp, der mit sieben Assists überzeugte, zeigt seinen Mitspielern den nächsten Spielzug an

Die Basketballer geben Vollgas

Stade schlägt Königs Wusterhausen deutlich ig. Stade. Im dritten Anlauf hat der VfL Stade seinen ersten Sieg im neuen Jahr in der 1.Basketball-Regionalliga Nord eingefahren. Daheim bezwang das Team von Trainer Benka Barloschky die WSG Königs Wusterhausen ungefährdet mit 91:70. Stade legte bis zum 17:4-Zwischenstand (5.) einen Bombenstart hin, ließ die Gäste dann noch einmal beinahe ausgleichen (31:30; 15.), bevor bis zur Pause erneut ein 17:4-Lauf gelang, der die Weichen auf Sieg stellte....

  • Stade
  • 20.01.15
Sport
3 Bilder

Ein Leckerbissen zum Abschluss

Deutlicher Heimsieg der Stader Basketballer gegen Alba Berlin II ig. Stade.Im letzten Spiel des Jahres bot der VfL Stade seinen Fans noch einmal einen Leckerbissen. "Das war unser bisher bestes Saisonspiel", sagte ein zufriedener Trainer Benka Barloschky nach dem überzeugenden 97:74-Heimsieg in der 1. Basketball-Regionalliga Nord über ALBA Berlin. Die VfL-Korbjäger können jetzt die Weihnachtstage genießen: Sie beenden das Jahr mit sechs Siegen als Tabellenvierter. Seine Crew Stade...

  • Stade
  • 16.12.14
Sport
Hinter seinem Einsatz steht noch ein Fragezeichen - Richard Fröhlich

40 Minuten volle Konzentration

Stader Basketballer treffen im letzten Spiel des Jahres auf Berlin ig. Stade. Ein Spiel steht für den VfL Stade in diesem Jahr noch in der 1. Basketball-Regionalliga Nord auf dem Programm: Am Sonntag, 14. Dezember, gastiert die Bundesligareserve von ALBA Berlin in Stade (16 Uhr, Vincent-Lübeck-Gymnasium). Trainer Benka Barloschky fordert noch einmal "40 Minuten volle Konzentration". Natürlich verlangt ein Coach Aufmerksamkeit in jedem Spiel von seinen Mannen. Doch beim Duell mit den Berlinern...

  • Stade
  • 12.12.14
Sport

Davey Hopkins glänzt mit 22 Punkten

VfL Stade besiegt die Cottbusser "Devils" / Alba Berlin ist der letzte Kontrahent in diesem Jahr ig. Stade.Knapper geht es kaum: Das Basketball-Regionalligateam des VfL Stade setzte sich im Auswärtsspiel bei den BBC White Devils in Cottbus mit 72:70 durch. "Von Anfang an da sein" war eines der Ziele, das Stades Trainer Benka Barloschky für das Auswärtsspiel ausgegeben hatte, nachdem sein Team in den vergangenen Spielen immer wieder zweistelligen Rückständen hinterherlaufen musste....

  • Stade
  • 09.12.14
Panorama
Der neue Jugendpfleger und Ex-Basketball-Profi Richie Fröhlich mit seinen Schützlingen (v. li.) Annchristin, Jana, David, Florian und Maik
5 Bilder

Zu "Richie" schauen alle auf

Ein "großes Vorbild": 2,06-Meter-Basketball-Crack ist neuer Jugendpfleger der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten tp. Oldendorf-Himmelpforten. Sport-Crack und Hüne: Für die jungen Gäste des Jugendzentrums in Oldendorf ist Richard "Richie" Fröhlich (28) im doppelten Wortsinn ein "großes Vorbild": Bis vor Kurzem war Fröhlich internationaler Profi-Basketballer. Und: Mit seiner Körpergröße von 2,06 Metern überragt er viele seiner Schützlinge um zwei Haupteslängen. Seit Anfang November ist er...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 11.11.14
Sport
Davey Hopkins beim Zug zum Korb
2 Bilder

Stade's Basketballer fühlen sich in Berlin wie zu Hause

Stader Basketballer besiegen Charlottenburg / Überragendes Spiel von Davey Hopkins / "Echte Hausnummer" Bernau reist an ig. Stade. Am vierten Spieltag der 1. Basketball-Regionalliga Nord konnte der VfL Stade mit 70:60 (33:28) beim DBV Charlottenburg/TuS Lichterfelde den ersten Auswärtssieg und insgesamt Sieg Nummer drei in der noch jungen Saison einfahren. Am Sonntag, 26. Oktober, trifft das Team von Benka Barloschky um 16 Uhr in der VLG-Sporthalle auf SSV Lok Bernau. "Eine echte...

  • Stade
  • 21.10.14
Sport

Suche nach Basketballern

VfL Stade rüstet für die neue Saison ig. Stade. Wie schon vor der vergangenen Saison veranstaltete der VfL Stade auch in diesem Jahr wieder ein Tryout für Basketballspieler, die sich einen Platz im Kader der 1. Herren erkämpfen wollen. Am vergangenen Dienstag stellten sich Spieler in der VLG-Sporthalle vor, die sich zutrauten, Trainer Benka Barloschky von ihren Fähigkeiten zu überzeugen. Bereits feststehende Teilnehmer sind neben Martin Kemp und Richard Fröhlich, mit denen der VfL...

  • Stade
  • 21.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.