Spende

Beiträge zum Thema Spende

Wirtschaft
Sven Balck (3. v. li.) hat die Eichensitzgruppe an Bürgermeister Christian Meyer (2. v. li.) übergeben. Darüber freuen sich Mitarbeiter der Zimmerei und Mitglieder der Gemeinde. Kl. Bild: Die Bank ist entlang des 10. Meridians ausgerichtet
2 Bilder

Ausruhen am 10. Meridian

Zimmermann-Obermeister Sven Balck spendet anlässlich seines Firmen-Jubiläums eine Eichensitzgruppe.  mum. Marxen/Hanstedt. Anlässlich des 20-jährigen Bestehens seiner Zimmerei hat Inhaber Sven Balck der Gemeinde Marxen ein tolles Geschenk gemacht: eine Sitzgruppe aus massiver Eiche. Kürzlich übergab er das selbst gestaltete Ensemble an Bürgermeister Christian Meyer. Balck ist zugleich auch Obermeister der Zimmerer-Innung des Landkreises Harburg. Die Eichensitzgruppe hat ihren Platz an einem...

  • Hanstedt
  • 11.10.19
Panorama

Landfrauen spendierten Scheck / Kurzreise nach Kopenhagen

sah/tw. Buchholz. Reger Betrieb herrschte kürzlich am Infostand der Buchholzer Landfrauen in der Fußgängerzone in Buchholz. Dort wurden wie jedes Jahr köstliche Kuchen, meisterhafte Marmeladen und viele andere selbst hergestellte Leckereien angeboten. Viele Buchholzer sowie Gäste nutzten die Gelegenheit, um einen Klönschnack zu halten oder sich über die Vereinsarbeit zu informieren. Das Engagement von über 30 motivierten Landfrauen hat sich gelohnt, denn sie nahmen durch den Verkauf 800 Euro...

  • Buchholz
  • 25.09.19
Panorama
Christin Schmidt, Merle Pietrowski und Lehrerin Thora Seemann überreichten Sugiri Sarkiwan, Sibylle Rohleder, Klaus Schmidt und Christoph Podloucky (v. li.) eine Geldspende Foto: sc

Harsefelder Gymnasiasten überreichten Spende an die Harsefelder Tafel
Schüler spenden Einnahmen

sc. Harsefeld. Bewusst mit der Umwelt umgehen - das wollten die elften Klassen des Harsefelder Gymnasiums mit ihrer selbst organisierten Projektwoche zu dem Thema „Bewusst“ erreichen und ihre Ideen bei einem Nachmittag der offenen Tür präsentieren. Eine große Projektgruppe unter der Leitung von Christin Schmidt (17) und Merle Pietrowski (17) hat dabei besonders viel vollbracht: Ihren Gewinn von 384,43 Euro spendeten sie der Tafel in Harsefeld. „Da waren wir auf einmal reich“, sagt Schmidt...

  • Harsefeld
  • 03.09.19
Panorama
Dennis Oelert, Franziska Jantsch, Sophie Hagebölling und Berit Koch (v.li.) übergaben
Janett Ebel (Mitte) vom "Wünschewagen" die Spenden Foto: Rotaract Club

Der Rotaract Club Stade-Buxtehude spendet für den "Wünschewagen"
Wo letzte Wünsche wahr werden

sc. Buxtehude. Es sind oft kleine Wünsche, die am Ende eines Lebens wichtig werden, heißt es beim "Wünschewagen" des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) Hamburg. Um diese Aktion zu unterstützen, überreichte der Rotaract Club Stade-Buxtehude eine Spende von 200 Euro an Krankenpflegerin Janett Ebel vom "Wünschewagen". Das Meer sehen, am Strand liegen, den HSV beim Heimspiel sehen oder beim Familienfest dabei sein - das sind ein paar der Wünsche, die der "Wünschewagen" schwerkranken Menschen...

  • Buxtehude
  • 01.08.19
Panorama

5.000 Euro für "Frühe Prävention"

lt. Stade. Über eine Spende in Höhe von 5.000 Euro von der Stiftung der Sparkasse Stade-Altes Land freut sich der Kinderschutzbund Stade. Der Vorsitzende des Sparkassenvorstandes, Wolfgang Schult (Foto, li.), überreichte den symbolischen Scheck an Dr. Martin Gossler, Vorsitzender des Kinderschutzbundes. Mit dem Geld unterstützt die Stiftung das Projekt "Frühe Prävention - Fit für die Schule", das der Kinderschutzbund im Schuljahr 2011/2012 ins Leben gerufen hat. Ziel des Projektes ist es,...

  • Stade
  • 14.06.19
Panorama
Hartmut Mavuidi wurde nur 22 Jahre alt

"Es wird ein besonderer Abschied"

Trauerfeier für Hartmut Mavuidi ist Samstag. mum. Hanstedt. Der Tod des erst 22 Jahre alten Hartmut Mavuidi hat viele Menschen im Landkreis schockiert. Wie berichtet, war der Hanstedter vor gut eineinhalb Wochen in einem See im Maschener Moor aus noch ungeklärten Gründen ertrunken. Mavuidi stand kurz vor der Abschlussprüfung für seine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten im Hittfelder Rathaus. Auch beim MTV Hanstedt trauert man um den 22-Jährigen. Mavuidi spielte lange für den Verein...

  • Hanstedt
  • 11.06.19
Panorama

800 Euro für die Jugendarbeit

lt. Oldendorf. Insgesamt 800 Euro haben Besucher des Benefizkonzerts von "Our Sound Oldendorf" zugunsten der Jugendarbeit in Oldendorf gespendet. Den symbolischen Scheck überreichten jetzt die Vorsitzende des Rock- und Popchores, Christine Kruse, und Chorleiter Ha-Jo Centner (li.) an den Leiter der Jugendarbeit, Richard Fröhlich.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 11.06.19
Panorama
Der Hanstedter Hartmut Mavuidi ertrank am Sonntag in einem See im Maschener Moor - er war als Fußballer unter anderen für Buchholz, Jesteburg und Hanstedt aktiv
2 Bilder

"Wir stehen alle unter Schock"

Freunde aus Hanstedt möchten für die Familie des ertrunkenen 22-jährigen Hartmut Mavuidi sammeln.  mum. Hanstedt. Mitten in den Vorbereitungen zum "Baltic­SeaCircle 2019" - einem besonderen Benefiz-Rennen, das rund um die Ostsee führt, erreichte Bernd Meyer eine schlimme Nachricht. Hartmut Mavuidi ist tot. Der 22-jährige Hanstedter ist am Sonntag in einem See im Maschener Moor ertrunken (das WOCHENBLATT berichtete). Weiterhin ist unklar, warum der junge Mann in dem Badesee unterging. Der...

  • Hanstedt
  • 07.06.19
Panorama
Alessandra  Moser (Kita, li.) und Daniela Beuing (IG "Jesteburger Kindergärten") freuen sich mit Jungen und Mädchen über die erfolgreiche Aktion

Kekse bringen 844 Euro

IG "Jesteburger Kindergärten" freut sich über erfolgreiche Aktion. mum. Jesteburg. Die Weihnachtszeit ist zwar schon lange vorbei, doch für die Kindergärten in Jesteburg hat sie ein sehr erfreuliches Nachspiel: Denn die Interessengemeinschaft "Jesteburger Kindergärten" blickt auf eine erfolgreiche Keksaktion zurück und möchte sich bei allen Spendern und "Keksessern" bedanken. In der Adventszeit hatten die Jungen und Mädchen der vier Jesteburger Kitas mit viel Freude Kekse gebacken,...

  • Jesteburg
  • 26.03.19
Service
Die Vereinsvertreter bedankten sich für die Spenden

Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützte Vereine

Die Sparkasse Harburg-Buxtehude hat Vertreter ausgewählter Vereine zu einem Rückblick auf das Förderengagement im Jahr 2018 eingeladen. Im Sparkassen-Beratungscenter in Hittfeld erläuterte Regionaldirektorin Sandra Becker die Bedeutung des Engagements für die Sparkasse: „Als Sparkasse fühlen wir uns unseren Kunden und den Bürgern in der Region nicht nur verpflichtet: Es ist uns eine Herzensan-gelegenheit. Deshalb engagieren wir uns Jahr für Jahr gerne hier vor Ort und fördern das...

  • Rosengarten
  • 06.03.19
Panorama
Aktionsleiter Christian Rogge (v. li.) und Jugendkreisleiter Simon-Martin Kirscht übergaben gemeinsam mit LKG-Mitarbeiterin Julia Dohl (re.) die Spende in Höhe von 1.500 Euro an Leiterin Corina Klein und Schwester Silke

Schrott bringt 3.000 Euro

St. Marianus-Hospiz in Bardowick bekommt finanzielle Unterstützung aus Brackel. mum. Brackel. Die Landeskirchliche Gemeinschaft Brackel führte wieder die Aktion "Schrott für Gott" durch. Gesammelt wurden Metalle im Wert von mehr als 3.000 Euro. In den vergangenen Jahren wurde stets eine Hälfte des Erlöses für die eigene Jugendarbeit verwendet - etwa für die Finanzierung von hauptamtlichen Mitarbeitern, für eine Anschaffung oder für Zuschüsse zu Ferienmaßnahmen. Der andere Teil ging jeweils...

  • Jesteburg
  • 29.01.19
Panorama
Bei der Spendenübergabe (v. li.): Dimitri Echner, Lars Dörner,
Sandra Fuchs, Christopher Graf, Siemone Beckert,
Robert Köhne, Oliver Rösler, Laura Schiemann und Sandra Zöllner von LeA bedanken sich 
bei Mirco Meyer vom Autohaus M. Meyer (Mitte)

Ein Geldsegen für LeA

Autohaus spendet für Integrative Lebens- und Arbeitsgemeinschaft mi. Neu Wulmstorf. Große Freude bei den Mitgliedern der Integrativen Lebens- und Arbeitsgemeinschaft (LeA). Das Autohaus M. Meyer in Elstorf hat 300 Euro an das LeA-Projekt gespendet. Die Spende stammt aus der Facebook-Aktion „Mit welchem Auto kommt der Weihnachtsmann“, die das Autohaus bereits vor Weihnachten auf Facebook gestartet hat. Rudolf, das Rentier, war leider erkrankt und die Leser wurden aufgefordert, fahrbare...

  • Hollenstedt
  • 29.01.19
Politik

LeA sagt Danke für 10.000 Euro

mi. Neu Wulmstorf. Die Haspa in Neu Wulmstorf spendete jetzt 10.000 Euro an die „Integrative Lebens- und Arbeitsgemeinschaft LeA e.V.“ Der Betrag wird zur Verfügung gestellt aus dem Ertrag des Haspa LotterieSparens. Darüber freuten sich bei der Spendenübergabe (Foto, v. li.): Sandra Fuchs und Birgit Lühmann von LeA, Daniel Schulz (Filialleiter Haspa Neu Wulmstorf) und Björn Holtmann (LeA). „Das Haspa LotterieSparen ist ein schönes Beispiel dafür, wie man schon mit wenig Geld viel Gutes für...

  • Hollenstedt
  • 22.01.19
Panorama
Helfer vor einem Weihnachtstruck

Helfer aus Stade als „Weihnachtstrucker“ unterwegs

Rotary Club Stade-Elbmarschen unterstützt Johanniter tp. Stade. Der Rotary Club Stade-Elbmarschen unterstützt die Aktion "Weihnachtstrucker" der Johanniter Unfallhilfe Stade. Der diesjährige Hilfsgüter-Transport führt in die Ukraine. Familien, deren Kinder nachweislich regelmäßig zur Schule gehen, erhalten pro Kind ein Hilfspaket.

  • Stade
  • 18.12.18
Panorama
Christian Gittermann (li.) und Rolf Dannenberg (re.) nahmen den Scheck von Ralf Dietz entgegen

Bürger spenden für die Jugendarbeit des VfL Horneburg

lt. Horneburg. Unter dem Motto „Jetzt aus Brötchen Kohle machen" kamen bei einer Spendenaktion der Bäckerei Dietz in Horneburg kürzlich 1.575,55 Euro zusammen. Das Geld kommt der Jugendarbeit des VfL Horneburg zugute. Rolf Dannenberg, Spartenleiter und Mitinitiator der Aktion, und Christian Gittermann, Vorsitzender des Vereins, nahmen den symbolischen Scheck in der Filiale von Bäckerei Dietz „Am Sande“ entgegen. „Das Geld wird allen Sparten helfen, ihre Jugendarbeit zu unterstützen“, so...

  • Stade
  • 11.12.18
Panorama
Axel Ahrens (li.) von der Bürger-Stiftung erhielt von Andreas 
Stascheit von "Schlemmen und Sparen" einen Scheck Foto: wd

Schlemmen für einen guten Zweck: 2.418,50 Euro für die Bürger-Stiftung

Aus dem Verkauf von 691 Exemplaren "Schlemmen und Sparen" in den Filialen der Kreissparkasse Stade übergab der Initiator des Heftes, Andreas Stascheit, 2.418,50 Euro an die Bürger-Stiftung der Kreissparkasse Stade. Axel Ahrens vom Vorstand der Bürger-Stiftung nahm den Betrag dankend entgegen. Der Erlös kommt im nächsten Jahr für das Projekt "Leistung lohnt sich" zur Auszahlung. Die Idee zum Gutscheinheft hat Andreas Stascheit vor 20 Jahren aus den USA mitgebracht. 25 Restaurantgutscheine für...

  • Buxtehude
  • 04.12.18
Panorama
Das ist eine tolle Geste: Matthias Cordes (v. li.) überreichte eine Wärmebildkamera an Oliver Lütker, Fabian Putensen und Michele Quattropani

Tolle Geste am Kameradschaftsabend

Feuerwehr Evendorf erhält großzügige Spende. mum. Evendorf. Sehr gefreut haben sich jetzt die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Evendorf. Im Zuge eines Kameradschaftsabends bat Matthias Cordes um das Wort. Er berichtete von seinem 25-jährigen Jubiläum, das er kürzlich bei der EWE begangen hatte, und zu dem er seitens seines Arbeitgebers eine entsprechende Gratifikation erhielt. Feuerwehr aktuell An Stelle einer großen Jubiläumsfeier wollte Cordes lieber eine nachhaltige Investition in...

  • Hanstedt
  • 13.11.18
Service
Hardy Best (hinten rechts) und Andreas Wachsmann halten den Scheck, den sie usammen mit Biggi Best (rechts) den Verantwortlichen des Kindergartens übergeben

Firma Hardy Best: Tolle Spende zum Jubiläum an den Kindergarten Pattensen

ah. Buchholz. ie Firma "Hardy Best" aus Buchholz feierte ihr 25jähriges Jubiläum. Aus diesem Grund luden Biggi und Hardy Best sowie Malermeister Andreas Wachsmann zu einer unterhaltsamen Veranstaltung ein. Statt Geschenken baten sie um Spenden für den Kindergarten "Alte Schule" in Winsen-Pattensen. Dieser halbpädagogische KIndergarten wird von Kindern besucht, die Unterstützungsbedarf haben. Nun wurde die Spendensumme in Höhe von 3.500 Euro übergeben. Der Betrag wird für die Anschaffung des...

  • Buchholz
  • 30.10.18
Panorama
Freude über die finanzielle Zuwendung zweier Stader Firmen bei der Integrationssportgruppe   Fotos: TuSV Bützfleth

Spenden zum 48. Integrationssportfest des TuSV Bützfleth

Olin und Dow Stade unterstützen Verein mit "Manpower" und insgesamt 3.000 Euro tp. Bützfleth. Die Integrationssportler des TuSV Bützfleth freuten sich über einen besonderen Besuch anlässlich ihrer Tennis-Vereinsmeisterschaft: Die ortsansässigen Firmen Olin/Blue Cube Germany sowie die Dow Deutschland Anlagengesellschaft trugen durch ihre großzügigen Spenden von  2.000 Euro bzw. 1.000 Euro maßgeblich zum großen Erfolg des 48. Integrations-Sportfestes bei. Außerdem stellte Olin an diesem Tag...

  • Stade
  • 23.10.18
Panorama
Valentina, ein ehemaliges Empfängerkind aus Litauen, überreicht der kleinen Modesta ihren Schuhkarton. Ab sofort werden 
wieder Geschenke für bedürftige Kinder gesammelt
Foto: Weihnachten im Schuhkarton

Das Sammeln beginnt

Liebevoll gepackte Kartons schenken Freude / Startschuss zur 23. "Weihnachten im Schuhkarton"-Saison. mum. Brackel. Wie "Weihnachten im Schuhkarton" das Leben von Kindern nachhaltig beeinflusst, zeigt Valentinas Geschichte: Sie wuchs in Litauen auf, erhielt vor 14 Jahren ein Schuhkarton-Geschenk. Das Päckchen machte Liebe für sie greifbar. Mittlerweile lebt und studiert die junge Erwachsene in Deutschland. Doch dieses Erlebnis prägte Valentina so sehr, dass sie zum vergangenen Weihnachtsfest...

  • Jesteburg
  • 16.10.18
Panorama
Tankstellen-Geschäftsführer Arno Eckstein (re.) und Björn Müller,  Leiter der Jugendfeuerwehr Apensen, mit den Mitgliedern bei der Spendenübergabe

Autowäsche für die Jugend: Die Classic Tankstelle in Apensen unterstützt Jugendfeuerwehr mit Spendenaktion

 Über die großzügige Spende von 1.320 Euro der Classic Tankstelle Apensen freuen sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Apensen. Mit diesem Geld wollen sie im kommenden Jahr ihre Fahrt in das internationale Feuerwehr-Zeltlager in Polen finanzieren. Beim letzten Mal ging die Fahrt für zehn Tage nach Danzig. Um auf die Spendensumme zu kommen, hat das Team der Classic Tankstellen GmbH & Co. KG bei seinen Kunden bei jeder Autowäsche 112 Cent für die Jugendfeuerwehr gesammelt und den Betrag...

  • Apensen
  • 02.10.18
Panorama
Dank des Engagements Schierhorner Unternehmer freute sich die Jugendfeuerwehr über neue Trikots und Musikinstrumente

Feuerwehr-Nachwuchs freut sich über Spenden

Schierhorner Gewerbetreibende unterstützen Freiwillige Feuerwehr mum. Schierhorn. Über neue Trikots freuten sich jetzt die Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr Schierhorn. "Die Kinder sind begeistert", sagte Jugendwart John Llopis y Claßen während der Übergabe. Finanziert wurde das neue Outfit von Daniel Steffen (Steffens Automobile), Adrian Vollmert (Transport- und Montagetechnik), Janine Rochow (Nine - Ihre Malermeisterin) und Marc Bannöhr (MB Felgen). Ein neues Outfit war aber auch...

  • Jesteburg
  • 27.07.18
Wirtschaft
Freude über den "Kinderbus"

Schicker "Kinderbus" für die Kita

Ausflüge sind jetzt auch mit den Kleinsten problemlos möglich sb. Burweg. Große Freude bei allen großen und kleinen Leuten der Kita Burweg: Die Einrichtung verfügt jetzt über einen schicken "Kinderbus". Der Wagen mit sechs Sitzplätzen für die Kleinsten bietet auch dem jüngsten Nachwuchs in der Kita die Garantie auf tolle Exkursionen in das Umland. Gespendet wurde der "Kinderbus" von der Volksbank Stade-Cuxhaven. Steffen Schlichting-Reinecke, Leiter der Niederlassung in Himmelpforten,...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 10.07.18
Sport
Strahlende Gesichter bei der Übergabe

Spende für die Sportler von Witthohn und Faust

Witthohn und Faust GmbH übergibt Geldspende an Verein sb. Freiburg. Für einen guten Zweck wurde auf dem Kehdinger Markt im April bei der Firma Witthohn und Faust in Freiburg, Schöneworth 11 (Tel. 04779-92550, http://www.wf-haustechnik.com), Kuchen verkauft. Denn den Erlös in Höhe von 150 Euro erhielt jetzt die E-Jugend der Jugendspielgemeinschaft JSG-Nord, bestehend aus den drei Stammvereinen FC Wischhafen/Dornbusch, SG Freiburg/Oederquart und TSV Großenwörden. Sabine Sternhagen,...

  • Nordkehdingen
  • 04.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.