Spende

Beiträge zum Thema Spende

WirtschaftAnzeige
Bastian Oellrich (m.), wird von Ralf Dehde (l.) und Jens Mathias (r.) von „Buxtehuder helfen e. V.“ in die Mitte genommen. Der Bus hat neue Reifen der Marke Falken Tyres bekommen
2 Bilder

Reifenspende von Peter Rieper GmbH & Co. KG
Der Verein Buxtehuder helfen e. V. freut sich über Unterstützung

wd. Buxtehude. Mit jeweils vier nagelneuen Ganzjahresreifen der Marken Nokian Tyres und Falken Tyres unterstützt der point S Betrieb aus Buxtehude zusammen mit den Reifenherstellern die gemeinnützige Arbeit des Vereins „Buxtehuder helfen e. V.“. Ausgestattet werden zwei Transporter des Vereins. „Unser Betrieb ist seit vielen Jahren fest in der Region verwurzelt, deshalb engagieren wir uns auch gerne dieses Jahr wieder für die Menschen vor Ort“, sagt Betriebsleiter Bastian Oellrich bei der...

  • Buxtehude
  • 17.05.22
  • 9× gelesen
Panorama
Lebensrettendes Wattestäbchen: Psychiatrie-Chefarzt PD Dr. Daniel Schöttle (links) und Geschäftsführender Direktor Philipp Noack unterstützen die Online-Kampagne für Katja

Lebensrettende Stammzellenspende benötigt
Asklepios Klinik ruft zur Typisierung auf

pm. Harburg. Sonst helfen sie anderen, nun brauchen sie selber Hilfe: Die Asklepios Klinik Harburg fordert zur Registrierung bei der DKMS auf. Hintergrund ist die Leukämie-Erkrankung der Partnerin eines Mitarbeiters.  Mitte März wird bei Katja Blutkrebs diagnostiziert. Die 37-jährige Mutter ist die Partnerin von Ole, aus dem Team der Psychiatrie der Asklepios Klinik und seit Jahren mit den Kollegen bekannt und befreundet. Oles Team setzt jetzt alles in Bewegung, um die lebensrettende...

  • Buchholz
  • 10.05.22
  • 34× gelesen
Panorama
Vor dem Gartenhäuschen: Torsten (v.li.) und Volker Junge von Firma Heitmann & Junge, Kita-Leiterin Beke Viedts, Samtgemeinde-Bürgermeister Timo Gerke und Pastor Olaf Prigge

Wunsch von Kita-Leiterin und Kindern
Spende an die Lühezwerge

sla. Bei einem Besuch der Kita Lühezwerge konnte sich Samtgemeinde-Bürgermeister Timo Gerke einen persönlichen Eindruck von der Kindertagesstätte machen. Auf Nachfrage des Bürgermeisters erwähnte Kita-Leiterin Beke Viedts, dass ein Gartenhäuschen für die Lagerung der Spielzeuge für den Außenbereich fehle, aber bei der angespannten Haushaltslage der Gemeinde wohl nicht möglich sei. Nach kurzem Gespräch des Bürgermeisters mit Pastor Prigge als Vertreter der Kirchengemeinde wurde von der Firma...

  • Lühe
  • 10.05.22
  • 12× gelesen
Panorama
Linah und Thomas Mencke waren mit ihren vier Kindern schon öfters in Paraguay
6 Bilder

Familie Mencke wandert nach Paraguay aus
Vom Alten Land nach Südamerika

sla. Jork. Elf Koffer samt Gitarre sind gepackt, Einrichtungsgegenstände verkauft, das Haus in Jork-Borstel vermietet - und die Tage gezählt. Anfang August fliegt die Jorker Familie Mencke mit ihren vier Kindern im Alter von 5, 7, 12 und 13 Jahren nach Südamerika. "Wir freuen uns auf das Abenteuer und unsere neue Heimat in Paraguay", sagt Thomas Mencke. 2014 reiste das Ehepaar, damals mit zwei Kindern, zum ersten Mal nach Paraguay und verliebte sich sofort in Land und Leute. Sie kamen nicht als...

  • Jork
  • 09.05.22
  • 413× gelesen
WirtschaftAnzeige
Freuen sich über die Spenden von Adil Öküzbogan (Urfa King, rechts): Sabine Stadthoewer, Einrichtungsleitung bei LeA (li.), Mitarbeitende und Bewohner

Wiedereröffnung von Urfa King in Neu Wulmstorf
Türkisches Restaurant spendet Teil der Einnahmen am Eröffnungstag an LeA Neu Wulmstorf

wd. Neu Wulmstorf. Urfa King in  Neu Wulmstorf ist als Familienbetrieb bekannt für frische türkische Gerichte nach originalem Rezept und für die angenehme orientalischer Atmosphäre. Kürzlich feierte das türkische Restaurant in Neu Wulmstorf,  Bahnhofstraße 17, Wiedereröffnung. Die Hälfte an diesem Tag erzielten Einnahmen spendete das Unternehmen jetzt an den Verein LeA Neu Wulmstorf. Dort freute man sich sehr über die Spende in Höhe von 562 Euro. Die Integrative Lebens- und Arbeitsgemeinschaft...

  • Buxtehude
  • 09.05.22
  • 152× gelesen
  • 1
Panorama
Festliches Essen für den guten Zweck

Hilfe für die Ukraine
Stader Brüderschaft: Stilvoll essen und dabei spenden

jd. Stade. Fein dinieren für den guten Zweck: Die Stader Kaufleute- und Schiffer-Brüderschaft hat im festlich geschmückten Inselrestaurant ein "stilvolles Abendessen" ausgerichtet. Während des Essens, zu dem der Präsidierende Ältermann Thomas Stuffers neben den Brüdern auch deren Damen geladen hatte, wurden Spenden für die Ukraine-Flüchtlinge gesammelt. Dabei kamen 3.500 Euro zusammen. Ein solches "stilvolles Abendessen" fand zum ersten Mal bei der Brüderschaft statt. Die Idee, im stilvollen...

  • Stade
  • 03.05.22
  • 67× gelesen
Panorama
Sportlehrerin Anna-Lena Seele (li., Mitorganisatorin Sponsorenlauf) und Schulleiter Frank Patyna (2. v r.) überreichen DRK-Helfern einen symbolischen Spendenscheck

Ukraine-Hilfe
Gymnasium Hittfeld spendet 130.000 Euro an Hilfsorganisationen

ts. Hittfeld. Eine erstaunlich hohe Spendensumme für die Ukraine-Hilfe hat das Gymnasium Hittfeld gesammelt. Die Schule spendete insgesamt 130.000 Euro an die beiden Hilfsorganisationen Hanseatic Help und das Deutsche Rote Kreuz (DRK). Bei dem Geld handelt es sich im Wesentlichen um die Einnahmen aus dem Sponsorenlauf der Schülerinnen und Schüler und daraus nachfolgenden Spenden. Das teilte Schulleiter Frank Patyna mit. "Wir sind selbst noch sprachlos angesichts der hohen Spendenbereitschaft",...

  • Seevetal
  • 02.05.22
  • 24× gelesen
Service
2 Bilder

Stader Kirchengemeinde richtet Aktion aus
Gratis-Spielzeug für Kinder aus der Ukraine

jd. Stade. Die Stader St. Cosmae-Gemeinde richtet im Mai zwei weitere Spielzeug-Aktionen für Kinder aus der Ukraine aus. Am Montag, 2. Mai, sowie am Montag, 23. Mai, können sich Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren gratis Spielsachen aussuchen. Das Angebot richtet sich an alle aus der Ukraine geflüchteten Kinder, die jetzt im Landkreis Stade leben. Die Kinder haben die Möglichkeit, sich kostenfrei Mal- und Bastelmaterial, Gesellschaftsspiele, Bücher sowie Spielzeug für drinnen und draußen...

  • Stade
  • 26.04.22
  • 23× gelesen
Panorama
Die Auswahl bei den Tafeln ist geringer als in den Vorjahren. Sie erhalten weniger Ware und es gibt mehr Bedürftige

Stader SPD sammelt Lebensmittelspenden
Ein Teil mehr einkaufen für Menschen in Not

jd. Stade. Die Lebensmittel-Ausgabestellen für bedürftige Personen sind derzeit mehr denn je auf Spenden angewiesen. Mit ihrer Aktion "Ein Teil mehr!" wollen die Sozialdemokraten die Stader Tafel unterstützen. Die Genossen bitten alle Staderinnen und Stader, bei ihrem nächsten Wochenendeinkauf zusätzlich eine Spende für die Tafel zu erwerben. Die Sammelaktion findet am Samstag, 30. April, statt. SPD-Mitglieder postieren sich von 9 bis 12 Uhr vor den folgenden Supermärkten, um die Spenden in...

  • Stade
  • 26.04.22
  • 55× gelesen
Panorama
Der Leuchtturm in Grünendeich steht bei dem Fest im Mittelpunkt

Erlöse für Flüchtlinge
Leuchtturmfest im Zeichen der Ukraine

sla. Grünendeich. Das Leuchtturmfest in Grünendeich soll am 22. Mai stattfinden. Eine Absage wird es lediglich geben, wenn die Corona-Maßnahmen dagegen sprechen. Einige Politiker sahen auch die aktuelle Kriegssituation in der Ukraine als Grund, das Fest in diesem Jahr ausfallen zu lassen und stattdessen die vorgesehenen Gelder dafür zu spenden. Schließlich wurde ein Kompromiss gefunden: Die Erlöse durch das Leuchtturmfest werden an die Ukraine-Hilfe gespendet werden, zusätzlich soll mit...

  • Lühe
  • 25.04.22
  • 80× gelesen
Panorama

SoVD-Ortsverband Egestorf-Garlstorf
Hilfe für Schwerstkranke, Flut- und Kriegsopfer

as. Egestorf. Keine Vorträge, Ausflüge oder Veranstaltungen: 2021 war für den SoVD-Ortsverband Egestorf-Garlstorf (Sozialverband Deutschlands) ein schwieriges Jahr. Aufgrund der Pandemie mussten alle Aktionen abgesagt werden. Der Vorstand des SoVD-Ortsverbands, Vorsitzende Lea Zobel (Foto, v. li.), Schriftführerin Elke Schmitt, stv. Vorsitzende Heike Marquis, Frauensprecherin Bernhilde Hanf, stv. Schatzmeisterin Kathrin Tietze und Schatzmeisterin Sabine Menke, hat sich kurzerhand entschlossen,...

  • Hanstedt
  • 19.04.22
  • 26× gelesen
Panorama
ADEA-Arbeitskreissprecher Matthias Albers (v.li.) und Heiko Fischer überreichen die Spende an Pastor Andreas Hellmich

"ADEA" überreicht 528,87 Euro
Spende für ankommende Ukrainer

sc. Bargstedt. Der Arbeitskreis "Dorfentwicklung für alle", kurz "ADEA", der Region Bargstedt, Ohrensen und Frankenmoor sammelte Spenden für die im Landkreis Stade ankommenden Flüchtlinge aus der Ukraine. Die Summe von 528,87 Euro überreichten "ADEA"-Arbeitskreissprecher Heiko Fischer und Matthias Albers an den Bargstedter Pastor Andreas Hellmich. Der Diakonieverband Buxtehude und Stade, eine Beratungsstelle in der Trägerschaft der beiden Kirchenkreise Buxtehude und Stade, hat unter der...

  • Harsefeld
  • 14.04.22
  • 17× gelesen
Panorama
Freuten sich über die Spende (v. li.): Elternvertreterin Jacqueline Kreutzkamp, Alicia Konowalow , Schulleiter Andreas Neises, Lisa Nguyen , Pastor Markus Kalmbach, Precilia Munzekila , Lehrerin Silke Eckert, Petra El Tawil von der Kirchengemeinde St. Marien und Frank Soetebier

Winsen
Schüler der Eckermann-Realschule spenden für Flüchtlingshilfe der Kirche

thl. Winsen. "Kekse verschenken - Flüchtlingen helfen". So einfach die Botschaft der Eckermann-Realschule, so groß der Erfolg: Einen Spendenscheck in Höhe von 700 Euro übergaben die Schülerinnen Alicia Konowalow, Percilia Munzekila und Lisa Nguyen (alle aus der Klasse 10a) an Pastor Markus Kalmbach von der Kirchengemeinde St. Marien. Dass ein so hoher Betrag für die Flüchtlingshilfe der Kirchengemeinde übergeben werden konnte, lag auch an der großartigen Unterstützung durch die Bäckerei...

  • Winsen
  • 05.04.22
  • 171× gelesen
Panorama
Für die Kinder in den Notunterkünften benötigt das DRK #+verschiedene Ausstattungsgegenstände

Ukraine-Flüchtlinge:
DRK bittet um Sachspenden für Kinder

jd. Stade. Für Flüchtlinge aus der Ukraine hat der Landkreis Stade eine ehemalige Firmenhalle im Gewerbegebiet Stade-Ottenbeck als Notunterkunft hergerichtet. Betrieben wird die Notunterkunft vom DRK-Kreisverband Stade. Der bittet nun um Sachspenden für Mütter, die in der Halle mit ihren kleinen Kindern untergebracht sind. Geldspenden sind auch willkommen. Dafür wurde vom DRK jetzt ein Spendenkonto eingerichtet.  Nach Angaben der Betreuer vom DRK werden derzeit Ausstattungen für Kleinkinder und...

  • Stade
  • 31.03.22
  • 176× gelesen
Panorama
Scheckübergabe vor dem "Deichhaus": Jugendzentrums-Leiterin Bärbel Hertel (3. v. li.), "WIR"-Vorsitzender Michael Böhm und Samtgemeinde-Bürgermeisterin Kathrin Bockey

Soziale Projekte werden unterstützt
Elbmarscher Verein "WIR" spendet 1.000 Euro für Kinder und Jugendliche

ce. Marschacht. Große Freude bei der Elbmarscher Samtgemeinde-Bürgermeisterin Kathrin Bockey: Vom Verein "WIR - Kunst und Kultur in der Elbmarsch" bekam sie jetzt einen Spendenscheck über stolze 1.000 Euro, die in soziale Kinder- und Jugendprojekte in der Region investiert werden sollen. "WIR"-Vorsitzender Michael Böhm übergab den Scheck vor dem Marschachter Jugendtreff "Deichhaus" treuhänderisch an Bockey. Anwesend waren auch Zentrumsleiterin Bärbel Hertel und einige Jugendliche. Der Betrag...

  • Elbmarsch
  • 29.03.22
  • 22× gelesen
Panorama
Hanne Rathjens (li.) vom Stader Frauenhaus erhielt von Brigitte Burkardt, Vorsitzende des Fördervereins Soroptimist Club Buxtehude, einen symbolischen Scheck in Höhe von 3.500 Euro

Benefizveranstaltung
Spende für das Stader Frauenhaus

sla. Buxtehude. Der 100. Geburtstag von Soroptimist International (SI) wurde vom Buxtehuder SI-Club als Benefizveranstaltung zugunsten des Frauenhauses Stade Corona-bedingt im kleinen Kreis im September 2021 im Buxtehuder Kulturforum gefeiert. Der bekannte Journalist und Fotograf Oliver Lück hielt zur Feier des Tages einen fesselnden Vortrag über besondere Frauen in Europa. Die Veranstaltung wurde vom Kulturforum sowie vom Europa-Büro Europe direct unterstützt. Auch die geladenen Gäste...

  • Buxtehude
  • 29.03.22
  • 27× gelesen
Panorama
Ein Krankenhaus in Saporischschja (Südukraine) erhält Hilfslieferungen vom Roten Kreuz
4 Bilder

Spenden-Aktionen in der Region
Weitere Hilfe für die Ukraine im Landkreis Stade

sla. Landkreis Stade.  Die Welle der Hilfsbereitschaft für die Ukrainer ist überwältigend. Wer auf eine Spenden-Aktion für die Flüchtlinge aufmerksam machen möchte, kann sich gerne direkt per E-Mail an die WOCHENBLATT-Redaktion an susanne.laudien@kreiszeitung.net wenden, um möglichst viele Unterstützer zu erreichen.  Kostenloser Ballettkurs für ukrainische FlüchtlingskinderDr. med. Annika Köhler-Jalvingh und ihr Mann Fedor Jalvingh möchten in Zusammenarbeit mit dem Ballettstudio von Tanya...

  • Buxtehude
  • 25.03.22
  • 5.326× gelesen
  • 1
Panorama
Friedrich Kohrs vom Rotary Club (2. v. li.) übergab die Computer an Konrektor Herrn Heitmann und die Schüler Cancu
Viertel (li) und Can Cerko aus der 10b

Winsen
Schule in Roydorf erhielt neue Computer

thl. Winsen. Freude in der Grund- und Oberschule am Ilmer Barg in Roydorf: Der Rotary Club Hamburg-Haake hat 20 nagelneue Computer im Wert von mehreren tausend Euro gespendet. Mit einem großen Sprinter wurden diese sogar vom Präsidenten Friedrich Kohrs geliefert. Konrektor Rolf Heitmann hat sich sehr gefreut und nicht damit gerechnet, dass die Rechner noch neu und unverpackt sind. Die Computer sollen in Gruppenräumen zur Differenzierung installiert werden und ersetzen teilweise auch veraltete...

  • Winsen
  • 23.03.22
  • 50× gelesen
Panorama
Der Einrichtungsleiter des Stader „Jugendhaus am Vorwerk“, Sascha Weiß, nimmt den Scheck über 2.000 Euro von Hannah Schmidt vom Ladies' Circle 59 entgegen. Wie das Geld investiert wird, sollen die Kinder und Jugendlichen entscheiden

Kinder dürfen über Investition entscheiden
Spende für Stader Jugendhaus

sv/nw. Landkreis Stade. Über eine Spende von 2.000 Euro hat sich jetzt das „Jugendhaus am Vorwerk“ der Kinder- und Jugendhilfe des Landkreises Stade gefreut. Der Ladies' Circle 59 unterstützt damit Kinder und Jugendliche mit Schutz- und/ oder Unterstützungsbedarf. Wie das Geld investiert wird, entscheiden die Kinder und Jugendlichen gemeinsam mit den Fachkräften. Spenden wie diese ermöglichen unter anderem eine verbesserte Ausstattung für das Homeschooling, die Teilnahme an Kunst- und...

  • Stade
  • 14.03.22
  • 33× gelesen
Panorama
Die kleinen Teddys werden an die Kinder der geflüchteten Familien verteilt

Kinderschutzbund spendet
Kleine Teddys für die Ukraine-Kinder

Angesichts der Katastrophe in der Ukraine möchte der Kinderschutzbund Kreisverband Landkreis Harburg e.V.  etwas für die Kinder tun. Jeder sieht in den Medien, dass der Krieg viele zivile Opfer fordert, darunter Frauen und Kinder. Besonders  besorgniserregend sind die Meldungen vom Beschuss von Krankenhäusern, Schulen, Kindergärten und zivilen Immobilien. Viele Frauen haben sich daher mit ihren Kindern angesichts dieser Zustände auf den Weg gemacht, verlassen ihre Heimat und suchen Schutz in...

  • Buchholz
  • 13.03.22
  • 107× gelesen
Panorama
Mitglieder der Ev. Jugend Neu Wulmstorf/Elstorf freuen sich über neue Stellwände und einen Flipchart für ihre Jugendräume. Jasmin Mercier (v.li.), Luisa Meyer, Diakon Niklas Nadolny, Henry Severon, Justin Köhn, Stefan Weber (Beratungscenterleiter der Sparkasse Harburg-Buxtehude) und Isa Pinkert im Jugendraum in Elstorf.

Neu Wulmstorf
Evangelische Jugend erhält Spenden für Jugendraum

sv/nw. Neu Wulmstorf. Die Evangelische Jugend Neu Wulmstorf/Elstorf freut sich über zwei neue, leichte und faltbare Stellwände und einen Flipchart. Diese sind einfach zu bedienen, schnell auf- und abzubauen und können per Bus oder Auto transportiert werden. Ermöglicht wurde dies durch die Initiative der Jugendlichen selbst. Sie hatten sich bei der Ev. Landeskirche Hannovers für eine Förderung im Programm „Jugendliche ermöglichen Jugendprojekte“ beworben und Fördergelder in Höhe von 1.900 Euro...

  • Neu Wulmstorf
  • 11.03.22
  • 40× gelesen
  • 1
Panorama
Bei der Übergabe der Pausenfahrzeuge (v. li.): Schulleiterin Claudia Ortmann-Lemberg sowie Andrea Penning, Enrico Pleß, Ann-Kristin Isermann und Annika Müller vom Schulförderverein

Verein unterstützt Schüler
Förderverein der Garstedter Grundschule übergab Pausenfahrzeuge

ce. Garstedt. Gleich fünf neue Pausenfahrzeuge übergab der Förderverein der Garstedter Aue-Grundschule jetzt an diese und machte damit die Schüler glücklich. Die Fahrzeuge dienen der Verbesserung von Koordination, Gleichgewichtssinn und Motorik. An Schulleiterin Claudia Ortmann-Lemberg übergeben wurde der Fuhrpark durch die Vereinsmitglieder Ann-Kristin Isermann, Annika Müller, Andrea Penning und Enrico Pleß. Sie wünschten den Kindern viel Freude daran und bedanken sich auf diesem Wege bei...

  • Salzhausen
  • 11.03.22
  • 36× gelesen
Panorama
Zur Scheckübergabe trafen sich (v. li.): Philip Langhoff, Norman Keil (beide Round Table Winsen), Spender Dennis Brand und Round Table-Präsident Merlin Beecken

Spende für die Ukraine
Round Table Winsen erhält 50.000 Euro

thl. Winsen. Der Round Table 165 Winsen hat vor kurzem eine beachtliche Geldspende über 50.000 Euro durch das Unternehmen "brand MARINE CONSULTANTS GmbH" aus Hamburg erhalten. Die Gesellschafter Dennis Brand und Heiko Förster traten mit der Bitte an den Serviceclub heran, dieses Geld zielgerichtet für die derzeitige Situation in der Ukraine zu spenden. Da die Dachorganisation des Round Table Deutschland aufgrund der jüngsten Ereignisse den „Hilfskonvoi für die Ukraine“ ins Leben gerufen hat,...

  • Winsen
  • 08.03.22
  • 73× gelesen
Wirtschaft
HBI-Geschäfsführer Sven Geerts (v.li.), Andrea Lange-Reichardt und Gabriel Braun (beide Stadtverwaltung) und HBI-Geschäftsführer Dirk Heins bei der symbolischen Scheckübergabe

Geschenk für die Stadtjugendpflege Buxtehude
HBI spendiert zum Umzug Street-Soccer-Court

nw/tk. Buxtehude. Die HBI Hausbau-Immobiliengesellschaft ist im Januar mit ihren rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Nottensdorf nach Buxtehude gezogen. Statt einer Einweihungsfeier am neuen Standort, Schwansburg 8, haben sich die HBI-Geschäftsführer Sven Geertz und Dierk Heins für eine Spende an die Hansestadt Buxtehude entschieden: Die Stadtjugendpflege erhält 20.000 Euro für einen mobilen Street-Soccer-Court. Kürzlich haben die HBI-Geschäftsführer den Spendencheck symbolisch an die...

  • Buxtehude
  • 08.03.22
  • 35× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.