Beiträge zum Thema Robert Timmann

Wirtschaft
Haspa-Baufinanzierungsexpertin Annabell Sieler und 
Haspa-Filialleiter Robert Timmann beraten gerne, ob und wie ein Immobilienkauf möglich ist

Haspa-Umfrage: Die meisten Mieter würden gerne in der eigenen Immobilie wohnen

Mindestens die Hälfte des Einkommens wird für Miete ausgegeben. Miete und Mietnebenkosten verschlingen einen großen Teil des monatlichen Nettoeinkommens. Dies ergibt sich aus dem Haspa-Trendbarometer, einer repräsentativen Umfrage unter mehr als 500 Bürgern in der Metropolregion im Auftrag der Haspa. 16 Prozent der befragten Mieter müssen schon mehr als die Hälfte ihres Einkommens fürs Wohnen ausgeben, 29 Prozent etwa die Hälfte. „Die Mehrheit der Mieter (64 Prozent) würde lieber in den eigenen...

  • Buxtehude
  • 24.04.18
Wirtschaft
Robert Timmann
3 Bilder

Eine "Filiale der Zukunft": Haspa-Filiale wird zum Nachbarschaftstreff

Die Hamburger Sparkasse (Haspa) baut ihre Filialen um. Aus klassischen Bankgeschäftsräumen werden Nachbarschaftstreffs. Im vergangenen Jahr wurden bereits fünf Filialen umgebaut, mehr als 30 sollen es in diesem Jahr sein und bis 2020 alle. Robert Timmann, Leiter der Buxtehuder Haspa an der Bahnhofstraße 24, beantwortet Fragen zum neuen Konzept . Was läuft gerade bei der Haspa? Robert Timmann: Bei der Haspa läuft seit dem vergangenen Jahr das größte Investitionsprogramm ihrer Geschichte mit...

  • Buxtehude
  • 05.02.18
Wirtschaft
Haspa-Filialleiter Robert Timmann überreicht Lucas Baale sein neues Fahrrad

Beim Kinderfest ein Fahrrad gewonnen: Haspa unterstützt die Jugendarbeit

 Glück hatte beim Kinderschützenfest der Gilde Buxtehude Ende Juni hatte Lucas Baale: Er hat ein nagelneues Fahrrad gewonnen, das von der Haspa in Buxtehude, Bahnhofstraße 24, gespendet wurde. Das Kinderschützenfest wurde bereits im dritten Jahr von der Haspa unterstützt. "Wir freuen uns, wenn sich Kinder und Jugendliche in örtlichen Vereinen engagieren", sagt Robert Timmann, Leiter der Buxtehuder Haspa-Filiale. "Deshalb fördern wir gemeinnützige Organisationen und deren Jugendarbeit." Beim...

  • Buxtehude
  • 26.07.17
Wirtschaft
Robert Timmann

Mit dem Konto auf Reisen: HasperJoker bietet jede Menge Komfort

Urlaub gehört zur schönsten Zeit des Jahres. Hier möchte man sorglos entspannen. Doch was ist, wenn etwas passiert, zum Beispiel die Brieftasche gestohlen wird? HaspaJoker-Kunden erhalten in der Regel innerhalb von 60 Minuten bis zu 1.500 Euro in der Landeswährung an die nächstgelegene von insgesamt 220.000 Auszahlungsstellen in 170 Ländern weltweit geschickt. "Dieses Mehrwertkonto ist nicht nur in puncto Bankleistungen gut, sondern erleichtert auch das Leben", sagt Robert Timmann, Leiter der...

  • Buxtehude
  • 01.04.16
Wirtschaft
Robert Timmann ist Filialleiter der Haspa Buxtehude

Warum die Bank "Robert" heißt

jeder Haspa-Filiale in Hamburg, aber auch in Buxtehude waren und sind Plakate zu finden, auf denen steht: "Meine Bank heißt …" Es folgen Vornamen wie Birga-Maria, Carsten, Ebru, Sven oder Robert. "Damit wollen wir deutlich machen, welche Menschen hinter der Haspa stehen", sagt Robert Timmann, Filialleiter in Buxtehude. Menschliches Banking und Nähe zu den Kunden seien schon immer Grundwerte der Haspa gewesen. Mit der Werbekampagne wolle die Haspa zeigen, dass sie die persönlichste Bank ist....

  • Buxtehude
  • 25.08.15
Wirtschaft
Robert Timmann überreicht Dr. Gernot Paul einen Scheck über 1.500 Euro
3 Bilder

Kanu-Polo:Die Haspa untersützt den Buxtehuder Kanu Verein mit einer großzügigen Spende

Mit einem Scheck über 1.500 Euro unterstützt die Peter-Mählmann-Stiftung, die Kinder- und Jugendstiftung der Hamburger Sparkasse, den Buxtehuder Kanu Verein und die Integrierte Gesamtschule Buxtehude bei ihrem gemeinsamen Projekt, Kanupolo ins Leben zu rufen. Die Peter-Mählmann-Stiftung fördert Kindergärten, Schulen und Sportvereine und andere gemeinnützige Institutionen, insbesondere wenn sie behinderte oder sozial benachteiligte Jugendliche betreuen. "Mit den Spenden möchten wir gezielt Geld...

  • Buxtehude
  • 06.12.13
Wirtschaft
Robert Timmann (hi. re.) von der Haspa Buxtehude überreicht den Kindern des Waldkindergartens einen Scheck über 500 Euro

Haspa in Buxtehude unterstützt den Waldkindergarten

Die Kindergartengruppe des Waldkindergartens Neukloster freut sich über eine großzügige Spende. Für den Kauf des neuen Bauwagens gab es 500 Euro. Robert Timmann von der Hamburger Sparkasse in Buxtehude überreichte den begeisterten Kindern den Scheck. Anschließend nahmen ihn die Kinder an die Hand und zeigten ihm ihren Wald und den alten Bauwagen „Frieda“. Dieser ist aus Altersgründen nicht mehr nutzbar. Umso größer ist die Freude, dass durch diesen Beitrag die Anschaffung eines neuen Bauwagens...

  • Buxtehude
  • 17.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.