KONZEPT

Beiträge zum Thema KONZEPT

Panorama
Der Toyota Mirai ist ein Brennstoffzellenfahrzeug, das mit 
Wasserstoff angetrieben wird

Mobilität der Zukunft
Wie werden neue Fortbewegungsmittel konzipiert? Ein Plädoyer für das Umdenken

Mobilität war schon immer ein wichtiges Thema in der Geschichte: Völkerwanderungszeit, Wegebau der Römer durch Europa, Domestizierung der Pferde für die Fortbewegung, Eisenbahnbau, Entwicklung von motorgetriebenen Fahrzeugen sowie Schiffs- und Flugzeugbau. Mit den Fahrzeugen wurden Kontinente wie Nordamerika erobert, die Wirtschaft weltweit entwickelt und der Komfort der Menschen erhöht. Doch wie wird es mit der Entwicklung der Mobilität weitergehen? Die Endlichkeit fossiler Stoffe wie Erdöl...

  • Buchholz
  • 05.02.20
Wirtschaft
Robert Timmann
3 Bilder

Eine "Filiale der Zukunft": Haspa-Filiale wird zum Nachbarschaftstreff

Die Hamburger Sparkasse (Haspa) baut ihre Filialen um. Aus klassischen Bankgeschäftsräumen werden Nachbarschaftstreffs. Im vergangenen Jahr wurden bereits fünf Filialen umgebaut, mehr als 30 sollen es in diesem Jahr sein und bis 2020 alle. Robert Timmann, Leiter der Buxtehuder Haspa an der Bahnhofstraße 24, beantwortet Fragen zum neuen Konzept . Was läuft gerade bei der Haspa? Robert Timmann: Bei der Haspa läuft seit dem vergangenen Jahr das größte Investitionsprogramm ihrer Geschichte mit...

  • Buxtehude
  • 05.02.18
Politik
Zwei mal die Este, zwei vollkommen unterschiedliche Impressionen: Rechts fließt sie naturnah mitten durch Buxtehude und im unteren Flussabschnitt, hier Estebrügge, bietet sich mit Wohnbebauung am Ufer ein völlig anderes Bild
2 Bilder

Mehr Wassertourismus auf der Este

Buxtehude legt Strategiepapier vor / Pläne reichen von Hollenstedt bis zur Elbmündung tk. Buxtehude. "Das Geld im Wassertourismus wird an Land verdient", sagte Mathias Behrens-Egge von der auf Tourismus spezialisierten Beratungsgesellschaft BTE aus Hannover, als er das Wassertourismus-Konzept für Buxtehude und Umgebung am Montagabend präsentierte. Die Este von Hollenstedt bis zur Mündung in die Elbe stand dabei im Fokus. "Noch sehr viel Potential", sieht er bei den touristischen Nutzungen...

  • Buxtehude
  • 17.11.17
Wirtschaft
Stadeum-Geschäftsführer Egon Ahrens

Messe in Stade wird neu strukturiert

Nach dem Aus von "Stade aktuell": Ein Grobkonzept für die neue Ausrichtung im Jahr 2019 steht bc. Stade. Im nächsten Jahr wird es keine Messe "Stade aktuell" geben. Nach dem Aus der gleichnamigen Veranstaltungsgesellschaft der Standortgemeinschaft "Aktuelles Stade" - der Vereinigung der Kaufleute in der Innenstadt - zum Jahresende (das WOCHENBLATT berichtete), wird sich künftig das Stadeum um die Organisation kümmern. "Die Messe hat eine bedeutende Stellung in Stade. Wir wollen sie neu und...

  • Stade
  • 07.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.