Seelsorger

Beiträge zum Thema Seelsorger

Service

Katholische Kirchen bieten Hilfe und Seelsorge
"Wir sind weiter für Sie da"

(os). Auch wenn derzeit keine Gottesdienste stattfinden, alle Veranstaltungen, Sitzungen und Zusammenkünfte ausfallen müssen, sind die katholischen Kirchen St. Petrus in Buchholz, St. Maria in Egestorf und Hl. Herz Jesu in Tostedt weiterhin für die Gläubigen da. Darauf weisen Pfarrer Oliver Holzborn und Gemeindereferentin Wiltrud Hartmann hin. Die drei Kirchen bleiben für Gläubige geöffnet. "Kommen Sie, zünden Sie eine Kerze an und verweilen Sie einen Moment in der Kirche", lädt Pfarrer...

  • Buchholz
  • 20.03.20
Blaulicht
Hilfe in Ausnahmesituationen: Das Kriseninterventionsteam der Johanniter war 2019 insgesamt 97 Mal im Einsatz

Kriseninterventionsteam der Johanniter
Der Anlass ist immer ein schrecklicher

Krisenintervention der Johanniter schaut auf 97 Einsätze zurück / Ehrenamtliche betreuten 417 Personen. (mum). Immer wenn das Kriseninterventionsteam der Johanniter im Einsatz ist, ist etwas Schreckliches passiert: Dann hat jemand seinen Angehörigen völlig unerwartet verloren - bei einem Unfall, durch Suizid, plötzlichen Kindstod oder ein Gewaltverbrechen. Im Jahr 2019 haben die ehrenamtlichen Helfer aus dem Regionalverband Harburg 97 Einsätze absolviert und damit 20 Prozent mehr als im...

  • Buchholz
  • 10.01.20
Panorama
Ehrenamtliche des Kriseninterventionsteams werden alarmiert, wenn Menschen zu Opfern oder Augenzeugen stark schockierender Ereignisse wurden

Erste Hilfe für die Seele

Kriseninterventionsteam des Deutschen Roten Kreuzes sucht neue ehrenamtliche Mitarbeiter. (mum). Wer sich vorstellen kann, Menschen nach psychisch stark belastenden Ereignissen, beispielsweise Unfällen oder Gewaltverbrechen, zur Seite zu stehen, kann sich an zwei Terminen (16. Mai und 6. Juni) informieren. Eine junge Frau wird brutal überfallen, ein Mann erfährt vom Freitod seines Sohnes, beim Großbrand eines Wohnhauses werden die Bewohner, darunter viele Kinder, evakuiert: In Situationen...

  • Jesteburg
  • 13.05.17
Panorama
In den Ruhestand verabschiedet: Karl-Ernst Wahlmann

"Der Tod gehört zu unserem Leben dazu"

Pastor und Seelsorger Karl-Ernst Wahlmann verabschiedet sich in den Ruhestand kb. Buchholz. "Man muss authentisch sein. Und Patienten mit ihren Schmerzen und in ihrer Not so akzeptieren, wie sie sind. Das ist das Wichtigste", sagt Pastor Karl-Ernst Wahlmann. Elf Jahre lang war er Seelsorger im Krankenhaus Buchholz und seit 2005 auch im Hospiz Buchholz. Am vergangenen Wochenende wurde Wahlmann in den Ruhestand verabschiedet. In seiner Tätigkeit als Seelsorger hat er kranke und sterbende...

  • Buchholz
  • 20.07.13
Panorama
"Ich gehe gelassen in den Ruhestand": Pastor Karl-Heinz Wahlmann

Pastor Karl-Ernst Wahlmann geht in den Ruhestand

os. Buchholz. Er arbeitete seit 1990 in der Buchholzer St. Paulus-Kirche und war seit 2002 Seelsorger im Buchholzer Krankenhaus. Am Sonntag, 7. Juli, wird Pastor Karl-Ernst Wahlmann in den Ruhestand verabschiedet. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr in der St. Johannis-Kirche (Wiesenstraße 25). "Ich gehe dem Ruhestand ganz gelassen und wach entgegen und warte, was kommt", sagt Wahlmann. Zunächst wolle er die neue Lebensphase als Geschenk annehmen und in Ruhe und mit Muße genießen. "Ich kann mit...

  • Buchholz
  • 05.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.