Seemannsmission

Beiträge zum Thema Seemannsmission

Panorama
Seemanns-Diakonin  Kerstin Schefe (re.) und Teilnehmer der Back-Aktion

Freiwillige in Stade backen für Seeleute

tp. Stade. Der Seemannsclub „Oase“ in Stade-Bützfleth lud kürzlich zum Keksebacken für Seeleuten ein. An zwei Nachmittagen kamen Hobbybäcker und eine Kindergartengruppe aus Bützfleth in die Deutsche Seemannsmission. Voller Elan wurden Plätzchen gebacken und mit viel Liebe bunt verziert. Das Gebäck wird zum Fest der Liebe von Diakonin Kerstin Schefe und ihrer Kollegin Pia Magdalena Peters an Bord an Seeleute verteilt.

  • Stade
  • 19.12.17
Panorama
Pia Magdalena Peters im Musikraum des Seemannsclubs
2 Bilder

Seemannsclub in Bützfleth: Archäologin sagt "ahoi"

Pia Magdalena Peters (31) ist die Neue in der Oase tp. Stade. Professionelle Verstärkung im Seemannssclub Oase in Stade-Bützfleth: Seit August ist Pia Magdalena Peters (31) aus Stade stellvertretende Leiterin und rechte Hand der Seemanns-Diakonin Kerstin Schefe. Pia Magdalena Peters hat erst vor Kurzem ihr Studium der Archäologie in Hamburg mit dem Master-Grad abgeschlossen. Die alleinerziehende Mutter eines Sohnes (5) wunderte sich selbst ein wenig, dass sie mit ihrer Bewerbung bei der...

  • Stade
  • 29.08.17
Panorama
Kulinarischer Genuss und Musik am Schwedenspeicher
2 Bilder

Der zehnte Labskaus-Schmaus in Stade

Jubiläums-Hansemahl in der Altstadt zu Gunsten der Seemannsmission tp. Stade. Im Mittelpunkt des internationalen Tages der Hanse am Samstag, 20. Mai, in Stade steht das von den Brüderschaften ausgerichtete „Stader Hansemahl“, das in diesem Jahr zum zehnten Mal ausgerichtet wird. Zum Labskaus-Essen ist jedermann am alten Hansehafen willkommen. Mitglieder der Stader Brüderschaften servieren von 11 bis 16 Uhr das traditionelle Gericht der Seefahrer. Ergänzt wird der wohltätige Jubiläums-Schmaus...

  • Stade
  • 16.05.17
Panorama
Seemanns-Diakonin Kerstin Schefe (v. li.) und die Ehrenamtlichen Daniela Berliner, Anke Paulini sowie Heike Mundhenke packen Geschenke. Hündin Nala schaut neugierig zu
2 Bilder

Helfer der "Oase" in Stade verschönern Seeleuten das Weihnachtsfest

500 Geschenke für Matrosen tp. Stade. Heimweh und Trennungsschmerz trübt die Weihnachtsstimmung unzähliger Matrosen, die das Fest der Liebe an Bord eines Schiffes verbringen müssen. Da kommt diese Überraschung wie gerufen: Ehrenamtliche des Seemannsclubs "Oase" der Deutschen Seemannsmission in Stade-Bützfleth packen in jedem Advent 500 Präsente für Seefahrer. Seemannsdiakonin Kerstin Schefe und ihre freiwilligen Helferinnen Anke Paulini, Daniela Berliner sowie Heike Mundhenke befüllten am...

  • Stade
  • 07.12.16
Panorama
Spndenübergabe: Diakonin Kerstin Schefe und Reinhard Ahrens vom Bürgerverein Bützfleth

750 Euro für die Seemannsmission Stade

tp. Stade. Über eine Spende von 750 Euro für die Seemannsmission "Oase" in Stade freute sich jetzt die Stationsleiterin und Diakonin Kerstin Schefe. Das Geld stammt vom Bürgerverein Bützfleth. Reinhard Ahrens vom Vorstand überreichte den symbolischen Scheck. Der Geldbetrag wird in einen zweiten Internet-Anschluss in der "Oase" investiert. • Gesucht werden Interessenten für ein Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst. Infos erteilt Kerstin Schefe unter Tel. 04146 - 1233,...

  • Stade
  • 31.08.16
Politik

Anlaufstelle für Migrationsarbeit

tp. Stade. Um den Ehrenamtlichen, die sich in der Migrationsarbeit engagieren, eine professionelle Unterstützung zu bieten, wollen der Landkreis Stade und der Diakonieverband der evangelischen Kirche zum Frühjahr eine entsprechende Anlaufstelle einrichten. Einzelheiten berät der Ausschuss für Gesundheit, Soziales und Sport in der Sitzung am Montag, 15. Februar, ab 15 Uhr im Kreishaus. Außerdem werden der „Seniorenstützpunkt Landkreis Stade“ und der "Seemannsclub Oase“ der Seemannsmission über...

  • Stade
  • 13.02.16
Panorama
Seemannsdiakonin Kerstin Schefe

Telefonkarten für Seeleute: Spendenaktion in Stade

tp. Stade. Die Seemannsmission Stade sammelt wieder Geldspenden für Ihre Aktion „Weihnachten am Ohr“. Neben Geschenken, die in der Adventszeit an Bord verteilt werden, werden an den Weihnachtstagen im Seemannsclub an die Seefahrer Telefonkarten verteilt. Sie können so umsonst mit ihren Familien telefonieren und frohe Festtage wünschen. Spenden werden sonntags bis freitags, 16 bis 22 Uhr entgegengenommen. • Fragen beantwortet Seemannsdiakonin Kerstin Schefe: Tel. 04146 - 1233.

  • Stade
  • 23.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.