Seeve

Beiträge zum Thema Seeve

Panorama
Die kleine Brücke über die Seeve ist bereits seit Oktober 2012 für Autos gesperrt

Marxen: Die Brücke bleibt gesperrt!

Reparatur kostet je nach Variante zwischen 40.000 und 250.000 Euro. mum. Marxen. Bereits seit Oktober 2012 ist die kleine Brücke über die Seeve an dem Weg „An der Aue“ für Autos gesperrt. Lediglich für Fußgänger und Radfahrer ist sie noch freigegeben. Das ärgert vor allem diejenigen, die schnell von Marxen nach Jesteburg wollen, denn der Weg mitten durchs Grüne war ein beliebter Schleichweg. Viele fragen sich jetzt, wann die Brücke endlich wieder freigegeben wird? „Leider kann ich dazu noch gar...

  • Jesteburg
  • 09.09.14
  • 243× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.