Simone Düring

Beiträge zum Thema Simone Düring

Politik
Führt den Jugendrat: Marieke Postels

Marieke Postels ist neue Vorsitzende
Buchholzer Jugendrat formuliert erste Ziele

os. Buchholz. Der neue Buchholzer Jugendrat hat sich bei einem Seminar in Scharbeutz konstituiert. Zur ersten Vorsitzenden wurde Marieke Postels gewählt, zum zweiten Vorsitzenden Ben Meisborn. Den Platz im Ausschuss für Soziales, Jugend und Kultur wird für den Jugendrat Tim Süße besetzen, im Ausschuss für Schule und Sport ist Jurek Becker vertreten. Kai Bertrand sitzt in der Jury der Ehrung Ehrenamtlicher. Nach dem ersten Kennenlernen setzten sich die Mitglieder des Jugendrates erste Ziele für...

  • Buchholz
  • 29.01.20
Politik
Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse begrüßte mit Stadtjugendpflegerin Simone Düring den neugewählten Jugendrat: (hinten, v. li.) Carlotta Leitz, Anmol Saggu, Jurek Meyer, Marike Postels, Pascal Bertrand sowie (vorn, v. li.) Paul Paulsen, Tim Süße, Kai Bertrand, Mattis Kuk und Ben Meisborn

Jugendrat Buchholz hat sich etabliert
Hohe Wahlbeteiligung

os. Buchholz. Der Jugendrat ist in Buchholz mittlerweile eine feste Einrichtung. Zum dritten Mal seit 2015 waren die Jugendlichen in Buchholz jetzt aufgerufen, das Jugendparlament zu wählen. Fast 40 Kandidaten bewarben sich sich um ein Mandat in dem zehnköpfigen Gremium. "Das zeigt, wie richtig es war, den Jugendrat zu installieren", betont Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse. Die Wahlbeteiligung habe sich im Vergleich zu 2017 fast verdoppelt, erklärte Stadtjugendpflegerin Simone Düring....

  • Buchholz
  • 27.12.19
Politik
Wünschen sich viele Bewerber: Stadtjugendpflegerin 
Simone Düring und Jugendratler Zafer Otamatik Scheel Foto: Helms

Wer will in den Buchholzer Jugendrat?

os/nw. Buchholz. In diesen Tagen erhielten nicht nur 1.000 Bürger Post von der Stadtverwaltung mit der Bitte um Teilnahme am Projekt "Buchholz 2025plus". Angeschrieben wurden auch weitere 3.200 Buchholzer im Alter zwischen 14 und 20 Jahren. Grund: Nach knapp zwei Jahren geht die Wahlperiode des Jugendrates zu Ende. Die Wahl findet vom 25. November bis 1. Dezember online statt, Anfang 2020 soll das neue Gremium seine Arbeit aufnehmen. In dem Schreiben werden die Jugendlichen und jungen...

  • Buchholz
  • 02.10.19
Panorama
Weihten die Anlage ein: (v. li.) Stadtjugendpflegerin Simone Düring, Baudezernent Stefan Niemöller, Michael Köster vom Fachdienst StadtGrün, Jugendratsmitglied Zafer Otamatik Scheel und Stadtjugendpflegerin Sarah Teichmann

Neues Angebot ergänzt den Skaterpark in Buchholz
Slackline und Niedrigseilgarten

os./nw. Buchholz. Der Skaterpark am Holzweg in Buchholz ist um eine Attraktion reicher: Noch rechtzeitig zum Saisonstart ist eine Slacklineanlage inklusive mobilem Niedrigseilgarten eingeweiht worden. Das Gemeinschaftsprojekt wurde von der Stadtjugendpflege, dem Fachdienst StadtGrün, dem Jugendrat und der Metronom-Eisenbahngesellschaft umgesetzt. Die Idee zur Anlage hatte Stadtjugendpflegerin Simone Düring. "Ein Niedrigseilgarten lässt sich wunderbar für gruppendynamische Prozesse und...

  • Buchholz
  • 12.06.19
Politik
In der Aula des AEG wurde das Theaterstück "EinTritt ins Glück" aufgeführt

Sexuelle Selbstbestimmung: Erfolgreiches Projekt am Albert-Einstein-Gymnasium

os. Buchholz. Wenn es darum geht, einen Umgang mit der eigenen Sexualität und der anderer zu finden, werden Jugendliche häufig allein gelassen. Um das zu ändern, führte das Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasium in dieser Woche mit allen achten Klassen das Projekt "Grenzgebiete" durch. Im Mittelpunkt standen das Theaterstück "EinTritt ins Glück" und ein Workshop mit Theaterpädagogen. Anlass für das Projekt waren der sexuelle Übergriff auf eine Siebtklässlerin im vergangenen Jahr sowie der häufig...

  • Buchholz
  • 08.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.