stadthaus

Beiträge zum Thema stadthaus

Politik
Die Sternensinger sind bei jedem neujahrtsempfang gern gesehene Gäste
4 Bilder

Neujahrsempfang in Buxtehude: "Diese wunderschöne Stadt noch lebenswerter machen"

tk. Buxtehude. "Wir standen 2016 vor großen Herausforderungen, die wir gut gemeistert haben", sagte Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt während des Neujahrsempfangs im Stadthaus am vergangenen Samstag. Die Aufnahme von vielen Flüchtlingen gehörte beispielsweise zu den großen Ausgaben. Für die Bürgermeisterin war auch die Bürgerbeteiligung bei der Planung des neuen Baugebietes an der Giselbertstraße herausragend. "Diese Form der Bürgerbeteiligung soll es auch in Zukunft bei anderen Vorhaben...

  • Buxtehude
  • 10.01.17
Politik
Bürgermesiterin Katja Oldenburg-Schmidt begrüßte die Gäste und die Sternensinger
15 Bilder

Neujahrsempfang im Buxtehuder Stadthaus

tk. Buxtehude. Volles Haus in Buxtehuder Stadthaus: Viele Bürger haben am Samstag die Gelegenheit genutzt, um beim Neujahrsempfang mit Politik und Verwaltung ins Gespräch zu kommen. Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt sprach während ihrer Begrüßung von Buxtehude als reicher Staat. Nicht reich, weil es um Millionen-Investitionen gehe, sondern weil diese Stadt Menschen in Not mit offenen Armen empfange. Angesichts der Terroranschläge von Paris müsse sich jeder Bürger immer wieder die...

  • Buxtehude
  • 10.01.15
Panorama
Der Nachwuchs der Buxtehuder Stadtverwaltung (v.l.) : Gamze Bacak, Jens Holtkötter, Laura Kutscher und Tillmann Haack

Das sind die neuen Buxtehuder Verwaltungs-Azubis

tk. Buxtehude. Sie sind erst seit wenigen Tagen dabei, sagen aber schon jetzt mit Überzeugung: "Der Verwaltungsjob ist spannend und umfasst viel mehr als Aktenschleppen." Gamze Bacak und Laura Kutscher haben im Buxtehuder Stadthaus ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten begonnen und Jens Holtkötter startet in die Laufbahn für den gehobenen Dienst. Die Stadt bildet jedes Jahr aus. "Das hat durchaus etwas mit Egoismus zu tun", sagt Fachbereichsleiter Ralf Dessel. Der Fachkräftemangel...

  • Buxtehude
  • 25.08.14
Service

Das Buxtehuder Bürgerbüro mit neuen Öffnungszeiten

tk. Buxtehude. Das Bürgerbüro im Stadthaus ändert seine Öffnugnszeiten auf geringfügige Weise: Kündtig ist am Samstag eine stunde körzer geöffnet. Nämlich von 10 bis 12 Uhr. Grund der Veränderung: In der letzten Stunde der Samstagsöffnungszeit war in der Regel gar nichts mehr los. Das Bürgerbüro sei insgesamt eine Erfolgsgeschichte, so Fachbereichsleiter Ralf Dessel. Vom Ausweis bis zur Hundesteuer, vom Theaterticket bis zum Führungszeugnis können Buxtehuderinnen und Buxtehuder viele...

  • Buxtehude
  • 25.08.14
Politik

Neujahrsbegegnung im Buxtehuder Stadthaus

tk. Buxtehude. 400 Gäste haben am vergangenen Samstag den Neujahrsempfang der Stadt Buxtehude besucht. Leitende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung sowie viele Politiker aus dem Rat waren Ansprechpartner für Bürger zu aktuellen Themen. Dinge wie Fahrradwegekonzept, Verkehrssicherheit, Spielplätze, das Gewerbegebiet in Ovelgönne und der geplante Windpark in Daensen waren Themen,über die Buxtehuderinnen und Buxtehuder reden wollten.

  • Buxtehude
  • 14.01.14
Panorama
So voll soll das Stadthaus wieder werden

Neujahrsbegegnung im Buxtehuder Stadthaus

tk. Buxtehude. Zeit für Gespräche: Am Samstag, 11. Januar, findet im Stadthaus zum 22. Mal die Buxtehuder Neujahrsbegegnung statt. Leitende Verwaltungsmitarbeiter und Politikerinnen und Politiker aus dem Rat freuen sich auf den Besuch von vielen Bürgern. Für musikalische Unterhaltung sorgt das Jazzduo "Frederik Feindt & Günter Köttgen" und die Sternensinger der katholischen St. Maria-Kirchengemeinde sind gern gesehene Gäste des Treffens.

  • Buxtehude
  • 08.01.14
Service

Betreuungsgeld im Buxtehuder Stadthaus beantragen

tk. Buxtehude. Das Betreuungsgeld kann ab Donnerstag, 1. August, beantragt werden. In Buxtehude haben es Antragsteller bequem: Sie können sich an die neue Elterngeldstelle im Stadthaus (Bahnhofstr. 7, Zi. 42) wenden. Im Normalfall wäre der Landkreis Stade zuständig. Die notwendigen Formulare können auf der Seite des niedersächsischen Ministeriums für Familie und Gesundheit heruntergeladen werden. Wichtig: Die Anträge müssen rechtzeitig gestellt werden, denn das Elterngeld wird rückwirkend nur...

  • Buxtehude
  • 29.07.13
Sport

Sportlerehrung der Stadt Buxtehude

tk. Buxtehude. Die Stadt Buxtehude hat am vergangenen Wochenende ihre verdienten und erfolgreichen Sportler geehrt. Alle Geehrten finden Sie unter http://www.buxtehude.de/sport auf der Seite der Stadt Buxtehude.

  • Buxtehude
  • 10.06.13
Politik

Bebauungsplan Ottensen liegt öffentlich aus

Der Bebauungsplan für das "Wohngebiet zwischen Heideweg und Grasweg" in Ottensen wird einschließlich Umweltbericht öffentlich ausgelegt. Bürger können die Dokumente von Mittwoch, 3. April, bis Freitag, 3. Mai, im Stadthaus, Bahnhofstr. 7, erstes Obergeschoss, Fachgruppe 30, zu den Öffnungszeiten montags bis freitag 8 bis 12 Uhr, montags bis mittwochs 14 bis 16 Uhr, donnerstags 14 bis 18 Uhr, einsehen und Stellungnahmen abgeben.

  • Buxtehude
  • 25.03.13
Service

Die Stadt Buxtehude ehrt Ehejubilare

In Buxtehude lebende Ehepaare, die in der Zeit vom 1. Mai 2013 bis 30. April 2014 entweder 50, 60, 65, 70 oder 75 Jahre verheiratet sind, können sich zu ihrem Ehejubiläum von der Stadt Buxtehude ehren lassen. Wer Interesse hat, meldet sich im Stadthaus, Bahnhofstr. 7, Zimmer 222 (Tel. 04161 - 501-1020) unter Vorlage der Heiratsurkunde.

  • Buxtehude
  • 22.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.