Stadtpokal Winsen

Beiträge zum Thema Stadtpokal Winsen

Sport
Stadtpokalsieger 2020 MTV Borstel-Sangenstedt mit Obmann Peter König (li. stehend), Winsens Bürgermeister André Wiese (re. stehend) und Jörn Stolle von der Sparkasse (Zweiter v.l. vorne)

MTV Borstel-Sangenstedt bejubelt Stadtpokalsieg

(cc). Der MTV Borstel-Sangenstedt in Feierlaune. Die Bezirksliga-Elf hat am Samstag in der gut gefüllten WinArena den Winsener Stadtpokal 2020 gewonnen. Im Endspiel gewann das MTV-Team deutlich mit 4:0 gegen Vorjahressieger TSV Winsen. Damit wurde der Pott nach exakt zehn Jahren wieder nach Borstel geholt. Schon in der Gruppenphase blieb der MTV in vier Spielen ohne Gegentreffer (10:0). Das erste Gegentor gab es beim 3:1-Viertelfinalsieg gegen den MTV Luhdorf-Roydorf. Das Finale erreichte...

  • Winsen
  • 05.01.20
Sport

Hallenturnier um den Stadtpokal

(cc). Zum 35. Mal steigt am Samstag, 4. Januar in der WinArena das Fußball-Hallen-Event um den Winsener Stadtpokal. Ausrichter des Turniers ist der TSV Stelle. Im Auftaktspiel treffen um 11.24 Uhr die SG Scharmbeck-Pattensen und Vorjahressieger TVS Winsen (beide Bezirksliga) aufeinander. Tags zuvor, 3. Januar, veranstaltet die JFV Borstel-Luhdorf in der WinArena ein Turnier für U16- und U17-Jugendmannschaften. Spielbeginn: 16.30 Uhr, Hallenöffnung: 15.30 Uhr.

  • Winsen
  • 01.01.20
Sport

Fußball-Landesligist TSV Winsen holt den Stadtpokal

(cc). Einen gelungenen Start in das Neue Jahr feierte Fußball-Landesligist TSV Winsen als Stadtpokalsieger 2019. Im Endspiel gewann das TSV-Team in der Win-Arena mit 1:0 gegen den MTV Borstel-Sangenstedt (Bezirksliga II). Torschütze: Ali Hamade. Dritter wurde die Eintracht Elbmarsch (Bezirksliga II). Die zahlreichen Zuschauer in der WinArena bekamen beim Sparkassen-Cup 2019 spannenden und auch hochklassigen Hallenfußball zu sehen. Satt mit 4:0 gewann der TSV Winsen im ersten Halbfinalspiel...

  • Buchholz
  • 11.01.19
Sport
Zweikampf im Endspiel zwischen dem Auetaler Giovanni Düring (re.) und Borstels Kevin Richter
10 Bilder

TSV Auetal gewinnt Stadtpokal

FUSSBALL: Im "kleinen Finale" um Platz drei unterliegt Gastgeber TSV Winsen der SG Scharmbeck-Pattensen mit 3:4 (cc). Emotionen, Kampf und volle Tribüne in der WinArena beim 33. Hallen-Fußball-Turnier um den Sparkassen-Cup und den Winsener Stadtpokal, der alles zu bieten hatte, was Fußball unterm Dach so beliebt macht. Am Ende jubelte Fußball-Bezirksligist TSV Auetal, der im Endspiel seinen Ligakonkurrenten MTV Borstel-Sangenstedt mit 4:3 im Neun-Meter-Schießen bezwang. Nach regulärer...

  • Buchholz
  • 06.01.18
Sport
Der Stadtpokal-Sieger 2017 Eintracht Elbmarsch freut sich gemeinsam mit dem Sparkassendirektor Jörn Stolle (hintere Reiter, Zweiter v.l.) über den Turniersieg

Eintracht Elbmarsch gewinnt Stadtpokal

FUSSBALL: Finalsieg in der Verlängerung – Samstag steht der 11. SparkassenCup in Tespe auf dem Plan (cc). Kampf und viel Jubelszenen beim 32. Sparkassen-Cup der Stadt Winsen um den begehrten Stadtpokal. Die 32. Auflage in der WinArena war an Spannung kaum zu überbieten. Endspielgegner SG Scharmbeck-Pattensen lag bereits mit 0:3 zurück, schaffte in einer dramatischen Aufholjagd den Ausgleich. Erst in den zusätzlichen fünf Minuten der Verlängerung war es 40 Sekunden vor dem Abpfiff Kevin Koitka,...

  • Buchholz
  • 10.01.17
Sport
Auslosung der Paarungen in Tespe mit (v.l.): Jörn Stolle, Rachid Azzouzi, Rico Grimm, Philipp Meyn und Chuck Bödder

Start in die neue Hallensaison

FUSSBALL: Erstes Turnier am Sonntag beim TSV Auetal in Garstedt (cc). Es ist wieder soweit. Der TSV Auetal eröffnet die diesjährige Fußball-Hallensaison um die Trophäe der Sparkasse Harburg-Buxtehude am Sonntag, 18. Dezember, mit zehn Mannschaften in der Sporthalle in Garstedt. Im ersten Spiel trifft der TSV Auetal um 11 Uhr auf TuS Fleestedt. Die Finalspiele beginnen voraussichtlich um 17.45 Uhr. Dem Hallenturnier folgen zwei weitere Highlights: Am 7. Januar in der WinArena der 32....

  • Buchholz
  • 13.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.