MTV Borstel-Sangenstedt bejubelt Stadtpokalsieg

Stadtpokalsieger 2020 MTV Borstel-Sangenstedt mit Obmann Peter König (li. stehend), Winsens Bürgermeister André Wiese (re. stehend) und Jörn Stolle von der Sparkasse (Zweiter v.l. vorne)
  • Stadtpokalsieger 2020 MTV Borstel-Sangenstedt mit Obmann Peter König (li. stehend), Winsens Bürgermeister André Wiese (re. stehend) und Jörn Stolle von der Sparkasse (Zweiter v.l. vorne)
  • Foto: cc
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). Der MTV Borstel-Sangenstedt in Feierlaune. Die Bezirksliga-Elf hat am Samstag in der gut gefüllten WinArena den Winsener Stadtpokal 2020 gewonnen. Im Endspiel gewann das MTV-Team deutlich mit 4:0 gegen Vorjahressieger TSV Winsen. Damit wurde der Pott nach exakt zehn Jahren wieder nach Borstel geholt. Schon in der Gruppenphase blieb der MTV in vier Spielen ohne Gegentreffer (10:0). Das erste Gegentor gab es beim 3:1-Viertelfinalsieg gegen den MTV Luhdorf-Roydorf. Das Finale erreichte Borstel mit 2:0 gegen die Eintracht Elbmarsch. Ausführlicher Bericht folgt in der WOCHENBLATT-Printausgabe am Mittwoch.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.