Standort

Beiträge zum Thema Standort

Politik
Das Thema Mobilfunk wurde von der Tagesordnung gestrichen
Foto: Jonas Stolle/Unsplash

Mobilfunkanbieter drängen aufs Land
Telefonica möchte Antenne in Jesteburg aufstellen

as. Jesteburg. Die Errichtung von Mobilfunkantennen ist ein heikles Thema in Jesteburg: Während die Einen sich wünschen, auch in abgelegeneren Orten gut erreichbar zu sein, fürchten andere durch zusätzliche Funkmasten eine erhöhte Strahlenbelastung und etwaige Folgen für die Gesundheit. In Jesteburg hatte sich deshalb bereits 2019 ein "Arbeitskreis Mobilfunk" gegründet, nachdem bekannt geworden war, dass im Bereich Reindorfer Osterberg ein 40 Meter hoher Mobilfunkmast aufgestellt werden soll....

  • Jesteburg
  • 17.09.21
  • 98× gelesen
Politik
Der alte Standort ist der beste: Zu diesem Schluss kommt die Machbarkeitsstudie. Der Verkehrsplaner empfiehlt, den neuen 
Haltepunkt des Heidesprinters an der Bahnhofstraße anzusiedeln. Dort sind bereits 40 Parkplätze vorhanden Grafik: Kurzeck - Verkehrsplanung
2 Bilder

Jesteburg
Erixx soll in Jesteburg an der Bahnhofstraße halten

as. Jesteburg. Der neue Haltepunkt des Erixx soll am Standort des alten Bahnhofs an der Bahnhofstraße errichtet werden. Zu diesem Schluss kommt eine Machbarkeitsstudie, die Verkehrsplaner Matthias Kurzeck jetzt in einer Bürger-Informationsveranstaltung vorstellte. Der anschließende Bau-, Planungs- und Umweltausschuss der Samtgemeinde folgte seinen Ausführungen einstimmig. Die Landesnahverkehrsgesellschaft hatte sich bereits im Vorwege für diesen Standort ausgesprochen. Die Landesregierung und...

  • Jesteburg
  • 29.06.21
  • 767× gelesen
  • 2
Politik

"Gesundheitsvorsorge für die Bürger"
Jesteburg soll sich zum Mobilfunk beraten lassen

as. Jesteburg. "Wir wollen nicht verhindern, sondern begleiten", stellte Petra Finnern vom Arbeitskreis Mobilfunk klar. Sie stellte dem Jesteburger Gemeinderat jetzt die Ergebnisse des Arbeitskreises vor - und das so eindrucksvoll, dass die Politik ihren formulierten Antrag übernahm und einstimmig beschlossen hat. Der Arbeitskreis wurde 2019 gegründet, nachdem bekannt wurde, dass im Bereich Reindorfer Osterberg ein 40 Meter hohen Mobilfunkmast aufgestellt werden soll. Petra Finnern betonte:...

  • Jesteburg
  • 27.04.21
  • 142× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.