Steinschlag

Beiträge zum Thema Steinschlag

Panorama
Nach Unterhaltungsarbeiten mit Rollsplitt auf der K36neu bei Horneburg gab es zahlreiche Beschwerden von Autofahrern Fotos: lt
3 Bilder

Rollsplitt-Alarm im Landkreis

lt. Landkreis. Achtung, Rollsplitt! Autofahrer brauchen wieder starke Nerven und Autoglaser reiben sich die Hände. Denn bekanntermaßen werden in der "Schotterzeit", die jetzt begonnen hat, zahlreiche Frontscheiben der sommerlichen Fahrbahn-Flickschusterei zum Opfer fallen. Steinschlag-Schäden sind programmiert. Besonders schlimm traf es Autofahrer, die in der vergangenen Woche auf der K36 neu zwischen dem Horneburger Kreisel (B73) und der Autobahnauffahrt unterwegs waren. Der Straßenabschnitt...

  • Stade
  • 03.07.18
Panorama
Auf den Straßen im Landkreis ist das Rollsplitt-Warnschild derzeit häufig anzutreffen. Hier steht es an der L127 bei Buxtehude

Es wird wieder "geschottert": Auf den Straßen hat die "Flickschusterei" mit Rollsplitt begonnen

(jd). Achtung, Rollsplitt: Vielen Autofahrern steigt die Zornesröte ins Gesicht, wenn sie Schilder mit dieser Aufschrift lesen. Wer schon mit einem Steinschlagschaden in der Werkstatt war, weiß, warum man bei diesem Thema schnell wütend werden kann: Muss die Windschutzscheibe ausgetauscht werden, werden schnell rund 800 Euro oder mehr fällig. Sommerzeit ist "Schotterzeit". Auf die Straßen im Landkreis wird derzeit wieder reichlich Rollsplitt geschüttet - sehr zum Leidwesen der meisten...

  • Stade
  • 05.07.16
Wirtschaft
„Steffen‘s Automobile“-Chef Daniel Steffen (re.) 
und Verkaufsberater Marcel Schiller freuen sich auf die Kunden
5 Bilder

Steffen's Automobile: Ein kompetentes Autohaus für alle Fabrikate

„Kinder, wie die Zeit vergeht!“ Im Juni 2014 übernahm Daniel Steffen den Automobil-Betrieb in Schierhorn. Seitdem hat sich an der Schierhorner Allee viel geändert. Doch in puncto Service und Qualität setzt der Betrieb mit seinen zehn Mitarbeitern auch weiterhin Maßstäbe. „Mein Team und ich stehen für hochwertige, qualifizierte und zeitgerechte Reparaturen zu fairen Konditionen“, so Daniel Steffen. Sein Motto lautet: „Fair fährt vor“. Und das ist nicht nur eine Floskel. mum. Schierhorn....

  • Jesteburg
  • 06.01.16
Politik
"Achtung Rollsplitt": Bei diesem Schild dreht Jörg Dammann ganz schnell um
2 Bilder

Rollsplitt-Irrsinn auf den Straßen

(jd). WOCHENBLATT-Reporter reicht es: Jedes halbe Jahr eine neue Frontscheibe.Sie heißen Kuhaugen, Trümmerblasen oder Sternbrüche - und sind ein Riesenärgernis für Autofahrer: Die etwas merkwürdigen Begriffe bezeichnen die verschiedenen Formen von Steinschlagschäden an der Windschutzscheibe. Mit dem Fachjargon der Autoglaser kennt sich WOCHENBLATT-Reporter Jörg Dammann inzwischen bestens aus. Im Schnitt jedes halbe Jahr muss er die durch aufgewirbelte Splitt-Steinchen beschädigte Frontscheibe...

  • Harsefeld
  • 06.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.